Back
Spanien & Portugal: Die ultimative Reise
Spare bis zu 15% auf dieser Reise

Als ehemalige Weltreiche haben Spanien und Portugal eine beeindruckende jahrhundertealte Geschichte und Kultur aufzuweisen. Und in diesen 21 Tagen siehst du so viel davon wie nur möglich! Auf dieser umfassenden Erlebnisreise über die Iberische Halbinsel erlebst du die Küche, Architektur und idyllische Natur dieser beiden großartigen Länder. Du spazierst durch die Straßen von Lissabon, Porto, Barcelona und Madrid, wanderst in den Pyrenäen, entspannst im prächtigen San Sebastián und lernst bei Begegnungen mit den Einheimischen die lokale Kultur kennen. Spanien und Portugal: Der beste Doppelpack in Europa!

  • Reisedauer: 21 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Leicht
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: ESLM/200480
  • Reisebeginn: Portugal
  • Reiseende: Spanien
Stationen deiner Reise
  • Lisbon
  • Coimbra
  • Porto
  • Madrid
  • Granada
  • Seville
  • Valencia
  • Barcelona
  • Pyrenees
  • Bilbao
  • Logroño

Reiseverlauf

01

Tag 1: Lissabon

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

02

Tag 2: Lissabon

Genieße einen Orientierungs-Spaziergang durch Lissabon mite dem CEO. Nachmittag zur freien Verfügung für eigene Erkundungen. Genieße abends eine Fado-Vorführung und ein traditionelles portugiesisches Abendessen in Alfama, einem der ältesten Viertel Lissabons.
Opt to take a day trip into the foothills of the surrounding mountains to Sintra. Get lost in the city's winding streets lined with pastel coloured houses, palaces, majestic gardens and lush forests. It doesn't get more postcard-worthy than this.

03

Tag 3: Lissabon/Coimbra

Wir lassen Lissabon hinter uns und reisen nach Norden in die kleine Bergstadt Batalha, berühmt für ihr prachtvolles Kloster, das zum Andenken an den portugiesischen Sieg in der Schlacht von Aljubarrota errichtet wurde. Zeit zur freien Verfügung für die Besichtigung des Klosters, bevor wir den Tag in Coimbra beschließen, der ehemaligen Hauptstadt des mittelalterlichen Portugal.

04

Tag 4: Coimbra

Heute erkundest du Coimbra. Du kannst eine geführte Besichtigung der berühmten Universität machen oder den Tag in den verwinkelten Straßen oder den Restaurants und Bars am Fluss verbringen.

05

Tag 5: Coimbra/Porto

Morgen in Coimbra zur freien Verfügung. Nachmittags geht es weiter in die ebenso geschichtsträchtige wie dynamische Küstenstadt Porto. Orientierungs-Spaziergang nach der Ankunft.

06

Tag 6: Porto

Tag zur freien Verfügung, um Porto zu erkunden. Du kannst eine Bootsfahrt im Douro-Tal machen oder die Stadt erkunden, die 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Abends Besuch der Portweinkeller mit Verkostung.
Head down Allies Avenue to see the French-inspired buildings. Bargain at the Bolhão Market. Wander the city's World Heritage-listed Ribeira district, visit São Francisco church, the palatial former 19th-century stock market Palácio de Bolsa or head to the Clerigos Tower for a panoramic view of the city.

In the evening, become an Port wine connoisseur with a visit to the cellars and a port wine tasting.

07

Tag 7: Porto/Madrid

Catch an early morning flight to Madrid. Arrive mid morning with the rest of the day to explore Madrid at your own pace.

08

Tag 8: Madrid/Granada

Erkunde am Morgen das kosmopolitische Madrid, bevor es in den Süden nach Granada weitergeht.

09

Tag 9: Granada

Genieße eine geführte Besichtigung der prachtvollen Alhambra. Abends kannst du einen Spaziergang durch die Stadt machen und ihre Tapas- und Weinbars kennenlernen.
After visiting the Alhambra, opt to take a wander through the historic town.

In the evening, opt for a night on the town. The city is filled with trendy tapas bars and has a lively music scene.

10

Tag 10: Granada/Cordoba/Sevilla

Weiter geht es nach Sevilla, die pulsierende Hauptstadt Andalusiens. Nach der Ankunft unternehmen wir einen Orientierungs-Spaziergang und beschließen den Tag bei einer spektakulären Flamenco-Vorstellung.

11

Tag 11: Sevilla

Verbringe den Tag damit, diese Stadt voller maurischer Einflüsse zu genießen. Du kannst das Viertel Santa Cruz, den Alcázar oder die weltgrößte gotische Kathedrale besuchen.
Nimm dir die Zeit, um all das zu sehen, was diese tolle Stadt zu bieten hat. Optional kannst du die Innenräume und Gärten des prächtigen Palasts Alcázar aus der Zeit der Mauren oder das wahre Herz von Sevilla – den Stadtteil Santa Cruz – erkunden, eine charmante Gegend mit sich windenden Gassen, malerischen, weiß getünchten Häusern, Terrassen voller Blumen und kleinen Plätzen.

12

Tag 12: Sevilla/Valencia

Reise ins malerische Cordoba für einen Spaziergang durch die Altstadt und einen Besuch der legendären Mezquita-Catedral de Córdoba. Danach geht es in die Küstenstadt Valencia weiter.

13

Tag 13: Valencia/Barcelona

Genieße den Morgen in Valencia, bevor wir nach Barcelona weiterreisen. Unternimm einen Orientierungs-Spaziergang mit Barri Gòtic und Las Ramblas. Abends lässt du den Tag bei einem von G Adventures unterstützten Tapas-Kochkurs mit jungen Migranten ausklingen, gefolgt von einem Abendessen mit der Gruppe.

14

Tag 14: Barcelona

Gehe los und entdecke Barcelona oder besuche die Strände und das Umland und lerne das Leben in Katalonien hautnah kennen.

15

Tag 15: Barcelona/Pyrenäen

Zeit am Vormittag, um Barcelona zu erkunden. Du verbringst zwei Nächte in einer „Casa Rural“, einem umgebauten Bauernhof, in den Pyrenäen. Dort genießt du Wanderungen und frisch zubereitete Speisen.
Du kannst ein wenig Barcelona erkunden, bevor wir nachmittags in Richtung Norden aufbrechen. Wir fahren mit dem lokalen Bus und dem Minibus in die Pyrenäen, wo wir an einem „casa rural“ bzw. einem umgebauten Bauernhaus nahe der Stadt Aínsa ankommen. Lass dir köstliche lokale Mahlzeiten schmecken und nutze die Zeit, um die wunderschöne Landschaft zu erkunden.

16

Tag 16: Pyrenäen

Genieße den Tag in den malerischen Pyrenäen. Optional kannst du in der Region wandern oder nach Ainsa reisen und diese Kleinstadt erkunden. Verbringe eine weitere Nacht in der „Casa Rural“.

17

Tag 17: Pyrenäen/San Sebastián

Fahrt nach Bilbao, deiner ersten Station im einzigartigen Baskenland. Ankunft am frühen Nachmittag. Optional kannst du das atemberaubende Guggenheim Museum besuchen oder die Mallona-Treppen zum Parque Etxebarria hinaufsteigen und die wunderschöne Aussicht über die Stadt genießen.

18

Tag 18: Bilbao/San Sebastian/Bilbao

Tagesausflug nach San Sebastian. Optional kannst du eine Pintxos (Tapas)-Tour machen und mehr über die faszinierende Kultur der Gegend erfahren. Rückfahrt nach Bilbao.
The real treat in this part of the country is the eating. Basque cuisine is famous in Spain and around the world, with many believing this is the best food in the country. While San Sebastián didn't invent tapas, they are well-acknowledged to have perfected them. Wander through the streets before lunchtime or in the evening and check out what each bar has on offer.

Stop in each place for some wine or beer and sample their tapas (pintxos in Basque) selection. Move on to the next bar and repeat!

Delicious seafood abounds here as well. Looking for more than just pintxos? Head to the harbour and hole up in a traditional simple tavern. Don't leave San Sebastián without trying the famous jamon iberico.

The specialty drink in this area is called the Kalimotxo — half wine (usually red table wine) and half Coca Cola.Take some time to wander through the plazas, marvel at the buildings, and spot the art sprinkled throughout the city. And, as always, try the pintxos.

19

Tag 19: Bilbao/Logroño

Heute geht es nach Logroño, wo eine mit inbegriffene Weinprobe in der Rioja-Region auf dem Programm steht.
Dank unzähliger Kirchen, römischer Brücken, Parks, Plazas und antiker Gebäude gibt es auf dem Rundgang durch diese Stadt an jeder Ecke etwas zu sehen.

20

Tag 20: Logroño/Madrid

Du fährst nach Madrid und hast Zeit zur freien Verfügung, um die Hauptstadt zu erkunden.

21

Tag 21: Madrid

Abreise zu jeder Zeit möglich.
We recommend staying an extra day or two to fully experience all this lively city has to offer.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Mescladis Tapas Cooking Class and Dinner, Barcelona Interaktiv: Weinverkostung in der Provinz Rioja, Logroño
    • Orientierungs-Spaziergang in Lissabon
    • Fado-Vorstellung mit traditionellem portugiesischen Abendessen
    • Eintritt zum gotischen Kloster Batalha und Besichtigung
    • Orientierungs-Spaziergang in Porto
    • Besuch von Portweinkellern mit Verkostung
    • Orientierungs-Spaziergang in Granada
    • Besuch des Viertels Albaicin
    • Geführte Besichtigung der Alhambra
    • Orientierungs-Spaziergang in Sevilla
    • Flamenco-Show
    • Besuch von Mezquita-Catedral und jüdischem Viertel in Córdoba
    • Zeit zur freien Verfügung in Valencia
    • Zeit zur freien Verfügung in Barcelona
    • Aufenthalt in einer Casa Rural mit traditionellen Mahlzeiten (Pyrenäen)
    • Tagesausflug nach Bilbao
    • Weinverkostung in der Provinz Rioja
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (18 Nächte), Casa Rural (2 Nächte)
    • 17x Frühstück, 3x Abendessen
    Transportmittel
    • Öffentlicher Bus, Zug, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Entdecke maurische Paläste und großartige iberische Städte
  • Fotografiere wunderschöne Landschaften und uralte Kirchen
  • Lass dir Tapas schmecken
  • Lausche dem Fado und lerne Flamenco tanzen
  • Lebe wie die Einheimischen in einer „Casa Rural“ in den Pyrenäen
  • Lerne den baskischen Lebensstil kennen