Back
Das Beste von Georgien & Armenien

Georgien und Armenien mögen wie ungewöhnliche Reiseziele klingen, aber glaub uns, sie sollten auf deiner Liste ganz oben stehen. Unser 8-tägiger Trip ist ein wunderbares Menü aus den besten kulturellen und natürlichen Highlights die die Kaukasus-Region zu bieten hat, verbunden mit einer großen Portion wunderschöner Bauwerke und atemberaubender Gebirgsketten. Spaziere durch die engen Straßen von Tiflis, besichtige uralte Klöster, lasse deinen Blick über gewaltige Gebirgsketten schweifen, besuche freundliche Einheimische und sauge die ganze exotische Kultur dieser aufkommenden Region auf.

  • Reisedauer: 8 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Leicht
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: EXGA/200507
  • Reisebeginn: Armenia
  • Reiseende: Georgia
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Yerevan
  • Haghpat
  • Telavi
  • Tbilisi

Reiseverlauf

01

Tag 1: Jerewan

Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Bis zum abendlichen Kennenlernen sind keine Aktivitäten geplant.

02

Tag 2: Jerewan/Etchmiatsin

Reise nach Etschmiadsin und besuche die berühmte Kathedrale. Genieße danach eine Stadttour durch Jerewan und besuche das Genozid-Denkmal. Zeit zur freien Verfügung, um Jerewan zu erkunden.

03

Tag 3: Jerewan/Khor Virap/Garni

Erkunde Chor Virap und besuche das Kloster mit fantastischen Ausblicken auf den Berg Ararat. Weiterfahrt zum römischen Tempel Garni. Genieße ein Mittagessen bei einer lokalen Familie und sieh bei der Zubereitung von Lavash-Brot zu. Rückkehr nach Jerewan, wo du Zeit für einen Spaziergang durch die von Cafés gesäumten Straßen der Stadt hast.
During your free time in Yerevan opt to visit the Yerevan Brandy Factory or Megerian Carpet factory for some insight into staples of Armenian culture.

04

Tag 4: Jerewan/Tiflis

Reise zum Sewansee, dem größten See im Kaukasus, mit Zwischenstopps in atmosphärischen Klöstern entlang des Weges. Weiter geht es durch Dörfer der molokanischen Minderheit, wo wir uns auch ein Mittagessen schmecken lassen, nach Haghpat. Übernachtung in Haghpat in der prachtvollen Kulisse der Debed-Schlucht.
The Molokan are a minority population in Armenia derived from settlers exiled from Russia for not obeying the rules of the Church. Their name derives from "Milk" due to the great amount of milk they would consume, especially during the fasting period determined by the Orthodox Clergy. Stop in a Molokan village en route to Haghpat to get a glimpse into daily life, and enjoy a traditional meal.

05

Tag 5: Tiflis

Besuche das Kloster Haghpatavank und den zum UNESCO-Welterbe gehörenden Klosterkomplex Sanahin. Wir überqueren die Grenze nach Georgien, wo wir von unserem georgischen CEO in Empfang genommen und begrüßt werden, bevor es nach Telawi geht, dass in den Ausläufern des Gombori-Kamms liegt.

06

Tag 6: Tiflis/Kakheti

Du verbringst einen ganzen Tag in der Provinz Kakheti, in der überall Kirchen und Weinberge verstreut sind. Genieße die atemberaubenden Ausblicke in der Gegend von Kizikhi und Sighnaghi. Zwischenstopp in einem Haus in einem lokalen Dorf für ein köstliches Mittagessen und eine Verkostung von Wein und lokalen Getränken. Wir reisen zurück nach Tiflis und nehmen an einer Führung durch die Stadt teil.

07

Tag 7: Tiflis/Uplistsikhe

Fahrt über die berühmte georgische Militärstraße nach Mzcheta, der antiken Hauptstadt Georgiens und ein UNESCO-Welterbe. Besuche das Kloster Dschwari und die Swetizchoweli-Kathedrale. Weiter geht es zur Höhlenstadt Uplisziche und durch das dramatische Aragwi-Flusstal. Rückfahrt am Abend nach Tiflis.

08

Tag 8: Telawi

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Interaktiv: Armenisches Mittagessen und traditionelles Kochen, Geghard Interaktiv: Georgisches Mittagessen und Weinverkostung, Kakheti
    • Besuch von Etschmiadsin
    • Besuch von Chor Virap
    • Besuch des Römischen Tempels und Schlucht
    • Aufenthalt am Sewansee und Klosterbesuch
    • Besuch von Sanahin
    • Stadttour von Tiflis
    • Fahrt über die georgische Militärstraße
    • Besuch der Kirchen von Mzcheta, einem UNESCO-Welterbe
    • Besuch des Dschwari-Klosters und der Swetizchoweli-Kathedrale
    • Wanderung zur Uplistsikhe Höhle
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (7 Nächte)
    • 7x Frühstück, 3x Mittagessen
    Transportmittel
    • Privater Minibus, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Lasse deinen Blick über den atemberaubenden Kaukasus schweifen
  • Besichtige uralte Kirchen
  • Schlendere durch die engen Straßen von Tiflis
  • Genieße Spezialitäten- und Wein-Geheimtipps in Georgien.