Start the adventure

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.
Zurück
Entdecke Sri Lanka
Spare bis zu 20% auf dieser Reise

Lass dich auf dieser unvergesslichen 12-tägigen Erlebnisreise durch Sri Lanka verzaubern. Erkunde die Felsenfestung Sigiriya und finde deinen inneren Frieden im ungewöhnlichen Höhlentempel Dambulla – ein UNESCO-Weltkulturerbe. Spaziere durch Gewürzgärten und über Teeplantagen und begib dich auf einer Fahrt mit einem Park-Ranger durch den Wilpattu-Nationalpark auf die Suche nach Elefanten und Leoparden. Danach wirst du verstehen, warum frühe arabische Händler den Inselstaat „Serendib“ nannten, woraus das englische Wort „Serendipity“ für „Glücksfall“ abgeleitet wurde.

  • Reisedauer: 12 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Tour Code: ASING/199911
  • Dein Reiseführer: spricht Englisch
  • Reisebeginn: ColomboG, Sri Lanka
  • Reiseende: NegomboG, Sri Lanka
  • Altersbegrenzung: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Colombo
  • Wilpattu National Park
  • Anuradhapura
  • Dambulla
  • Kandy
  • Nuwara Eliya
  • Udawalawe
  • Negombo

Reiseverlauf

01

Tag 1: Colombo

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Ankunftstransfer inklusive.

02

Tag 2: Colombo/Wilpattu National Park

Früher Aufbruch zu einer Kokosnussplantage, wo du mehr über den Anbau dieser Nüsse und beliebte aus ihnen gewonnene Produkte erfährst. Weiterfahrt in den Norden in den Wilpattu-Nationalpark, der für seine Leopardenpopulation berühmt ist. Erkunde den Park mit dem Allradwagen. Ein erfahrener Parkwächter verrät dir mehr über die Naturschutzbemühungen hier und die Probleme durch menschlicher Übergriffe auf Naturschutzgebiete.
Wilpattu is the oldest National Park in the Country and home to Sri Lankan leopards and we will do our best to search some out with our local ranger. As well, enjoy the stunning flora and fauna, keeping an eye out for elephants, wild boar, sloth bear, spotted deer and water buffalo. Our safari camp is located 10 minutes to the Southern boundary of the park entrance, on the boundary of a lake, surrounded by bush forest. While a bit more simple than our other accommodations in Sri Lanka, a stay in a tented camp offers a unique and fun experience. Tents are heavy canvas with 2 raised beds, electricity, fan and ensuite toilette. The camp offers open air dining with exceptional food and service in a natural surrounding. On occasion, due to the remote location electricity and hot water can be sporadic. A flashlight is provided and should be used when walking at night.

03

Tag 3: Wilpattu National Park/Anuradhapura

Erkunde die heilige Stadt Anuradhapura (ein UNESCO-Welterbe). Schlendere durch die Ruinen und entdecke antike buddhistische Klöster und Tempel. Zeit am Nachmittag zur freien Verfügung und kannst dir optional ein Fahrrad mieten.

04

Tag 4: Anuradhapura/Dambulla

Genieße einen Rundgang durch das Bauerndorf Habarana, bei dem du den Alltag hier kennenlernst.
Danach geht es für den Abend weiter nach Dambulla.

05

Tag 5: Dambulla

Erklimme danach die Stufen zur Spitze der Felsenfestung auf dem Sigiriya, einem UNESCO-Welterbe. Für die Anstrengung wirst du mit einer fantastischen Aussicht belohnt. Zeit danach zur freien Verfügung, um Dambulla weiter zu erkunden.

06

Tag 6: Dambulla/Kandy

Besichtige den beeindruckenden Höhlentempel von Dambulla mit seinen uralten buddhistischen Wandmalereien und Statuen und danach einen Gewürzgarten in Matale. Weiterfahrt nach Kandy mit einem Besuch des Zahntempels, in dem hinter einem goldenen Schrein ein wichtiges Relikt aufbewahrt wird – der Zahn Buddhas. Abends gibt es eine Kulturshow mit traditioneller Musik.

07

Tag 7: Kandy

Today, visit the impressive Royal Botanical Gardens of Peradeniya, considered a national asset. Enjoy the lush surroundings, pavilions, conservancy, orchid house, and stunning Javan fig tree. After, visit Sthree Craft Shop and Café, a G for Good-supported social enterprise that helps local women and youth. Here, we view a handicraft demonstration, listen to a lecture lecture, and enjoy afternoon high tea. Taste local teas, scones, clotted cream, jam, and an assortment of sweet cakes and pastries. Later, enjoy some free time to walk through the city and around Kandy Lake.

08

Tag 8: Kandy/Nuwara Eliya

Reise durch die malerische Gebirgslandschaft in den Teeanbauort Nuwara Eliya mit Besuch einer traditionellen Teeplantage im zentralen Hochland, wo wir mehr über den Teeanbau und seine Bedeutung für die Region Ceylon erfahren.
Erlebe die britische Atmosphäre in dieser einst von englischen und schottischen Pflanzern regierten Region, spaziere durch die grüne Natur und genieße die prachtvolle Kulisse. Optionaler High Tea im Grand Hotel.

09

Tag 9: Nuwara Eliya/Udawalawe

Genieße am nächsten Tag ein Picknick zum Frühstück und eine Wanderung im Horton-Plains-Nationalpark.

10

Tag 10: Udawalawe

Genieße eine Safarifahrt im Park, um die zahlreichen Elefanten hier zu beobachten. Besuche danach das Elefantenheim, ein Schutzzentrum für verwaiste Elefanten, die hier gepflegt und danach wieder ausgewildert werden, großteils im Udawalawe-Nationalpark selbst.
Udawalawe is a sanctuary for large herds of elephants, and the national park proves to be one of the best places to observe them in their natural habitat. Hop into a safari jeep and head into the park, but keep an eye out for other wildlife such as spotted deer, sambur, barking deer, water buffalo and jackal - all found within the park.

11

Tag 11: Udawalawe/Negombo

Fahrt nach Negombo und Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt zu erkunden und ihre wunderschöne portugiesische und holländische Architektur anzusehen.

12

Tag 12: Negombo

Abreise zu jeder Zeit möglich.
Hotel check out is at 12:00pm. Your CEO can assist you with arranging an easy transfer to Colombo or the International airport.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Exklusiv bei National Geographic Journeys: Wilpattu: Safari und Vortrag, Wilpattu National Park Exklusiv bei National Geographic Journeys: Bauerndorfbesuch, Habarana Exklusiv bei National Geographic Journeys: High Tea und Handwerkskunst, Kandy Exklusiv bei National Geographic Journeys: Elefanten-Auswilderungszentrum, Udawalawe G Adventures for Good: Handwerksladen und Café Sthree, Kandy Interaktiv: Besuch einer Kokosplantage, Colombo Your Foodie Moment: Kochvorführung, Udawalawe
    • Ankunftstransfer
    • Besichtigung der Ruinen von Anuradhapura
    • Besichtigung der Sigiriya-Felsenfestung
    • Besichtigung des Höhlentempels von Dambulla
    • Besuch im Gewürzgarten in Matale
    • Geführte Besichtigung des Zahntempels
    • Besuch des Königlichen Botanischen Gartens
    • Tour um Nuwara Eliya und Besuch einer Ceylon-Teeplantage
    • Wanderung im Horton-Plains-Nationalpark
    • Safarifahrt im Udawalawe-Nationalpark
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotel/Lodge (9 Nächte), Zeltlager (2 Nächte)
    • 11 Frühstück, 1 Mittagessen, 3 Abendessen
    Transportmittel
    • Privatfahrzeug, Boot, Allradwagen, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Erkunde Ruinen und archäologische Stätten mit einheimischen Experten
  • Erfahre bei einem Vortrag mehr über den Schutz von Elefanten
  • Halte Ausschau nach Leoparden im Wilpattu-Nationalpark
  • Genieße Tee an seiner Quelle
  • Erfahre bei einer Kochvorführung mehr über die Zutaten und Aromen der lokalen Küche