Zurück
China: Von Hongkong nach Beijing
Spare bis zu 20% auf dieser Reise

Jede Medaille mag zwei Seiten haben, aber auf China trifft das nicht zu, denn es hat eine Menge mehr Seiten. Und auf dieser ereignisreichen Erlebnisreise siehst du so viele davon, wie wir in 20 Tage unterbringen konnten (wow!). Die Lichter der Großstadt in Hongkong? Ist dabei. Den Terrakotta-Kriegern ins steinerne Antlitz blicken? Ist dabei. Riesenpandas hautnah sehen? Radtouren bei abgelegenen Dörfern? Klöster in den Bergen und Verbotene Stadt? Ist alles dabei – und noch viel mehr. Sieh dir China nicht einfach nur an. Erlebe das Land von allen Seiten und erkenne, warum es im 21. Jahrhundert relevanter ist denn je.

  • Reisedauer: 20 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: ACNB.B/228491
  • Reisebeginn: Hong Kong, Hong Kong
  • Reiseende: Beijing, China
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Hong Kong
  • Yangshuo
  • Lijiang
  • Yongsheng County
  • Dali
  • Chengdu
  • Xi'an
  • Pingyao
  • Datong
  • Beijing

Reiseverlauf

01

Tag 1: Hongkong

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

02

Tag 2: Hongkong/Yangshuo

Wir überqueren die Grenze nach Shenzhen. Fahrt mit dem Schnellzug nach Guilin und Transfer nach Yangshuo.
Arrive to Guilin by train and transfer to the nearby village of Yangshuo. One of China's most scenic regions, this beautiful backpacker town is a haven for activities, cultural immersion, and relaxing at cafés.

The Li River and the limestone karst mountains interspersed with picturesque riverside villages and markets make this area perhaps the best known scenic attraction in the region.

03

Tag 3: Yangshuo

Wir erkunden den atemberaubenden Li-Fluss mit einem Bambusfloß. Anschließend lassen wir uns in einem von G Adventures unterstützten Restaurant, in dem ländliche Frauen arbeiten, um für ihre Familien neue Möglichkeiten zu schaffen, ein traditionelles Mittagessen schmecken.

04

Tag 4: Yangshuo

Transfer nach Guilin und Flug nach Kunming, der Hauptstadt der Provinz Yunnan.

05

Tag 5: Yangshuo/Lijiang

Flug nach Lijiang und Orientierungs-Spaziergang durch die Altstadt.

06

Tag 6: Lijiang/Yongsheng

Busfahrt zur Tiger-Sprung-Schlucht, wo du die berühmte Wanderung beginnst. Der Weg folgt der atemberaubenden Landschaft, wo der Jangtse sich seinen Weg durch die Schlucht bahnt.
In the heart of Yunnan province, the fast-flowing Yangtze has cut a dramatic gorge so narrow that legend has it a tiger once escaped capture by jumping across it.

This area rivals the well-known Three Gorges as the most spectacular scenery along the Yangtze River and hiking the route is surely the best way to experience the landscape.

07

Tag 7: Yongsheng/Lijiang

Weiter geht die Wanderung durch die Tiger-Sprung-Schlucht. Nach der Wanderung geht es zurück nach Lijiang.

08

Tag 8: Lijiang

Tag zur freien Verfügung, um Lijiang zu entdecken. Optional kannst du dir die Altstadt ansehen, ein UNESCO-Weltkulturerbe, oder den Schwarzen-Drachenteich-Park besuchen.

09

Tag 9: Lijiang/Dali

Genieße einen Spaziergang über den Blumen- und Vogelmarkt in Kunming vor der Fahrt mit dem Expressbus nach Dali. Zeit zur freien Verfügung, um die Altstadt zu besichtigen, mit einem Boot über den Erhai-See zu fahren oder nach Xizhou zu radeln.
Zeit zur freien Verfügung in Dali. Zu den optionalen Aktivitäten gehören ein Besuch der Altstadt, eine Bootsfahrt auf dem Erhai-See und eine Fahrradtour nach Xizhou. Optional kannst du etwas Zeit damit verbringen, über die lokalen Märkte zu schlendern.

10

Tag 10: Dali

Tag zur freien Verfügung, um diese malerische Stadt zu erkunden.

11

Tag 11: Dali/Chengdu

Flug von Lijiang in die pulsierende, moderne Metropole Chengdu. Optional kannst du dir eine Sichuan-Oper ansehen.
Chengdu, the capital of Sichuan province, is a city of almost 12 million people, which still manages to retain some of its older characteristics and traditions.

One of these traditions is the Sichuan Opera. The singing, comedy, puppetry, and incredible 'changing faces' act performed as part of the opera are a feast for the eyes.

Hotpot is a very local way to have a meal. We sit around a table with a pot built in the middle – the pot is divided into 2 halves (spicy vs. non-spicy usually). The restaurants flavoured soup is added and brought to a boil, then we can start adding our food in the pot to cook ( including vegetable, meat or fish). The table also offers various sorts of herbs, spices, oil etc so you can make your own soup to taste.

12

Tag 12: Chengdu

Besuche die Panda-Aufzuchtstation und erlebe diese sanften Riesen aus nächster Nähe. Später geht es mit dem Nachtzug nach Xi'an.

13

Tag 13: Xi'an

Tag zur freien Verfügung.

14

Tag 14: Xi'an/Pingyao

Steige in einen Schnellzug nach Pingyao.

15

Tag 15: Pingyao

Versuche dich bei einer inbegriffenen Kalligrafiestunde an dieser uralten Kunst und erkunde in der Zeit zur freien Verfügung die alte Stadt Pingyao.

16

Tag 16: Pingyao/Datong

Genieße einen Vormittag in Pingyao zur freien Verfügung und fahre danach mit dem Zug nach Datong.
Datong ist für seine Tempel, Pagoden und sonstigen buddhistischen Bauwerke in der Gegend berühmt. Das Kloster Huayan und die Neun-Drachen-Wand sind hervorragende Beispiele für die großartigen Sehenswürdigkeiten, die im Stadtzentrum zu finden sind.

17

Tag 17: Datong/Beijing

Bewundere das prachtvolle Hängende Kloster und besichtige die Yungang-Grotten mit ihren tausenden Buddha-Statuen. Steige dann in den Nachtzug nach Beijing.
Das Hängende Kloster (bzw. der Hängende Tempel) ist ein vor mehr als 1.500 Jahren in eine Felswand gebautes Holzgebäude am Fuß eines Bergs. Es umfasst Elemente aus dem Buddhismus, dem Daoismus und dem Konfuzianismus.

Weiter draußen befinden sich die Yungang-Grotten – derzeit 53 Grotten mit 51.000 erhaltenen Buddha-Statuen. Nimm an einer Führung zu den Grotten teil, um sie mit eigenen Augen zu bewundern. Oberhalb davon befindet sich der Heng Shan, einer der fünf heiligen Berge von China.

Optional kannst du die sechs verbleibenden Pagoden von Datong erkunden, die der Stadt den Spitznamen „Stadt der Pagoden“ gaben.

18

Tag 18: Beijing

Reise mit dem Zug ins pulsierende Beijing und besuche die berühmte Verbotenen Stadt.

19

Tag 19: Beijing

Inklusiver Besuch der Großen Mauer.
Head out of town to the Mutianyu section of the Great Wall and enjoy time to wander around, take photos, and pick up souvenirs.

20

Tag 20: Beijing

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Jia Community Restaurant, Yangshuo Interaktiv: Kalligrafiekurs, Pingyao
    • Bootsfahrt am Li-Fluss
    • Orientierungs-Spaziergang durch Lijiang und Dali
    • Wanderung durch die Tiger-Sprung-Schlucht (2 Tagen)
    • Besuch der Panda-Aufzuchtstation
    • Kalligrafiekurs
    • Besichtigung der Verbotenen Stadt und Ausflug zur Großen Mauer bei Mutianyu
    • Besichtigung des Hängenden Klosters
    • Besichtigung der Yungang-Grotten
    • Inlandsflüge
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotel (14 Nächte), Pension (4 Nächte), Nachtzug (1 Nacht)
    • 4x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
    Transportmittel
    • Zug, lokaler Bus, Privatfahrzeug, Flugzeug
    Reiseführer
    • Englischsprachiger chinesischer Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Besuche die Panda-Aufzuchtstation
  • Nimm an einer Kalligrafiestunde teil
  • Lass dich am Li-Fluss treiben
  • Sieh tausende Buddhas in den Yungang-Grotten
  • Erkunde die Verbotene Stadt und die Große Mauer