Back
Rundreise durch den Süden Afrikas
Spare bis zu 10% auf dieser Reise

Wenn es um unverfälschte Wildnis ohne Umschweife geht, sind Südafrika, Botswana und Simbabwe einfach unglaublich – und von der Perspektive unserer Expeditionsfahrzeuge aus sogar noch viel spektakulärer. Erlebe traditionelle Tänze, erkunde das Okavango-Delta bei einer Safarifahrt und beim Busch-Camping, verfolge die Fährten von Nashörnern in Simbabwes Matobo Nationalpark und schieß die „Big Five“ (natürlich nur mit deiner Kamera) in Südafrikas Krüger Nationalpark. Und beim Campen bist du hautnah an der unvergleichlichen Landschaft dran. Diese schnelle Erlebnisreise ist nicht nur ein Vorgeschmack auf Afrika; es ist das volle Menü – mit Nachschlag.

  • Reisedauer: 15 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: DAJJ/200151
  • Reisebeginn: Republik Südafrika
  • Reiseende: Republik Südafrika
Stationen deiner Reise
  • Johannesburg
  • Serowe
  • Maun
  • Okavango Delta
  • Gweta
  • Kasane
  • Victoria Falls
  • Matobo National Park
  • Tshipise
  • Kruger National Park
  • Hazyview

Reiseverlauf

01

Tag 1: Johannesburg

Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Falls du ein oder zwei Tage früher ankommst, empfehlen wir, einen Ausflug nach Soweto oder zum Apartheid Museum zu buchen.

02

Tag 2: Johannesburg/Serowe

Überquere die Grenze nach Botswana und genieße die erste Campingnacht unter dem afrikanischen Sternenhimmel.
Today's travel takes us through a very desolate part of central-eastern Botswana. We cross into Botswana and finish the day at a campsite within the Khama Rhino Sanctuary, a unique community-based initiative in wildlife conservation.

03

Tag 3: Serowe/Maun

Verlasse das Khama-Nashorn-Schutzgebiet und reise weiter nach Maun. Optional kannst du einen Flug über das atemberaubende Delta machen.

04

Tag 4: Maun/Okavango-Delta

Genieße einen Spaziergang mit Tierbeobachtung, einen Ausflug auf einem Mokoro (traditioneller Einbaum) und Vogelbeobachtung. Betrachte die wilden Tiere aus nächster Nähe. Singe und tanze mit den Einheimischen rund ums Lagerfeuer.
Begin an exciting 2-day/1-night excursion into the delta on a safari vehicle to the "dock" where we hop into a mokoro, a traditional dugout canoe, that will take us deep into the delta. After a couple of hours in a mokoro, we arrive at our basic bush camp.

05

Tag 5: Okavango-Delta/Gweta

Verlasse das Delta bei einer entspannten Mokoro-Fahrt und campe unter uralten Affenbrotbäumen.
Erlebe den Sonnenaufgang über dem Delta und hüpfe dann früh aus den Federn, um mit dem Boot wieder das kristallklare Wasser der Kanäle des Okavango-Deltas hinunterzufahren. Wir kehren nach Maun zurück und haben etwas Zeit, um uns frisch zu machen, bevor wir unsere Reise nach Gweta fortsetzen.

06

Tag 6: Gweta/Kasane

Du kannst die Wildtiere auch auf einer Bootsfahrt am Chobe im Chobe Nationalpark beobachten.
Heute fahren wir in den Chobe-Nationalparks, in dem die größte Elefantenpopulation Südafrikas beheimatet ist. Die beste Möglichkeit, einen der Nationalparks von Botswana und die Tausenden von einheimischen Elefanten, Krokodilen und Flusspferden zu bewundern, ist bei Sonnenuntergang eine optionale Bootsfahrt auf dem Fluss Chobe zu unternehmen. Optional kannst du auch eine Safarifahrt machen und nach Löwen, Antilopen und natürlich Elefanten Ausschau halten.

07

Tag 7: Kasane/Victoria Falls

Einreise nach Simbabwe mit der Fähre, danach Besuch der Victoriafälle.
Cross the border into Zimbabwe, then continue on to the town of Victoria Falls. Opt to get up close (and wet from the spray) to the awesome Victoria Falls, or bungee jump (with Victoria Falls in sight).

08

Tag 8: Victoriafälle

Erkunde die wunderschöne Umgebung. Optional kannst du die Victoriafälle besichtigen, Wildwasser-Raften, Kanu fahren oder einen Rundflug über die Wasserfälle machen.
Die Stadt Victoria Falls ist ein toller Ausgangsort, um Naturwunder zu bestaunen und aufregenden Aktivitäten nachzugehen. Komm ganz nah an die gewaltigen Victoriafälle heran (und werde dabei nass vom Sprühnebel) oder erlebe ein Wildwasserrafting-Abenteuer auf dem mächtigen Fluss Sambesi. Wenn du etwas mehr Nervenkitzel liebst, kannst du dich auch bei einem Bungeesprung mit Blick auf die Victoriafälle ins Abenteuer stürzen.

Heute stoßen möglicherweise neue Reisende für den Rest des Abenteuers dazu. Wenn du möchtest, kannst du sie heute Abend bei einem Treffen mit der Gruppe kennenlernen und anschließend an einem optionalen Abendessen teilnehmen.

09

Tag 9: Livingstone/Matobo Nationalpark

Heute starten wir früh los für die lange, aber malerische Fahrt zum Matobo-Nationalpark.

10

Tag 10: Matobo Nationalpark

Spaziergang mit Nashorn-Beobachtung im Matobo-Nationalpark und Tierbeobachtungsfahrt im offenen Wagen.

11

Tag 11: Matobo Nationalpark/Tshipise

Einreise nach Südafrika. Entspanne in einem warmen Quellwasser-Becken am Zeltlager.

12

Tag 12: Tshipise/Krüger Nationalpark

Genieße eine ganztägige Tierbeobachtungsfahrt im Overland Wagen im Krüger Nationalpark.
Welcome to wildlife country! The world-renowned Kruger National Park offers a wildlife experience that ranks with the best in Africa. Search for lions, elephants, rhinos, and many other animals in one of Africa's greatest wildlife areas on a full-day wildlife safari drive.

13

Tag 13: Krüger Nationalpark/Greater Kruger Area

Erlebe die spektakuläre Tierwelt auf einer Safarifahrt im Overland-Abenteuer-Vehikel oder mache ein optionales Upgrade auf einen Allrad-Safariwagen.
Enjoy a traditional dinner and local dancing in the evening.

14

Tag 14: Greater Kruger Area/Johannesburg

Transfer zurück in die größte Stadt Südafrikas.
Continue to Johannesburg, the economic heart of South Africa and the largest city in the country.

15

Tag 15: Johannesburg

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Safarifahrt im Khama Nashornschutzgebiet
    • Ausflug im Okavango Delta mit Übernachtung im Busch-Camp
    • Geführter Spaziergang mit Nashorn-Beobachtung und Safarifahrt im offenen Safariwagen im Matobo Nationalpark
    • Eintritt Krüger Nationalpark mit Tierbeobachtungsfahrten im Expeditionsfahrzeug
    • Traditionelles Abendessen und Tänze
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Einfache Hotels (2 Nächte), Mitmach-Camping (11 Nächte), einfaches Busch-Camp (1 Nacht)
    • 14x Frühstück, 12x Mittagessen, 8x Abendessen
    Transportmittel
    • Expeditionsfahrzeug, offener Safariwagen, Mokoro, zu Fuß
    Reiseführer
    • 2 englischsprachige Chief Experience Officers (CEOs) während des gesamten Trips als Head Guide/Koch und Fahrer, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Beobachte die „Big Five“ im Krüger Nationalpark
  • Lass deinen Blick über die Victoriafälle schweifen
  • Nimm im Matobo-Nationalpark die Fährte von Nashörnern auf
  • Spüre den Pulsschlag eines Kontinents bei einer Tanz-Vorführung
  • Entdecke drei vielfältige Länder
  • Erkunde das Okavango-Delta auf einem Ausflug in einem Mokoro-Einbaum.