Back
Rundreise durch Burgund

Es gibt vermutlich keinen besseren Weg, um die zeitlosen Dörfer und Landschaften Burgunds zu erkunden, als auf einer Flusskreuzfahrt auf der Saône. Reise von einer wunderbaren Landschaft zur nächsten, mit zahlreichen Zwischenstopps, um die berühmten Weingüter der Region zu besuchen, durch ihre weiten Wälder zu radeln und ihre köstlichen Spezialitäten zu verkosten. Danach geht es für zwei Übernachtungen nach Paris, wo du die französische Hauptstadt mit allen Sinnen genießen kannst. Das ist Frankreich, wie du es dir immer erträumt hast.

  • Reisedauer: 10 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: EFLHNG/200378
  • Reisebeginn: France
  • Reiseende: France
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Dijon
  • Longecourt-en-Plaine
  • Saint-Jean-de-Losne
  • Chalon-sur-Saône
  • Chagny
  • Saint-Léger-sur-Dheune
  • Paris

Reiseverlauf

01

Tag 1: Dijon

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

02

Tag 2: Dijon

Erkunde am Vormittag bei einem Orientierungs-Spaziergang Dijon. Besuche den Herzogspalast, den Markt und die Altstadt. Genieße am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. Anschließend geht es auf unser Flussschiff Danièle.

03

Tag 3: Dijon/Longecourt-en-Plaine

Mit dem Rad geht es nach Gevrey Chambertin, ein kleines, aber bekanntes Dorf im Burgund. Genieße eine Weinverkostung im Weingut. Danach geht es weiter in die Côte de Nuits und zu unserem Schiff in Longecourt-en-Plaine. Diese großteils flache Route führt dich durch den Inbegriff des Burgunds.

04

Tag 4: Longecourt-en-Plaine/Saint-Jean-de-Losne

Beginne deinen Tag mit einem Besuch der wunderschönen burgundischen Burg Chateau De Longecourt und ihrer üppigen Gärten. Danach spazieren wir am Vormittag entlang des Canal de Bourgogne, besuchen kleine Dörfer und sehen uns die verschiedenen Schleusen an. Genieße den 10 km langen Spaziergang entlang des Canal de Bourgogne zwischen Longecourt und Saint-Jean-de-Losne. Zeit am Abend zur freien Verfügung, um St-Jean-de-Losne zu besuchen.
You can rejoin the barge at any of the three locks along the way. Opt to use one of the bikes to ride ahead of the walkers.

05

Tag 5: Saint-Jean-de-Losne/Chalon-sur-Saône

Genieße einen entspannten Morgen an Bord. Danach geht es weiter nach Saint-Jean-de-Losne, die Hauptstadt der Flussschifffahrt. Weiter geht es nach Seurre, wo du Zeit zur freien Verfügung hast, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

06

Tag 6: Chalon-sur-Saône/Chagny

Radle entlang der Côte de Beaune mit Zwischenstopps in Dörfern und Weingärten unterwegs. Erkunde die Weinanbaugebiete Puligny Montrachet und Meursault und verkoste einige ihrer Weine. Diese großteils flache Radtour ist der ideale Weg, um das typische Burgund kennenzulernen.

07

Tag 7: Chagny/Saint-Léger-sur-Dheune

Genieße einen ruhigen Vormittag an Bord und danach einen Spaziergang durch die Weingärten von Santenay mit inbegriffener Weinverkostung. Weiter geht die Fahrt nach Saint-Léger-sur-Dheune. Optional kannst du bei der Ankunft das Château de Couches besuchen, eine spektakuläre mittelalterliche Burg inmitten der wunderschönen Landschaft.

08

Tag 8: Saint-Léger-sur-Dheune/Paris

Transfer nach Beaune, das historische Weinzentrum des Burgunds. Genieße eine von einem Experten geführte Besichtigung des Hospiz von Beaune, ein wohltätiges Krankenhaus, das seit über 155 Jahren durch die jährliche Weinauktion finanziert wird. Tauche in die Geschichte dieser Einrichtung ein und erfahre mehr über die Beziehung des Hospizes mit den mächtigen Weinhändlern des Burgunds. Genieße Zeit zur freien Verfügung, bevor es mit dem Zug nach Paris weitergeht.

09

Tag 9: Paris

Erkunde den historischen Markt Marché d'Aligre mit einem lokalen Koch und Lebensmittelexperten. Auf diesem von Touristen kaum besuchten Markt erledigen die Einheimischen ihre Einkäufe. Lerne die Verkäufer kennen, verkoste ihr Angebot und erfahre mehr über die Geschichte des Marktes und die hier angebotenen Spezialitäten. Nachmittag zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

10

Tag 10: Paris

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Exklusiv bei National Geographic Journeys: Vortrag und Weinverkostung in Burgund, Chalon-sur-Saône Exklusiv bei National Geographic Journeys: Hospiz von Beaune, Beaune Exklusiv bei National Geographic Journeys: Marktbesuch in Paris mit einem Koch, Paris
    • Sechs Nächte an Bord des Kanalboots Danièle
    • Orientierungs-Spaziergang durch Dijon mit Herzogspalast
    • Besuche von Saint-Jean-de-Losne und Longecourt-en-Plaine
    • Radtour durch die Weingärten der Côte de Beaune und Côte de Nuits mit Weinproben
    • Leihfahrräder während der Landausflüge
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • 6 Nächte an Bord des Kanalboots Danièle, Hotel (3 Nächte)
    • 8x Frühstück, 3x Mittagessen, 3x Abendessen
    Transportmittel
    • Privatfahrzeug, Kanalboot Danièle, Fahrrad, Zug, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Radle durch Weingüter und Dörfer
  • Genieße eine Weinverkostung im Burgund
  • Erkunde das geschichtsträchtige Hôtel-Dieu in Beaune
  • Besuche Märkte in Paris