Back
Vietnam & Kambodscha kompakt

Diese umfassende Erlebnisreise bietet dir die Naturwunder und die faszinierenden Kulturen der Region präsentiert. Der 17-tägige Trip umfasst eine Kombination aus geführten Ausflügen und Zeit zur freien Verfügung, um Strände, Ruinen, Stadtleben und beeindruckende Landschaften zu erkunden. Mache eine Bootsfahrt auf dem Mekong und übernachte auf einer traditionellen Dschunke in der Halong-Bucht. Erlebe die Höhepunkte von Kambodschas Vergangenheit in Angkor Wat und betrachte seine Tiefpunkte, wenn du über die berüchtigten Killing Fields wanderst. Trotz zahlreicher inbegriffener Aktivitäten hast du auch genug Zeit, um die Region auf eigene Faust zu entdecken und dein ganz persönliches ultimatives Abenteuer zu erleben.

  • Reisedauer: 17 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Leicht
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: AVEV/200012
  • Reisebeginn: Vietnam
  • Reiseende: Thailand
Stationen deiner Reise
  • Hanoi
  • Ha Long
  • Huế
  • Hoi An
  • Ho Chi Minh City
  • Phnom Penh
  • Siem Reap
  • Bangkok

Reiseverlauf

01

Tag 1: Hanoi

Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Bis zu einem Begrüßungstreffen am Abend sind heute keine Aktivitäten geplant. Nach dem Treffen kannst du optional mit der Gruppe losziehen, um dir ein Abendessen schmecken zu lassen.

02

Tag 2: Hanoi/Ha Long

Erlebe eine Bootsfahrt durch die Halong-Bucht, eine Höhlen-Besichtigung und einen Insel-Ausguck. Genieße Fisch und Meeresfrüchte zum Mittag- und Abendessen.
Fahrt zum Hafen von Bai Chay, dem Ausgangspunkt für Ausflüge zur Halong-Bucht. Hier erheben sich Tausende von Inseln mit komplizierten Höhlensystemen dramatisch aus dem Wasser. Schippere in einer Dschunke an Karstformationen aus Kalkstein vorbei und lege einen Zwischenstopp ein, um einige der Inseln und Höhlen zu erkunden.

Lass dir abends ein Abendessen mit Meeresfrüchten schmecken, bevor du optional bei einem Getränk an Deck unter dem Sternenhimmel entspannen kannst.

03

Tag 3: Ha Long/Huế

Bootsfahrt zurück zum Hafen und Weiterfahrt mit dem privaten Minibus nach Hanoi. Genieße die Zeit in der Stadt, bevor es mit dem Nachtzug nach Hue geht.
Enjoy breakfast on board before a morning sail back to the port. Drive back to Hanoi for a little more time to enjoy the city before boarding an overnight train.

04

Tag 4: Huế

Geführte Besichtigung von Kaiserlicher Zitadelle, Kaisergräbern und Tien-Mu-Pagode. Optionale Motorrad-Tour durch die Umgebung.
Arrive early to Hue, once the imperial capital of Vietnam. Start the day with a visit to the Tien Mu Pagoda followed by a visit to the tomb of one of Vietnam's former emperors.

After, opt for a vegetarian lunch at a local nunnery.

While in the city, try some local Hue specialties such as banh khoai (Hue savoury pancakes), and banh bot loc boc tom thit (thin rice paper filled with meat and shrimp). Wash it all down with a Hue beer.

05

Tag 5: Huế/Hoi An

Überquere den malerischen Hai-Van-Pass. Während deiner zweieinhalb Tage in Hoi An kannst du die zahlreichen Möglichkeiten ausnutzen, die dir die Stadt bietet. Du kannst einen Kochkurs besuchen, eine Flussfahrt machen, radfahren, am Strand liegen, die berühmten Schneidereien aufsuchen oder die Ruinen My Sons besichtigen.
Starte den Tag mit einer Tour durch die wundervollen Ruinen der kaiserlichen Zitadelle, bevor es am späten Vormittag nach Hoi An geht. Wir überqueren den Hai-Van-Pass (wetterabhängig) mit fantastischer Aussicht in alle Richtungen, bevor wir am Nachmittag in Hoi An ankommen.

Da wir hier drei Nächte verbringen, hast du viel Zeit, um all das zu entdecken, was diese charmante Stadt zu bieten hat.

06

Tag 6: Hoi An

Verbringe zwei ganze Tage damit, alles zu entdecken, was Hoi An zu bieten hat. Tauche in die Kultur ein, hänge am Strand ab oder lasse dir in einem der zahlreichen Kleidergeschäfte der Stadt schicke Stücke auf den Leib schneidern. Im von G Adventures unterstützten Oodles of Noodles Projekt wird dir gezeigt, wie man Nudeln macht, bevor du mit einer lokalen Mahlzeit verwöhnt wirst.

07

Tag 7: Hoi An

Verbringe einen Tag zur freien Verfügung damit, alles zu entdecken, was Hoi An zu bieten hat.

08

Tag 8: Hoi An/Ho-Chi-Minh-Stadt

Flug von Hoi An nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Zeit zur freien Verfügung, um diese belebte Stadt zu erkunden.
Drive to Da Nang for the flight to Ho Chi Minh City, once the capital of South Vietnam and the country's commercial centre. Start exploring the small alleys and busy streets, keeping an eye out for laquerware shops and delicious local food stalls.

09

Tag 9: Ho-Chi-Minh-Stadt

Geführte Tour durch die Tunnel von Cu Chi. Nachmittag zur freien Verfügung.
Use free time to visit the Thien Hau and Giac Vien pagodas and stroll through the immense Ben Thanh Market. The Reunification Palace, the city's Chinese quarter of Cholon, and the War Remnants Museum are also well worth a visit.

10

Tag 10: Ho-Chi-Minh-Stadt

Genieße eine Bootsfahrt durch die schwimmenden Dörfer des Mekong-Deltas und besuche traditionelle Süßwarenproduktion.
Nach einem Tag im Mekongdelta geht es rechtzeitig für ein optionales Abendessen zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt.

11

Tag 11: Ho-Chi-Minh-Stadt/Phnom Penh

Reisetag mit Grenzübertritt von Vietnam nach Kambodscha. Genieße eine Cyclo-Tour durch die Stadt und unterstütze damit eine lokale Organisation.
Drive to the border and cross into Cambodia. Continue on to the capital, Phnom Penh, and enjoy a cyclo ride through the city for a street-level perspective.

12

Tag 12: Phnom Penh

Geführte Tour von Tuol-Sleng-Gefängnis (S-21) und Choeung Ek (Killing Fields). Du kannst auch den Königlichen Palast, das Nationalmuseum oder den Zentralmarkt besuchen.
Meet a local guide to learn more about the dark side of Cambodian history. Visit to Choeung Ek, the site of the infamous Killing Fields. After, visit Tuol Sleng Museum (S-21 Prison), the notorious Khmer Rouge prison where thousands of Cambodians perished.

Enjoy a free afternoon to sightsee. Opt to explore the city's many sights: the Royal Palace, the Silver Pagoda, and the National Museum. With time, choose to visit the Russian Market, Wat Phnom or sip a drink at a riverside café.

13

Tag 13: Phnom Penh/Siem Reap

Fahrt von Phnom Penh nach Siem Reap, deiner Basis, um das unglaubliche Angkor Wat zu erkunden.

14

Tag 14: Siem Reap

Geführte Besichtigung der Tempelanlage von Angkor Wat. Du kannst auch das schwimmende Dorf am Tonle Sap oder das Nationalmuseum von Angkor besichtigen. Genieße die traditionelle Khmer-Küche, entweder im von G Adventures unterstützten Projekt New Hope oder bei einer einheimischen Familie in einem Dorf außerhalb der Stadt.
Spend two days exploring Angkor, the former capital of the Khmer kingdom and one of the wonders of the archaeological world. See some of the highlights of this ancient capital, like sunrise at the magnificent temple of Angkor Wat, the enigmatic Bayon within the walled city of Angkor Thom, and Ta Prohm, also known as the 'Tomb Raider' temple.

Enjoy a traditional meal to learn about Khmer food and meet some friendly locals. Alternating locations of our included local meal means we can support multiple small businesses and projects in the area. Each experience is truly unique and memorable.

15

Tag 15: Siem Reap

Verbringe einen weiteren Tag in Siem Reap und besichtige weitere Tempel von Angkor oder erkunde die weitere Umgebung.

16

Tag 16: Siem Reap/Bangkok

Überquere die Grenze nach Thailand und reise weiter in die pulsierende Metropole Bangkok.

17

Tag 17: Bangkok

Abreise zu jeder Zeit möglich.
Not ready to leave this vibrant city? Extend your stay with post-tour accommodation – your CEO can give you a hand.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Oodles of Noodles: Vorstellung und Mittagessen, Hoi An G Adventures for Good: Traditionelles Khmer-Essen, Siem Reap
    • Eintritt Halong-Bucht-Höhlen
    • Bootsfahrt durch die Halong-Bucht mit Mittag- und Abendessen (Fisch und Meeresfrüchte)
    • Eintritt Zitadelle und Kaisergräber (Hue)
    • Eintritt und Führung durch die Tunnel von Cu Chi
    • Tagesausflug zum Mekong-Delta
    • Cyclo-Tour (Phnom Penh)
    • Eintritt Tuol-Sleng-Gefängnis und Choeung Ek (Killing Fields) und Guide
    • Eintritt Angkor-Wat-Tempelanlage und Guide, inklusive Tour bei Sonnenaufgang (Siem Reap)
    • Unterstützung beim Grenzübertritt
    • Inlandsflug
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (14 Nächte), Nachtzug (1 Nacht), Dschunke (1 Nacht)
    • 15x Frühstück, 3x Mittagessen, 2x Abendessen
    Transportmittel
    • Zug, lokaler Bus, Bus mit Klimaanlage, Flugzeug, zu Fuß, Fahrradrikscha, Boot
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Segle auf einer Dschunke durch die Halong-Bucht
  • Genieße Eiskaffee in Ho-Chi-Minh-Stadt
  • Lasse dich auf den Wassern des Mekong-Deltas treiben
  • Genieße den Sonnenaufgang über dem atemberaubenden Angkor Wat.