Start the adventure

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.
Zurück
Australien Nord und Süd – Von Melbourne nach Darwin

On the water and on the road? Is there a better way to explore somewhere new than from a few different vantage points? We didn’t think so either. This 19-day tour allows you to experience Australia in true Aussie style. From Melbourne to Darwin, your itinerary will include amazing stuff like rainforest walks in Great Otway National Park, awe-inspiring sunsets at Uluru, and even a wetland nature cruise in croc country.

  • Reisedauer: 19 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Tour Code: OAMT/257485
  • Dein Reiseführer: spricht Englisch
  • Reisebeginn: MelbourneG, Australien
  • Reiseende: DarwinG, Australien
  • Altersbegrenzung: 18 - 39
Stationen deiner Reise
  • Melbourne
  • Port Campbell
  • Halls Gap
  • Adelaide
  • Flinders Ranges
  • Alice Springs
  • Kings Creek
  • Uluru
  • Darwin
  • Litchfield National Park
  • Kakadu National Park
  • Katherine Gorge

Reiseverlauf

01

Tag 1: Melbourne

Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Tagsüber sind keine Aktivitäten geplant, du kannst also ins Hotel einchecken und die Stadt erkunden. Falls du früh genug ankommst, hast du noch Zeit, um loszuziehen und die „kulturelle Hauptstadt Australiens“ zu erkunden.

02

Tag 2: Melbourne/Port Campbell

Die Fahrt führt vorbei an weltberühmten Surfstränden entlang der Great Ocean Road. Genieße den Blick auf die Twelve Apostles und wandere durch den Regenwald im Great-Otway-Nationalpark.
Wir brechen frühmorgens für die Fahrt nach Port Campbell auf. Unterwegs passieren wir die Surfstädte Torquay, Lorne und Apollo Bay. Wir machen Halt im Great-Otway-Nationalpark, wo wir einen Spaziergang durch den Regenwald unternehmen (inklusive). Erkunde die malerischen Attraktionen der Great Ocean Road wie die schönen Kalksteinfelsen Twelve Apostles und die Schlucht Loch Ard Gorge.

03

Tag 3: Port Campbell/Halls Gap

Die Reise führt landeinwärts zum Grampians-Nationalpark, bekannt für sein Sandsteingebirge und beeindruckende Felsmalereien. Auf einer Wanderung durch den Wald bestaunst du die üppige Vegetation und artenreiche Tierwelt.
Beginne den Tag damit, noch weitere Attraktionen der Great Ocean Road wie die bogenförmige Felsformation The Arch und den inzwischen eingestürzten London Arch zu erkunden. Besuche das Wildschutzgebiet Tower Hill State Wildlife Reserve, um einheimische Tiere Australiens wie Koalas, Emus und Kängurus zu sehen. Optional kannst du ein Aborigine-Kulturzentrum besuchen, um zu erfahren, was die Gegend für die Einheimischen bedeutet. Lasse den Tag bei einem Abendspaziergang im Grampians-Nationalpark ausklingen.

04

Tag 4: Halls Gap/Adelaide

Erkunde den Grampians-Nationalpark. Genieße die Wasserfälle, Seen und den wunderschönen Ausblick. Danach Weiterfahrt nach Adelaide.
Wir brechen früh auf, um mehr vom Grampians-Nationalpark zu erkunden. Wir wandern zu den atemberaubenden Felsüberhängen Jaws of Death Balconies, besuchen die Wasserfälle MacKenzie Falls und reisen dann weiter nach Adelaide, die Hauptstadt Südaustraliens.

05

Tag 5: Adelaide

Tag zur freien Verfügung, um Adelaide zu erkunden. Optionale Bootstour zur Delfinbeobachtung (saisonal).
There are no planned activities during the day, so enjoy free time to explore the city. Opt to go for a cruise to swim with dolphins (seasonal), take the tram to Glenelg beach, visit a nearby winery, grab lunch at the Central Market, or enjoy time getting lost in the city.

06

Tag 6: Adelaide/Flinders Ranges

Hit the road in the morning. Admire scenic views across the Clare Valley and enjoy a local food experience featuring some of South Australia's best regional produce. Travel to the Ikara-Flinders Ranges, an ancient mountain range and your base for two nights.

07

Tag 7: Flinders Ranges

Auf zum Wilpena Pound für eine geführte Wanderung im natürlichen Amphitheater, welches dem Aborigine-Stamm Adnyamathana heilig ist. Erfahre mehr über die Kunst der Aborigines und der frühen Besiedlung.

08

Tag 8: Flinders Ranges/Adelaide

Journey back to Adelaide via the historic township of Quorn. Stop for a waterside lunch at Port Pirie.

09

Tag 9: Adelaide/Alice Springs

Board your flight to Alice Springs, gateway to the Red Centre of Australia. Relax this afternoon, or opt to visit the Royal Flying Doctors Museum or hike up ANZAC Hill.

10

Tag 10: Alice Springs/Kings Creek

Opt to get up early for a hot air balloon flight, before departing Alice Springs to journey to Kings Canyon. Spend your first night under the stars in a true Aussie desert swag (padded canvas bedroll).

11

Tag 11: Kings Creek/Uluru

Morgendliche Wanderung durch die Schluchten und Täler des Kings Canyon im Watarrka-Nationalpark. Fahrt nach Uluru und genieße die legendäre Aussicht. Erlebe am Uluru den farbenprächtigen Sonnenuntergang mit einem Glas Sekt.
Verbringe den Morgen damit, die Landschaft zu genießen oder eine optionale, 6km lange Wanderung durch die Schluchten und Täler im Kings Canyon im Watarrka-Nationalpark zu machen.

12

Tag 12: Uluru

Genieße auf dem Mala Walk einen Spaziergang auf dem du mehr über die Bedeutung des Ulurus für die Aborigines erfährst.
This morning, awake before the sun so you can watch it rise over Uluru (Ayers Rock). Then, do the Mala Walk around part of the base of Uluru while learning its significance to the local Aboriginals. Visit the cultural centre to get a better understanding of the area.

13

Tag 13: Uluru/Alice Springs

Erfahre auf einer Wanderung durch das wunderschöne Tal des Windes in Kata Tjuta mehr über das Rote Zentrum. Danach Transfer nach Alice Springs, wo die Tour am frühen Abend endet.
Take in the scenery around Uluru. Travel to the rock formations of Kata Tjuta (the Olgas) and, temperature permitting, walk through the Valley of the Winds to explore the surrounding area. Travel to Alice Springs, where you will spend the next two nights.

14

Tag 14: Alice Springs

Nutze einen Tag zur freien Verfügung, um Alice Springs zu erkunden.

15

Tag 15: Alice Springs/Darwin

Board your flight bound for Darwin. Spend the afternoon exploring Australia's northernmost city.

16

Tag 16: Darwin/Litchfield National Park

Wir starten früh los und fahren von Darwin zum Litchfield-Nationalpark. Besuche hier Florence Falls, Buley Rockhole und die spektakulären riesigen Termitenhügel. Danach kannst du bei einer Bootsfahrt auf dem Mary River Krokodile beobachten. Hülle dich abends in einen „Swag“ (Leinenschlafsack) und übernachte unter den Sternen.

17

Tag 17: Katherine/Kakadu Nationalpark

Erkunde die Wasserfälle, Naturpools und Wege im Kakadu-Nationalpark – einem UNESCO-Weltnaturerbe.
Wir brechen früh auf, um eine ganztägige Erkundungstour zu starten. Fahrt in unser Nachtlager in der Nähe des Kakadu-Nationalparks, wo „Swags“ (Bettrollen aus Leinen) oder Zelte zur Verfügung stehen. Wir lassen den Tag beim gemeinsamen Grillen mit der Gruppe ausklingen.

18

Tag 18: Kakadu Nationalpark/Litchfield Nationalpark

Geführter Ausflug durch den Litchfield-Nationalpark mit seinen Bächen, Felsformationen und beeindruckenden riesigen Termitenhügeln. Beende den Tag mit einer Fahrt zur wunderschönen Katherine Gorge. Zwischenstopp bei Edith Falls.

19

Tag 19: Litchfield Nationalpark/Darwin

Enjoy a relaxed start to the day in Katherine Gorge. Opt to go kayaking through the gorge or enjoy a leisurely boat cruise. Make your way back to Darwin, with the tour finishing on arrival.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Carte Blanche: Adelaide Your Foodie Moment: Local Food Experience, Clare Valley
    • Wanderung durch den Regenwald im Great-Otway-Nationalpark
    • Besuch der Twelve Apostles
    • Besuch eines Aborigine-Zentrums
    • Besuch im Tower-Hill-Reserve
    • Sonnenuntergang am Uluru mit Champagner
    • Wanderung des Mala-Walk um Uluru und Besuch des Kulturzentrums
    • Wanderungen im Grampians-Nationalpark, in Kata Tjuta (den Olgas) und im Kings Canyon
    • Bootstour mit Krokodil-Sichtung
    • Besuch eines Aborigine-Kunstzentrums
    • Entdeckungstouren im Kakadu- und Litchfield-Nationalparks
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    • 15 Frühstück, 5 Mittagessen, 6 Abendessen
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise