STA logo
Reisen für Weltentdecker

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.

Neuseeland – Das Beste der Nordinsel

Atoms/Icons/Calendar
7 Tage

Das ist inklusive

Food
Mahlzeiten
6 Frühstück, 1 Mittagessen, 1 Abendessen
Transport
Transport
Privatfahrzeug, Kajak, zu Fuß.
Accomodation
Unterkünfte
Hostels (4 Nächte), einfache Lodges (2 Nächte). Die meisten Übernachtungen sind im Mehrbettzimmer.

Du besuchst

AucklandAtoms/Icons/Arrow DestinationCreated with Sketch.Wellington

Erforderliches Alter

18 bis 39 Jahre alt
Erlebe Neuseeland jetzt mit uns auf deine Weise mit diesem erschwinglichen Trip speziell für junge Reisende! Neuseelands Nordinsel mag die kleinere der beiden Inseln sein, aber in Sachen Abenteuer ist sie ganz groß. In 10 Tagen paddelst du mit uns in einem abgeschiedenen Hafen mit dem Seekajak, lernst die Kultur der Maori von ihnen persönlich kennen und übernachtest auf einem Hausboot. Dazu kannst du noch jede Menge weitere Aktivitäten machen. Das ist der beste Weg, um Neuseeland kennenzulernen!
Neuseeland – Das Beste der Nordinsel
Start
Auckland
Atoms/Icons/Backpacker
7 Tage
Ende
Wellington

Reiseroute

  • Ankunft zu jeder Zeit. Starte deine Reise mit einem unvergesslichen ersten Abend in Auckland mit dem CEO und der Gruppe! Geht zuerst essen und gönnt euch dann ein Eis bei Giapo, einem Unterstützer von Planeterra. Oder besucht die Craft-Beer-Bars im Zentrum, wie Little Creatures und Habana Jones. Vergiss nicht, reichlich Fotos als Erinnerung an diese legendäre Nacht zu machen.
  • Heute geht es zu einer abgelegenen Aalfarm – einer dieser skurrilen Orte, die das Leben erst interessant machen. Hier erfährst du mehr über nachhaltige Aquakultur und traditionelle Fischzucht. Danach steht ein Ausflug mit dem Seekajak an. Erkunde abgelegene Teile des Hafens und lass dir zu Mittag ein Picknick schmecken. Mit vollem Magen und ganz entspannt geht es schließlich zu unserer Lodge, wo ihr nur wenige Fahrminuten vom bekannten Surfer- und Künstlerort Raglan entfernt übernachtet
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, MITTAGESSEN
  • Entdecke heute das malerische Raglan auf der Nordinsel. Dieser chillige Ort ist der vielleicht perfekteste Surfspot in ganz Neuseeland und du kannst dich hier bei einer inbegriffenen Surfstunde selbst am Wellenreiten versuchen. Am Nachmittag kannst du dann machen, worauf du gerade Lust hast: Wandere in der Wainui Reserve, mache eine Kajaktour oder Stand Up Paddling im Hafen oder suche in den Läden, die hier indigene Kunst verkaufen, nach dem perfekten Souvenir. Also geh raus, hab Spaß und genieße das Leben!
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK, ABENDESSEN
  • Ein neuer Tag in Neuseeland! Heute reist ihr nach Rotorua mit einem Zwischenstopp in Waitomo. Hier kannst du die berühmten Waitomo Caves besuchen, wo die Glowworms an der Decke leuchten wie Sterne am Nachthimmel (klingt fantastisch, oder?). Danach geht es weiter nach Rotorua, berühmt für seine vielen heißen Quellen und seine Kultur. Nach der Ankunft besucht ihr ein Dorf und lernt die Lebensweise der Maori besser kennen.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Die Reise nach Taupo ist bei schönem Wetter einfach atemberaubend. Vom Seeufer bis zu den schneebedeckten Gipfeln im Tongariro-Nationalpark am Horizont warten hier jede Menge fantastische Fotomotive auf dich. Danach hast du wieder die Freiheit, in diesem Abenteuer-Hotspot auf der Nordinsel zu tun, worauf du gerade Lust hast – also stürze dich mit den anderen Adrenalinjunkies ins Abenteuer! Du kannst eine Rafting-Tour machen, in Thermalbecken chillen oder auf der Suche nach guten Restaurants und Bars die Stadt durchstreifen. Der Tag gehört dir! Verbringe ihn so abenteuerlich oder chillig, wie du willst. Danach geht es weiter zur Übernachtung in der Nähe des Lake Taupo.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Heute führt die Fahrt in die neuseeländische Hauptstadt im Süden der Nordinsel. Sieh die abwechslungsreiche Landschaft am Fenster vorüberziehen, tausche Reiseanekdoten mit den anderen aus und lasse das Erlebte noch mal Revue passieren. Ihr kommt früh genug in Wellington an, um noch das Nationalmuseum Te Papa zu besuchen, wo historische Maori-Artefakte ebenso zu sehen sind wie moderne Ausstellungsstücke. Danach kannst du die Stadt nach Lust und Laune auf eigene Faust erkunden. Fahre mit der Seilbahn auf die Berge rundherum oder schlendere die Oriental Bay entlang – so oft wirst du nicht hier sein, also sieh dir alles an, was diese fantastische Stadt zu bieten hat. Abends kannst du dann mit den anderen im Central Business District ausgehen.
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
  • Abreise zu jeder Zeit möglich. Leider ist deine Reise jetzt zu Ende. Aber das heißt ja nicht, dass du sofort wieder heimfliegen musst. Warum hängst du nicht noch einen anderen Trip an, damit du noch mehr von diesem großartigen Teil der Welt sehen kannst? Denn mal ehrlich, was gibt es Besseres, als einen Urlaub zu verlängern?
    Mahlzeiten: FRÜHSTÜCK
Trip ID: onni