Zurück
Die Highlights von Portugal & Spanien

Diese 15-tägige Erlebnisreise durch Spanien und Portugal verbindet geschichtsträchtige Städte, lebendige Kultur und architektonische Meilensteine. Dein CEO und erfahrene lokale Guides und Gastgeber führen dich durch mittelalterliche Anlagen, über Bauernhöfe und zum Wunderwerk maurischer Baukunst namens Alhambra. Diese immersive und informative Reise über die Iberische Halbinsel ist perfekt für alle, die diese Länder nicht einfach nur von ihrer Liste streichen, sondern sie so richtig kennenlernen wollen.

  • Reisedauer: 15 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Leicht
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: EPSNG/236845
  • Reisebeginn: Lisbon, Portugal
  • Reiseende: Seville, Spain
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Lisbon
  • Évora
  • Coimbra
  • Porto
  • Madrid
  • Córdoba
  • Granada
  • Seville

Reiseverlauf

01

Tag 1: Lissabon

Du kommst rechtzeitig für ein traditionelles portugiesisches Abendessen und eine Fado-Musikdarbietung in Alfama an, einem der ältesten Stadtviertel Lissabons.

02

Tag 2: Lissabon

Entfliehe bei einem Besuch in der märchenhaften Stadt Sintra der Realität und verliere dich inmitten der farbenfrohen Herrenhäuser, mittelalterlichen Paläste und üppigen Gärten dieser UNESCO-Welterbestätte. Du hast den Nachmittag zur freien Verfügung, um Lissabon zu entdecken.

03

Tag 3: Lissabon/Coimbra

Die Reise führt dich nach Évora im Herzen der Region Alentejo, wo du einen Ausflug zur unheimlichen aber faszinierenden Knochenkapelle machst und den Diana-Tempel besuchst, der einer der am besten erhaltenen römischen Tempel auf der Iberischen Halbinsel ist.

04

Tag 4: Évora

Besuche eine Korkfarm und erfahre etwas über die Korkproduktion sowie andere Tätigkeiten, die typisch für die Region Alentejo sind, wie beispielsweise die Herstellung von Honig und die Olivenernte. Lass dir eine traditionelle Korkarbeiter-Mahlzeit schmecken, bevor wir nach Évora zurückkehren, wo du Zeit zur freien Verfügung hast.

05

Tag 5: Évora/Coimbra

Weiterreise nach Tomar, wo wir die Templerburg besuchen. Der riesige Komplex des im Jahr 1160 von Gualdim Pais, dem Großmeister des Templerordens, gegründeten Christusklosters ist ein unglaubliches Meisterwerk mittelalterlicher Architektur. Weiterreise nach Coimbra, wo wir den Abend verbringen.

06

Tag 6: Coimbra/Porto

Am heutigen Morgen machen wir eine Tour rund um die Universität von Coimbra, die renommierteste Universität Portugals und eine Welterbestätte. Tritt durch die aus dem 10. Jahrhundert stammende Porta Férra, das alte Eingangstor der Zitadelle von Coimbra. Erkunde den Campus, während du über Mosaik-Kopfsteinpflasterpfade schlenderst, und besuche die kunstreiche Joanina-Bibliothek, die Kapelle São Miguel und die botanischen Gärten. Später fahren wir mit dem Zug nach Porto.

07

Tag 7: Porto

Gehe an Bord eines Bootes, um den „Fluss des Goldes“ von Portugal hinunterzufahren, wobei du einer Schiffsroute folgst, die von Weinhändlern genommen wurde, um ihre Likörweine reifen zu lassen. Genieße den Blick auf die sanfte, grüne, terrassenartige Hügellandschaft der Porto-Region. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

08

Tag 8: Porto/Madrid

Kurzer Flug von Porto nach Madrid. Du hast Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt zu erkunden.
Today, new travellers may join you for the rest of your adventure. You are welcome to join them at a group meeting this evening, followed by an optional dinner.

09

Tag 9: Madrid

Besuche die UNESCO-Welterbestätte Toledo mit einem Historiker und erkunde die Altstadt, die als ein einziges Freilichtmuseum gilt. Rückreise nach Madrid, wo du Museen besuchen oder einfach in einem Café entspannen kannst.
Du kannst in der Stadt auch den Palast Palacio Real, den Botanischen Garten Real Jardín Botánico de Madrid und das Kloster Real Sitio de San Lorenzo de El Escorial besuchen. Wenn du das Nachtleben erkunden möchtest, solltest du zur Plaza del Dos de Mayo im Stadtteil Malasaña gehen. Lass dir etwas Sangria schmecken und tanze zu aktueller Musik.

10

Tag 10: Madrid/Córdoba

Mit dem Schnellzug geht es nach Córdoba, wo wir die Mezquita (Moschee) besuchen. Schlendere danach durch das mittelalterliche jüdische Viertel, voll von schmalen, verwinkelten Gassen und traditionellen Häusern.
Die Gastronomie in Córdoba bietet Küche, die auf römischen, maurischen, christlichen und jüdischen Traditionen basiert. Gehe heute Abend aus, um lokales Essen zu genießen. Probiere den gehaltvollen, deftigen Eintopf „Caldereta de cordero“ oder erfrische dich bei einem Teller „Ajoblanco“, einer herzhaften weißen, mit dem Gazpacho verwandten Suppe.

11

Tag 11: Córdoba/Granada

Fahrt nach Granada und Orientierungs-Spaziergang mit dem CEO. Erlerne bei einer privaten Tanzstunde mit einem professionellen Tanzlehrer die Kunst des Flamencos.
Opt to visit the Granada Cathedral of the Incarnation or the Royal Chapel before your Flamenco class.

12

Tag 12: Granada

Genieße eine geführte Besichtigung der Alhambra, ein architektonisches Wunderwerk, eines der größten Werke islamischer Kunst und Architektur und für die meisten Reisenden das Highlight der Reise. Zeit zur freien Verfügung um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.
After visiting the Alhambra, opt to wander through the whitewashed historic quarter of the Albaicin, with its narrow lanes and fantastic views. This is a great place to go to catch the sunset.

In the evening, opt for a night on the town. The city is filled with trendy tapas bars and has a lively music scene.

13

Tag 13: Granada/Sevilla

An diesem Morgen geht es nach Sevilla, eine der charmantesten und spannendsten Städte in Spanien. Unternimm einen Orientierungs-Spaziergang mit dem CEO. Außerdem kannst du die Giralda oder Casa Pilatos besuchen oder eine traditionelle Flamenco-Show ansehen.

14

Tag 14: Sevilla

Verbringe einen ganzen Tag zur freien Verfügung in Sevilla und gewinne einen Eindruck vom energetischen Puls der Stadt. Du kannst den Tag nach Lust und Laune damit verbringen, die muslimischen Bauwerke, Parks und Gärten der Stadt zu erkunden oder dich in einem lokalen Café zurückzulehnen und zu entspannen.
Have a chance to savour some tapas at the city's many bars and cafés.

15

Tag 15: Sevilla

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Exklusiv bei National Geographic Journeys: Cork Farm Experience, Évora Exklusiv bei National Geographic Journeys: Knights Templar Historic Tour, Tomar Exklusiv bei National Geographic Journeys: Rundgang durch das historische Toledo, Toledo Exklusiv bei National Geographic Journeys: Fantasticher Flamenco, Granada Your Foodie Moment: Fado Night with Traditional Portuguese Meal, Lisbon Culture & History: Port Wine Cellar Visit, Porto
    • Orientierungs-Spaziergang in Lissabon
    • Fado-Musikdarbietung und portugiesisches Abendessen
    • Führung im Palast Pena in Sintra
    • Besuch der Knochenkapelle in Evora
    • Besichtigung des Diana-Tempels in Evora
    • Führung durch die Universität von Coimbra
    • Orientierungs-Spaziergang in Oporto
    • Flusskreuzfahrt auf dem Douro mit Portweinverkostung und Kellerbesuch
    • Besuch in der Mezquita (Moschee) von Córdoba und im mittelalterlichen Jüdischen Viertel
    • Orientierungs-Spaziergang in Granada mit einer Führung durch die Alhambra
    • Inlandsflug
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (14 Nächte)
    • 13x Frühstück, 1x Mittagessen, 1x Abendessen
    Transportmittel
    • Öffentlicher Bus, Zug, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Entdecke Portugals architektonische Juwelen
  • Von den prachtvollen Häusern von Sintra bis zu den Römertempeln von Évora
  • Genieße eine faszinierende Fado-Vorstellung in Lissabon und eine traditionelle Flamenco-Show in Sevilla
  • Erfahre am Land in Portugal mehr über Korkproduktion und Olivenernte
  • Bewundere die prachtvolle maurische Architektur des UNESCO-Welterbes Alhambra in Granada.