Back
Entdecke den Canyonlands-Nationalpark
Spare bis zu 20% auf dieser Reise

Hier sind acht Tage voller Abenteuer zwischen den atemberaubenden Säulen und Plateaus der schönsten amerikanischen Canyons. Spaziere mit einem anerkannten Experten am Rand des Grand Canyon und sieh dir 2.000 Jahre alte Felszeichnungen an, wandere durch die fantastischen Felsformationen des Zion-Nationalparks und entdecke die Schönheit des Antelope Canyon mit einem Navajo-Guide. Erlebe die inspirierende Schönheit dieser legendären Landschaften mit eigenen Augen.

  • Reisedauer: 8 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: NUVNG/200608
  • Reisebeginn: USA
  • Reiseende: USA
Stationen deiner Reise
  • Las Vegas
  • Zion National Park
  • Page
  • Grand Canyon National Park

Reiseverlauf

01

Tag 1: Las Vegas

Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Bis zum Begrüßungstreffen am Abend sind heute keine Aktivitäten geplant. Du kannst dir also in Ruhe den Strip ansehen oder Tickets für eine Show am Abend besorgen.

02

Tag 2: Las Vegas/Zion Nationalpark

Heute geht es früh los zum Zion-Nationalpark, dem ältesten Nationalpark in Utah, in dem du einige der schönsten Schluchten der USA findest. Nimm mit deinem CEO den Shuttlebus in den Park und wandere zu den Emerald Pools und den Hängenden Gärten.

03

Tag 3: Zion Nationalpark

Genieße eine Wanderung mit deinem CEO im Nationalpark. Bewundere die beeindruckende Schönheit der Hochebenen, Türme, Tempel und Tafelberge und die höchsten bekannten reinen Sandsteinwände der Welt.
The canyon is narrow, and the river covers the bottom in many places, which means you will have to wade or swim to proceed. Prepare to get wet but the cool water makes this hike particularly pleasant during the hot summer months.

Hiking is not permitted when the river is high from runoff or flash flooding. Runoff mostly occurs in April and early May. Late summer thunderstorms can occasionally produce flooding. If the hike is not possible due to weather, it will be replaced with another activity.

04

Tag 4: Zion Nationalpark/Page

Unternimm am Vormittag eine Wanderung im Bryce-Canyon-Nationalpark. Er ist berühmt für die „Hoodoo“ genannten farbenfrohen Felsspitzen, die den Boden des Canyons bedecken. Nimm auf jeden Fall deine Kamera mit, um diese spektakulären natürlichen Türme festzuhalten. Weiter geht es nach Page in Arizona mit einem Zwischenstopp am Horseshoe Bend.

05

Tag 5: Page/Grand Canyon Nationalpark

Beginne den Tag mit einem Besuch des fantastischen Antelope Canyon mit einem lokalen Navajo-Guide. Diese Sehenswürdigkeit befindet sich auf dem Land der Navajo, darf nur in Begleitung befugter Guides betreten werden und gilt als einer der schönsten Slot Canyons der Welt. Danach geht es weiter zum Grand Canyon.
Marvel as the Grand Canyon unfolds before you but don't get too close. The land drops almost straight down for more than 1,000m (3,280 ft) into the serpentine canyons below! The gorge is filled with rocky buttes, sheer limestone cliffs, and deep canyons all arrayed in a rainbow of colors. Words defy. This is truly one of the most magnificent sights on earth.

06

Tag 6: Grand Canyon Nationalpark

Erkunde den Canyon mit einem Experten des Grand Canyon Association Field Institute. Genieße einen Spaziergang entlang des südlichen Randes, bei dem du mehr über die einzigartige Geologie und Flora des Canyons sowie die Geschichte der menschlichen Besiedlung hier erfährst. Besuche danach den Historic Village District mit legendären Parkgebäuden und gehe anschließend den historischen Bright Angel Trail, der vom Rand des Canyons nach unten führt. Hier kannst du 2.000 Jahre alte Felsmalereien und 250 Millionen Jahre alte Fossilien sehen. Besuche auch das historische Kolb-Fotostudio, das Haus der Fotopioniere Emery und Ellsworth Kolb, die der Welt die ersten Bilder des legendären Canyons lieferten.

07

Tag 7: Grand Canyon Nationalpark/Las Vegas

Besuche am Vormittag das Lowell-Observatorium, sieh dir die riesigen Teleskope an, erfahre mehr über die Astronomie und hör dir einen Vortrag über den Mars an. Es geht zurück nach Las Vegas. Zuvor machen wir jedoch noch einen Abstecher zur Route 66 in Seligman in Arizona – der Geburtsort dieser legendären Straße.

08

Tag 8: Las Vegas

Abreise zu jeder Zeit möglich.
Want to spend more time in Sin City? Ask your GCO or Travel Agent about booking post-tour accommodation in the 'Entertainment Capital of the World'.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Exklusiv bei National Geographic Journeys: Grand Canyon Exklusiv, Grand Canyon National Park Exklusiv bei National Geographic Journeys: Lowell-Observatorium, Flagstaff
    • Alle Nationalpark-Gebühren
    • Besuch des Zion-Nationalparks und geführte Wanderung
    • Besuch des Bryce-Canyon-Nationalparks
    • Besuch des Antelope Canyon
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (7 Nächte)
    • 7x Frühstück, 1x Mittagessen
    Transportmittel
    • Privatfahrzeug mit Klimaanlage, Wandern, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Erlebe die atemberaubende Natur im Zion-Nationalpark
  • Sieh dir 2000 Jahre alte Felszeichnungen und 250 Millionen Jahre alte Fossilien an
  • Erkunde den Antelope Canyon mit einem Navajo-Guide
  • Verbringe einen Tag mit einem Experten des Grand Canyon Association Field Institutes