Back
Das Beste der USA – Express
Spare bis zu 25% auf dieser Reise

Dieser rasante zweiwöchige Camping-Trip durch die Vereinigten Staaten führt dich zu fast jedem großen kulturellen Highlight dieses gewaltigen (und gewaltig aufregenden) Landes. Erlebe die Lichter am Times Square in New York, lass in Graceland den Elvis-Fan in dir raushängen, schlendere durch die belebte Bourbon Street in New Orleans, bewundere die Naturgewalt des Grand Canyon und spaziere über die kurvenreichste Straße der Welt in San Francisco, während du unter einem Sternenhimmel übernachtest, über den zu Recht schon unzählige Songs geschrieben wurden. Komm und erlebe die Highlights der USA so, wie sie erlebt werden sollten.

  • Reisedauer: 14 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Leicht
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: NUNS/200593
  • Reisebeginn: USA
  • Reiseende: USA
Stationen deiner Reise
  • New York City
  • Washington DC
  • Appalachia
  • Nashville
  • Memphis
  • New Orleans
  • Los Angeles
  • Lake Havasu
  • Grand Canyon
  • Las Vegas
  • Bishop
  • Yosemite National Park
  • San Francisco

Reiseverlauf

01

Tag 1: New York City

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Überlege dir früher anzureisen, um diese berühmte Stadt zu erkunden.
Die Ankunft in dem Hostel, in dem du auf die Gruppe triffst, ist zu jeder Zeit möglich. Begrüßungstreffen um 19:00 Uhr.

Von der Freiheitsstatue über Ground Zero bis hin zu Chinatown gibt es in New York unendlich viel zu erleben und zu sehen. Wir empfehlen, hier noch etwas zusätzliche Zeit zu verbringen. Bitte wende dich diesbezüglich an dein Reisebüro, um weitere Übernachtungen vor Beginn des Trips zu buchen.

02

Tag 2: New York City/Washington DC

Am Vormittag erkundest du eine der besten Städte der Welt und kommst rechtzeitig in die Hauptstadt an, um die Denkmäler im Mondschein zu erkunden.
Dive into the hustle and bustle of the Big Apple on a brief orientation to the city with the CEO. Arrive at the capital of the USA, Washington DC, in the late afternoon.

03

Tag 3: Washington DC

Genieße einen Tag zur eigenen Erkundung.
Heute dreht sich alles um die Hauptstadt der USA. In Washington, D.C. gibt es so viel zu sehen und zu erleben, dass man gar nicht alles an einem Tag schaffen kann. Du hast einen ganzen Tag Zeit, um diese faszinierende Stadt zu erkunden.

04

Tag 4: Washington DC/Appalachia

Nach einem Besuch auf dem Militärfriedhof Arlington Cemetery, fährst du auf dem Skyline Drive durch den Shenandoah NP, einem wunderschönen, historischen nationalen Schatz.
Wenn man oben auf den Gipfeln im Shenandoah-Nationalpark steht und den Blick über die ruhigen Berge schweifen lässt, ist es schwer zu glauben, dass Washington, D.C. nicht weit entfernt liegt.

Optional kannst du eine kurze Wanderung auf einem der zahlreichen Wege im Park unternehmen.

05

Tag 5: Appalachia/Nashville

Weiterfahrt durch die Appalachen. Heute führt dich die Reise in die Welthauptstadt der Country-Musik.
Weiterreise durch die Appalachen – ein idealer Ort zum Entspannen. Genieße die frische, saubere Luft und bewundere die wahre Schönheit Nordamerikas. Wir reisen in die Welthauptstadt der Countrymusik, wo du abends in der Innenstadt von Nashville in die lokale Musikszene eintauchst.

06

Tag 6: Nashville/Memphis

Erkunde den pulsierenden kulturellen und musikalischen Schmelztiegel Memphis. Optional kannst du eine Tour durch Elvis' Graceland machen, Geschichte hautnah im National Civil Rights Museum erleben oder eine Tour durch das Rock & Soul Museum machen. Abends besuchst du die Beale Street, wo dich gutes Essen und Live-Musik erwarten.
Am Nachmittag kannst du dich in seinem Haus Graceland optional auf die Spuren von „King of Rock 'n' Roll“ Elvis Presley begeben. Sieh, wie die Legende gelebt hat und entdecke Videos, Bilder, Bühnenkostüme und vieles mehr. Höre anschließend in Memphis, Tennessee, die Musik! Erkunde die Geburtsstätte des Rock 'n' Roll, die Heimat des Blues und den Ursprungsort des Soul. Musiklegenden wie Elvis Presley, Johnny Cash und B.B. King haben in Memphis ihre Spuren hinterlassen.

Optional kannst du das National Civil Rights Museum besuchen, das sich an dem Ort befindet, an dem das Attentat auf Martin Luther King Jr. verübt wurde.

07

Tag 7: Memphis/New Orleans

Dreh den Jazz lauter, wenn du in die Heimat des Mardi Gras fährst. Erkunde das French Quarter und mische dich unter die Nachtschwärmer auf der Bourbon Street.
The CEO will point out a few things on the drive in, then get out and experience the city at its best. Enjoy a night out with the group.

08

Tag 8: New Orleans/Los Angeles

Flug nach LA, wo du die Highlights der Westküste erkunden kannst.

09

Tag 9: Los Angeles/Lake Havasu

Halte die Augen offen nach den Stars, während du bei deiner Abreise aus Kaliforniens glamourösester Stadt an einigen beliebten Sehenswürdigkeiten vorbeikommst. Wandere entlang der Felsen und der berühmten Joshua Trees und erfrische dich danach am Lake Havasu im kristallklaren Wasser des Colorado River.

10

Tag 10: Lake Havasu/Grand Canyon

Besuche den beeindruckenden Grand Canyon. Unternimm leichte Wanderungen und genieße den Sonnenuntergang am Rand des Canyons.
Am Morgen kannst du etwas Unerwartetes entdecken: die London Bridge in Lake Havasu City. Wir fahren weiter durch riesige Wüstenlandschaften zu einem der eindrucksvollsten geologischen Wunder der Erde: dem Grand Canyon. Unternimm kurze Wanderungen rund um die spektakulärste Schlucht der Welt und lass dir zum Abendessen am Rand des Canyons eine Pizza schmecken, während du den atemberaubenden Sonnenuntergang beobachtest.

11

Tag 11: Grand Canyon/Las Vegas

Betrachte den Grand Canyon auf einem optionalen Helikopter-Rundflug aus der Vogelperspektive. Reise entlang der Route 66, bevor du Las Vegas entlang des Vegas Strip erkundest. Du kannst auch in einer VIP-Limousine fahren.
Unsere Nacht in Las Vegas verbringen wir in einem Hotel im Stadtzentrum, nahe dort, wo die Party abgeht.

12

Tag 12: Las Vegas/Sierra Nevadas

Erlebe im Death-Valley-Nationalpark ein Land der Extreme.

13

Tag 13: Sierra Nevadas/Yosemite Nationalpark

Entdecke die Gipfel, Granitkuppen und Riesenmammutbäume im Yosemite-Nationalpark. Bewundere majestätische Wasserfälle, Seen und Wiesen.
Mit etwas Glück kannst du vielleicht sogar Schwarzbären, Rehe oder Kojoten erspähen.

14

Tag 14: Yosemite Nationalpark/San Francisco

Wirf auf deiner Anreise in einer der beliebtesten Städte Amerikas einen ersten Blick auf die Golden Gate Bridge. Die Reise endet mit der Ankunft in San Francisco. Optional kannst du mit der Cable Car über die steilen Hügel fahren, ein Fahrrad ausleihen und die Stadt auf Rädern erkunden, oder der untergehenden Sonne entgegen segeln.
There's a lot to see and do in San Francisco, and we recommend spending extra time here if you'd like to explore the city; speak to your sales agent to book extra accommodation. Haight-Ashbury, Alcatraz, the Golden Gate Bridge, Fisherman's Wharf and the city's famous cable cars await you.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Eintritt zu allen Nationalparks und National Monuments inklusive Spaziergängen und Wanderungen
    • Orientierungs-Spaziergang in Washington DC
    • Besuch der London Bridge (Lake Havasu)
    • Sonnenuntergang am Rand des Grand Canyon
    • Besuch im Death Valley
    • Inlandsflug
    • Selbstaufblasbare Matratzen und Kuppelzelte
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hostels (4 Nächte, Mehrbettzimmer), Mitmach-Camping (9 Nächte)
    • 9x Frühstück, 8x Mittagessen, 6x Abendessen
    Transportmittel
    • Klimatisiertes privates Reisemobil, zu Fuß
    Reiseführer
    • 1 oder 2 englischsprachige Chief Experience Officers (CEO) während des gesamten Trips, abhängig von der Gruppengröße
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Erlebe die Sehenswürdigkeiten von New York City
  • Spüre den Rhythmus von Memphis und Nashville
  • Erkunde die Monumente von Washington DC
  • Erlebe den Sonnenuntergang am Grand Canyon
  • Versuche dein Glück in Las Vegas
  • Wandere im Yosemite-Nationalpark
  • Spaziere durch die Straßen von San Francisco.