STA logo
Reisen für Weltentdecker

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.

Im Herzen des Inka-Reichs & Entdecke Bolivien

Atoms/Icons/Calendar
31 Tage

Das ist inklusive

Food
Mahlzeiten
27 Frühstück, 8 Mittagessen, 6 Abendessen
Transport
Transport
Öffentlicher Bus, Zug, Boot, Allradfahrzeug, Flugzeug.
Accomodation
Unterkünfte
Hotel (23 Nächte), Nachtbus (1 Nacht), Camping (3 Nächte), Homestay (1 Nacht), von G Adventures unterstützte Lodge/einfache Hotels beim Ausflug in die Salzpfanne Salar de Uyuni (2 Nächte, Mehrbettzimmer).

Du besuchst

LimaAtoms/Icons/Arrow DestinationCreated with Sketch.La Paz

Erforderliches Alter

12 bis 100 Jahre alt
Auf diesem 31-tägigen Trip durch Peru und Bolivien entdeckst du eine Seite von Südamerika, die zwar von vielen besucht wird, die aber nur wenige richtig kennenlernen. Der Trip beginnt an der Wüstenküste Perus, wo die Nazca-Linien seit langer Zeit Reisende vor ein Rätsel stellen. Anschließend wanderst du durch das Hochland der Anden mit seiner reichen Inka-Kultur (sowohl aus vergangenen Zeiten als auch aktuell), bevor du das berühmte Machu Picchu entdeckst, wo wir der größte Anbieter des Inka Trails sind. In Bolivien erreichst du noch größere Höhen, wo die Stadt La Paz eine der höchstgelegenen Städte der Welt ist. Südlich von hier heißt die Salzebene Salar de Uyuni Reisende willkommen, die ganz wild darauf sind, die schroffsten und faszinierendsten geologischen Formationen der Erde zu erkunden. Auf diesem Trip kommst du in einer Weise näher an die Geschichte, Natur und Kultur der zwei Länder heran, wie es nur wenige je erleben.
Im Herzen des Inka-Reichs & Entdecke Bolivien
Start
Lima
Atoms/Icons/Backpacker
31 Tage
Ende
La Paz

Reiseroute

  • Ankunft zu jeder Zeit möglich.
  • Genieße einen Vormittag zur freien Verfügung in Lima. Anschließend Busfahrt nach Paracas.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Optionaler Besuch der Ballestas-Inseln, bevor es nach Nazca weitergeht. Halt bei einem Weingut sowie der Oase von Huacachina.
  • Führung über den Wüstenfriedhof von Nazca und zu einer Töpferei. Optionaler Flug über die Nazca-Linien, bevor du mit dem Nachtbus nach Arequipa fährst.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Genieße einen Tag zur freien Verfügung in Arequipa. Optionale Stadtrundfahrt oder Besuch des Klosters Santa Catalina.
  • Reise nach Chivay, ein Dorf in der Nähe des Colca-Canyons. Hier kannst du optional in die Thermalbäder eintauchen. Weiter geht es zum nahegelegenen Colca-Canyon, wo du den Tag verbringst.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Genieße Zeit am Vormittag im Canyon. Danach geht es zurück nach Arequipa wo du übernachtest.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Flug nach Cusco. Mache eine optionale Stadtrundfahrt oder erkunde die Märkte, Museen und Plätze der Stadt.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Ganztägige geführte Besichtigung des Heiligen Tals sowie Besuch eines G Adventures Weberei-Projektes und einer örtlichen Töpfergemeinde. Besuche zum Mittagessen das G Adventures Parwa Community Restaurant in Huchuy Qosco. Unternimm nach dem Mittagessen eine Wanderung zu den Speichern von Ollantaytambo und sieh dir die Ruinen an. Oder spaziere über die Kopfsteinpflasterstraßen und besuche eine örtliche Chicheria (Maisbier-Bar).
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, MITTAGESSEN
  • Fahrt mit dem Minibus von Ollantaytambo zu km 82, wo die Wanderung beginnt.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, MITTAGESSEN, ABENDESSEN
  • Wir brechen zeitig auf zum steilen Aufstieg nach Warmiwañusca, besser bekannt als Dead Woman's Pass. Mit 4.198 m ist dies der höchste Punkt der Wanderung. Die meisten Wanderer erreichen das Lager am frühen Nachmittag und haben danach genug Zeit, um zu entspannen und sich auszuruhen.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, MITTAGESSEN, ABENDESSEN
  • Auf deinem Weg überquerst du zwei weitere Gebirgspässe und kommst an Ruinen vorbei. Der erste Pass ist der 3.950 m hohe Runquraqay, von dem aus Wanderer an wolkenlosen Tagen einen Blick auf die schneebedeckte Cordillera Vilcabamba werfen können. Wandere durch den Nebelwald zum zweiten Pass des Tages. Der sanft ansteigende Weg führt durch originale Inka-Bauten. Der höchste Punkt des Passes liegt auf 3.700 m Höhe. An wolkenlosen Tagen kannst du von hier aus die spektakuläre Aussicht über das Urubamba-Tal genießen. Auf 3.650 m Höhe erreichst du die Ruinen von Phuyupatamarca, der „Stadt über den Wolken“. Du kannst entweder hier dein Zelt aufschlagen oder eineinhalb Stunden weiter in die Nähe der Wiñay Wayna Ruinen auf 2.650 m Höhe.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, MITTAGESSEN, ABENDESSEN
  • Der letzte Tag der Wanderung beginnt noch in der Nacht, damit wir bei Sonnenaufgang das Sonnentor erreichen. An wolkenlosen Tagen kannst du hier den ersten Blick auf die atemberaubenden Ruinen von Machu Picchu genießen. Wandere hinunter nach Machu Picchu und genieße eine geführte Besichtigung der Stätte und Zeit, um sie auf eigene Faust näher zu erkunden. Optional kannst du die Inka-Brücke besuchen, wenn dafür Zeit bleibt. Nimm den Bus nach Aguas Calientes, wo du deinen CEO und die Mitglieder deiner Gruppe triffst, die auf die Wanderung verzichtet haben. Hier kannst du essen und entspannen, bevor du am Nachmittag mit dem Zug zurück nach Cusco fährst.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Zeit zur freien Verfügung, um Cusco zu entdecken oder zu entspannen. Optional kannst du Wildwasser-Raften, reiten oder mit dem Mountainbike fahren. Naturliebhaber können eine optionale 3-tägige Tour mit zwei Übernachtungen in den Amazonas-Dschungel buchen.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Zeit zur freien Verfügung, um Cusco zu entdecken oder zu entspannen. Optional kannst du Wildwasser-Raften, reiten oder mit dem Mountainbike fahren. Naturliebhaber können eine optionale 3-tägige Tour mit zwei Übernachtungen in den Amazonas-Dschungel buchen.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Zeit zur freien Verfügung, um Cusco zu entdecken oder zu entspannen. Optional kannst du Wildwasser-Raften, reiten oder mit dem Mountainbike fahren. Naturliebhaber können eine optionale 3-tägige Tour mit zwei Übernachtungen in den Amazonas-Dschungel buchen.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Ganztägige Busfahrt von Cusco nach Puno. Mache nach deiner Ankunft einen Spaziergang durch diese Kleinstadt.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Genieße eine Führung auf dem Titicaca-See. Übernachtung bei einer einheimischen Gastfamilie.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, ABENDESSEN
  • Besuch der schwimmenden Inseln der Uros vor der Rückfahrt nach Puno. Optionaler Besuch der Grabstätten von Sillustani.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, MITTAGESSEN
  • Busfahrt und Grenzüberquerung nach Bolivien, Ankunft in La Paz.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Nutze einen weiteren Tag zur freien Verfügung, um La Paz zu erkunden. Optional kannst du die Iglesia de San Francisco, Chacaltaya, das Tal des Mondes oder den Hexenmarkt besuchen.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Entdeckung am Vormittag der Stadt. Danach Flug am Nachmittag nach Sucre. Erkunde diese wunderschöne koloniale Stadt oder genieße eine optionale Wanderung in der Umgebung.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Genieße zwei Tage zur freien Verfügung und entdecke alles, was Sucre zu bieten hat.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Genieße zwei Tage zur freien Verfügung und entdecke alles, was Sucre zu bieten hat.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Fahrt von Sucre nach Potosi. Erkunde am Nachmittag die Stadt.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Es geht in den Süden nach Uyuni, dem Ausgangspunkt für den Ausflug in die Salzpfanne.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Begib dich auf einen dreitägigen Allradausflug in die spektakuläre Landschaft des Salar de Uyuni und des umliegenden Altiplano. Heute durchqueren wir diese abwechslungsreiche Wüstenlandschaft mit ihren Vulkanen und bunten Lagunen.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, MITTAGESSEN, ABENDESSEN
  • Weiter geht es mit einem Allradausflug in die Salzpfanne Salar de Uyuni. Bewundere unterwegs die spektakuläre Landschaft mit ihren roten und blauen Lagunen und faszinierenden Felsformationen. Halte Ausschau nach wilden Lamas, Alpakas und sogar Flamingos tief in der Wüste. Der letzte Stopp des Tages ist bei einer von G Adventures unterstützten Community Lodge in einem traditionellen Bauerndorf in einer Oase in der Wüste.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, MITTAGESSEN, ABENDESSEN
  • Erkunde einen letzten Tag lang die einzigartige Landschaft. Danach geht es mit dem Nachtbus zurück nach La Paz. Heute geht es in die Salzpfanne Salar de Uyuni. Hier lassen unsere Reisenden gerne ihrer Kreativität mit der Kamera freien Lauf. Das endlose Weiß der Salzebene lädt geradezu ein, mit optischen Täuschungen zu experimentieren.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, MITTAGESSEN
  • Nutze den freien Tag in der Hauptstadt – erkunde ihre verwinkelten Straßen, kaufe auf den Märkten ein und genieße das Nachtleben.
  • Abreise zu jeder Zeit möglich.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
Trip ID: spml