Back
Entdecke Mittel- & Osteuropa

Auf diesem 16-tägigen Trip erwartet dich eine Kombination aus beliebten Städten und Reisezielen abseits der typischen Touristenpfade. Der Trip ist die perfekte Wahl für Reisende, die auf der Suche nach faszinierender Kulturgeschichte, archäologischen Wundern und kaum bekannten Geheimtipps sind. Probiere einige der köstlichsten Speisen von Wien gemeinsam mit einem kulinarischen Experten, erkunde tief unter der Erde ein Salzmuseum, das einst als Luftschutzbunker genutzt wurde, und entspanne dich am Snagov-See, wo die Rumänen Urlaub machen. Erfahrene lokale Köche, Historiker und Kulturexperten bereichern diese Reise in einer Weise, wie es bei einer Audiotour oder mit einem Reiseführer niemals möglich wäre.

  • Reisedauer: 16 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Leicht
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: EDMNG/236843
  • Reisebeginn: Deutschland
  • Reiseende: Romania
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Berlin
  • Prag
  • Český Krumlov
  • Wien
  • Budapest
  • Klausenburg
  • Sighișoara
  • Kronstadt
  • Bucharest

Reiseverlauf

01

Tag 1: Berlin

Ankunft zu jeder Zeit möglich.


Wir empfehlen, ein oder zwei Tage früher anzureisen, damit du diese weltbekannte Stadt ausgiebig erkunden kannst.

02

Tag 2: Berlin

Genieße einen Orientierungs-Spaziergang mit deinem CEO, danach Zeit zur freien Verfügung. Du kannst optional eine Tour auf dem Fluss machen oder ein Museum besuchen.
Berlin ist eine faszinierende Stadt von spürbar historischer Bedeutung, wo verschiedene Kulturen und Traditionen miteinander verschmelzen.

03

Tag 3: Berlin/Prag

Zugfahrt in die Hauptstadt der Tschechischen Republik. Dort besichtigst du auf einer Führung durch die Altstadt das jüdische Viertel, die astronomische Uhr, die Karlsbrücke und den Wenzelsplatz.
A great way to spend the evening is watching the sunset from the heights of the Letna Beer Garden, where you can sample Czech beer, world-famous for its superb quality and low cost.

04

Tag 4: Prag

Tag zur freien Verfügung, um deine Umgebung zu erkunden, durch das Viertel zu spazieren oder im örtlichen Café zu entspannen. Optional kannst du die Prager Burg oder Museen und Galerien besuchen.
Die Karlsbrücke ist tagsüber voll von Verkäufern und Straßenmusikern. Abends ist weniger los, und es ist viel einfacher, die Kulisse und die ein klein wenig finster erscheinenden, auf der Brücke emporragenden Statuen zu bewundern. Wenn man die Brücke überquert, findet man sich auf der Prager Kleinseite wider. Dieser Stadtteil ist deutlich weniger überfüllt und bietet die perfekte Atmosphäre für einen beschaulichen Spaziergang.

Wenn du in der Gegend bist und traditionelle tschechische Pubs erleben möchtest, die garantiert an jedem Abend der Woche laut, lebhaft und voll von Einheimischen sind, ist das der Ort, an dem du Restaurants mit traditioneller tschechischer Küche wie gebratenen Schweinekoteletts, Gulasch und Klößen findest.

05

Tag 5: Prag/Český Krumlov

Fahrt in die bezaubernde Stadt Český Krumlov. Optional kannst du eine Geistertour durch die Altstadt machen oder die Burg besuchen.
Die Aufnahme von Ceský Krumlov in die Natur- und Kulturerbeliste der UNESCO war zweifelsohne ein Wendepunkt in der modernen Geschichte der Stadt. Es war ein deutliches Signal an den Rest der kulturellen Welt, dass die Südböhmische Region etwas Einzigartiges zu bieten hat.

06

Tag 6: Český Krumlov/Wien

Über die Grenze geht es nach Österreich, wo du einen Orientierungs-Spaziergang mit dem CEO machst. Wir besuchen auch das historische Hotel Sacher zum Mittagessen und probieren dort die berühmte Sachertorte. Zeit zur freien Verfügung, um optional die Staatsoper zu besuchen oder einen Stadtrundgang zu unternehmen.

07

Tag 7: Wien

Genieße den Tag, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Schlendere erneut durch die eleganten Straßen, um einigen der bedeutendsten Kunstgalerien Europas einen Besuch abzustatten, bestaune die fantastischen Lipizzaner der renommierten Wiener Hofreitschule, erlebe eine Messe mit den Wiener Sängerknaben, oder mach es dir in einem Café bequem und bestelle ein Stück köstlichen Wiener Kuchen.

08

Tag 8: Wien/Budapest

Weiterfahrt mit dem Zug zu unserer letzten Station - Budapest. Begib dich auf einen Orientierungs-Spaziergang. Danach kannst du eines der Thermalbäder besuchen oder den Schloss besuchen.
You might like to have an optional dinner at a local restaurant on Váci Utca, which is the bustling main street of Budapest.

09

Tag 9: Budapest

Genieße einen Tag in Budapest. Optional kannst du das Schloss Buda und die berühmten Thermalbäder besuchen oder eine Radtour durch die Stadt unternehmen.
Today, new travellers may join you for the rest of your adventure. You are welcome to join them at a group meeting this evening, followed by an optional dinner.

10

Tag 10: Budapest

Erkunde Budapest bei einer historischen Führung durch die Stadt. Die Tour beginnt am Heldenplatz und du steigst in die U-Bahn, um die Geschichte von Europas zweitältestem unterirdischen Transportmittel zu erfahren. Entdecke das Opernhaus, den Freiheitsplatz und die Kettenbrücke und beende das Ganze bei einem typisch ungarischen Mittagessen in der Großen Markthalle. Den Nachmittag hast du zur freien Verfügung, um auf Erkundungstour zu gehen.

11

Tag 11: Budapest/Klausenburg

Ganztägiger Transfer von Budapest nach Cluj-Napoca. Unterwegs halten wir in Egerszalók, um die Salzhügel zu besuchen. Diese seltenen Solequellen und Wasserterrassen sind ein toller Ort, um sich die Beine zu vertreten oder ein Picknick zu machen.

12

Tag 12: Klausenburg/Sighișoara

Besuche das Salzbergwerk Salina Turda, das tiefste unterirdische Salzmuseum der Welt, und bewundere 2.000 Jahre alte Geschichte und sehr gut erhaltene Galerien. Erfahre etwas über die verschiedenen Bestimmungszwecke des Bergwerks im Laufe der Jahre, von der Nutzung als Luftschutzbunker im Zweiten Weltkrieg bis hin zur Umwandlung in eine Lagerhalle für Käse. Von hier geht es nach Sighișoara, wo du nach der Ankunft einen Orientierungs-Spaziergang durch die Altstadt unternimmst.

13

Tag 13: Sighișoara/Kronstadt

Transfer in die kleine mittelalterliche Stadt Medias. Gemeinsam mit einem lokalen Koch besuchst du den Markt, um frische Zutaten für deinen transsilvanischen Kochkurs zu besorgen und etwas über die kulturellen und gastronomischen Einflüsse in der transsilvanischen Küche zu erfahren. Am Nachmittag geht es in die Stadt Brașov, wo wir die berühmte Schwarze Kirche besuchen.

14

Tag 14: Kronstadt

Du hast den Vormittag zur freien Verfügung, um Brașovs Barockarchitektur und schöne Plätze zu erkunden. Später besuchen wir das gespenstige Schloss Bran, das auch als das Schloss von Dracula bekannt ist, wo wir an einer Führung teilnehmen. Anschließend gehen wir ins Teehaus des Schlosses, wo wir gemeinsam mit dem dortigen Historiker einen Nachmittagstee genießen und etwas über die gruselige Vergangenheit und die Verbindung des Schlosses mit Dracula erfahren.

15

Tag 15: Hunedoara/Bukarest

Rückreise nach Bukarest. Unterwegs machen wir Halt, um das Snagov-Kloster und seine aufwendig bemalten Wände zu sehen. Das aus dem 14. Jahrhundert stammende Kloster beherbergt angeblich die sterblichen Überreste von Vlad, dem Pfähler. Nach der Ankunft in Bukarest unternimmst du einen Orientierungs-Spaziergang. Optional kannst du eine letzte Nacht in der Stadt verbringen.

16

Tag 16: Bukarest

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Exklusiv bei National Geographic Journeys: Spaziergang mit einem Historiker an der Berliner Mauer, Berlin Exklusiv bei National Geographic Journeys: Naschmarkt-Rundgang, Wien Exklusiv bei National Geographic Journeys: Transylvanian Foodie Experience, Sighișoara Exklusiv bei National Geographic Journeys: High Tea at Bran Castle, Bran
    • Tour durch die Altstadt von Prag mit Jüdischem Viertel, Turmuhr, Karlsbrücke und Wenzelsplatz
    • Besuch des historischen Sacherhotels und Verkostung der Sachertorte
    • Geführte historische Tour durch Budapest
    • Besuch der terrassenförmigen Salzgruben in Egerszalok
    • Geführte Besichtigung des Salzbergwerks Turda
    • Besuch der Altstadt von Sighișoara
    • Besuch der Schwarzen Kirche in Brașov
    • Geführte Besichtigung von Schloss Bran
    • Besuch des Klosters Snagov
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotel/Pension (15 Nächte)
    • 15x Frühstück, 2x Mittagessen
    Transportmittel
    • Zug, Bus, privater Minibus, lokaler Bus, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Explore Prague's Old Town and the charming medieval gem of Český Krumlov
  • Visit the Berlin Wall with a local historian
  • Take a dip in soothing waters at a thermal bathhouse in Budapest
  • Prepare a traditional Transylvanian meal with a local chef.