Start the adventure

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.
Zurück
Entdecke Vietnam

Tauche in die Kultur und Geschichte Vietnams auf einer Erlebnisreise, die dich von den smaragdgrünen Bergen im Norden bis zu den sonnigen Stränden im Süden führt. Verbringe eine Nacht an Bord einer traditionellen Dschunke in der beeindruckenden Halong-Bucht, schlendere durch das UNESCO-Weltkulturerbe Hoi An, wandere durch Dörfer traditioneller Bergvölker und gewinne einen Einblick in das traditionelle ländliche Leben, und genieße eine Rikscha-Fahrt durch das Herz des geschäftigen Hanoi. Lerne diese faszinierende Ecke Indochinas auf dieser Reise von allen Seiten kennen.

  • Reisedauer: 13 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Fitness-Level: Leicht
  • Tour Code: AVHNG/200017
  • Dein Reiseführer: spricht Englisch
  • Reisebeginn: HanoiG, Vietnam
  • Reiseende: Ho Chi Minh CityG, Vietnam
  • Altersbegrenzung: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Hanoi
  • Mai Châu
  • Ha Long
  • Huế
  • Hoi An
  • Ho Chi Minh City

Reiseverlauf

01

Tag 1: Hanoi

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Ankunftstransfer inklusive.
Bis zum abendlichen Kennenlernen sind keine Aktivitäten geplant.

02

Tag 2: Hanoi/Mai Châu

Wir reisen ins üppig grüne Mai Chau-Tal und spazieren durch Reisfelder und Dörfer.
Weiterfahrt ins üppige Tal Mai Chau, wo wir in einer Lodge auf dem Land übernachten– der ideale Ausgangspunkt, um Erkundungstouren zu unternehmen und etwas über die ethnischen Bergvölker Vietnams zu erfahren.

03

Tag 3: Mai Châu

Zeit zur freien Verfügung, um das Tal zu erkunden. Zu den optionalen Aktivitäten gehören eine Radtour durch die Landschaft, ein Kochkurs und Kajakfahren.

04

Tag 4: Mai Châu/Hanoi

Rückkehr nach Hanoi, wo du das Hoa-Lo-Gefängnis (Hanoi Hilton) und das Ho-Chi-Minh-Mausoleum erkundest und eine Cyclo-Tour durch die Altstadt machst.

05

Tag 5: Hanoi/Ha Long

Genieße das Frühstück im Hua Sua, einem gemeinnützigen Ausbildungsrestaurant für unterprivilegierte Jugendliche aus Hanoi. Lass dir eine leckere Mahlzeit schmecken und hilf damit gleichzeitig anderen. Reise danach zur Halong-Bucht und verbringe die Nacht auf einer traditionellen Dschunke, umgeben von türkisem Wasser und den tausenden bizarr geformten Kalksteininseln, die aus dem ruhigen Meer emporragen. Fahrt durch die Bai Tu Long Bay, ein abgelegenerer Teil dieses atemberaubenden UNESCO-Welterbes. Schippere weiter mit dem Boot durch die Bucht und erkunde die Höhle Me Cung mit unserem lokalen Guide.
Board a junk boat, our home for the evening. This traditional wooden sailing boat offers a unique way of navigating the lime karsts of Halong Bay with all the comforts of a motorized, floating hotel. The boat crew will prepare an included seafood lunch and dinner to feast on.

All cabins are twin share and have an en-suite bathroom. The boat features an enclosed dining and sitting area and of course plenty of outside deck space to enjoy your beautiful surroundings.

06

Tag 6: Ha Long/Huế

Frühes Mittagessen an Bord. Danach geht es wieder an Land und zurück nach Hanoi für den Flug nach Hue.

07

Tag 7: Huế

Besuche die uralte befestigte Zitadelle, in der sich der ehemalige Kaiserpalast befindet. Unternimm einen Ausflug in die Umgebung, um die letzten Ruhestätten ehemaliger Kaiser zu sehen und die imposantesten Königsgräber zu besichtigen. Optional kannst du Hue wie die Einheimischen in einem Motorrad-Taxi erkunden, Läden besuchen und das Mittagessen in einem Kloster genießen.
Hue ist das Tor zu den Schätzen der königlichen Vergangenheit Vietnams und eine der wichtigsten Touristenattraktionen Vietnams. Diese ruhige Stadt ist weithin für die prächtige Architektur ihrer Zitadelle, königlichen Gräber, Pagoden und Tempel bekannt, die unter der Nguyen-Dynastie am üppigen Ufer des Parfüm-Flusses errichtet wurden.

08

Tag 8: Huế/Hoi An

Genieße eine malerische Fahrt nach Hoi An, ein UNESCO-Welterbe, und unternimm einen Rundgang durch die Altstadt. Erfahre auch wie man traditionelle Laternen macht.
Wir brechen in Hue für die malerische Fahrt nach Hoi An auf. Dabei überqueren wir den Hai-Van-Pass, einen landschaftlich unglaublich schönen und bergigen Straßenabschnitt mit atemberaubendem Blick auf den Strand Lang Co. Hoi An selbst ist eine charmante Kleinstadt, 30 km südlich von Da Nang.

09

Tag 9: Hoi An

Als Teil des „Oodles of Noodles“-Erlebnisses besuchst du einen lokalen Markt, lässt dir Streetfood schmecken und nimmst in dieser von G Adventures unterstützten kulinarischen Ausbildungsstätte an einem Kochkurs teil. Lerne bei einem Marktbesuch mehr über die verschiedenen Nudelsorten, die wir in der Schule gemeinsam mit den Schülern zu Mittagessen zubereiten.

10

Tag 10: Hoi An

Tag zur freien Verfügung für optionale Aktivitäten deiner Wahl.
Während deines Aufenthalts in Hoi An empfiehlt es sich, einen lokalen Schneider zu besuchen, um dir preisgünstig ein paar Kleidungsstücke anpassen zu lassen. Alternativ kannst du auch einen optionalen Tagesausflug nach My Son, einer wichtigen Cham-Stätte etwa eine Stunde außerhalb von Hoi An, machen. Diese historischen Ruinen sind heute eine UNESCO-Welterbestätte. Wenn du möchtest, kannst du den Tag auch am Pool entspannen oder den nahegelegenen Strand Cua Dai besuchen, der gut mit dem Fahrrad erreichbar ist.

11

Tag 11: Hoi An/Ho-Chi-Minh-Stadt

Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Optional kannst du eine Cyclo-Tour machen und die Märkte und Geschäfte besuchen.
Entdecke die mitreißende Energie von Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnams größter Stadt. Unter dem Namen Saigon war sie einst die Hauptstadt von Südvietnam und ist bis heute das Handelszentrum des Landes.

Während deiner Zeit zur freien Verfügung kannst du eine Tour mit einem Radtaxi (Rikscha) zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt machen. Sieh die Kathedrale Notre Dame, das Postamt von Gustave Eiffel, das Opernhaus, das Rex Hotel und das Rathaus. Alternativ kannst du auch das Kriegsmuseum oder den Wiedervereinigungspalast besuchen.

12

Tag 12: Ho-Chi-Minh-Stadt

Besuche die berühmten Tunnel von Cu Chi, legendär für die entscheidende Rolle, die sie während des Vietnamkriegs spielten.

13

Tag 13: Ho-Chi-Minh-Stadt

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Exklusiv bei National Geographic Journeys: Frühstück bei Hoa Sua, Hanoi Exklusiv bei National Geographic Journeys: Traditional Lantern Making Experience, Hoi An Exklusiv bei National Geographic Journeys: Oodles of Noodles Marktbesuch, Hoi An G Adventures for Good: Oodles of Noodles: Vorstellung und Mittagessen, Hoi An
    • Ankunftstransfer
    • Führungen im Hoa-Lo-Gefängnis (Hanoi Hilton) und im Ho-Chi-Minh-Mausoleum
    • Cyclo-Tour durch Hanois Altstadt
    • Übernachtung auf einer Dschunke in der Halong-Bucht
    • Geführte Besichtigung der Kaisergruft und Zitadelle in Hue
    • Geführter Rundgang durch die Altstadt von Hoi An
    • Führung in den Tunneln von Cu Chi
    • Inlandsflüge
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (9 Nächte), Dschunke (1 Nacht), Lodge (2 Nächte)
    • 12 Frühstück, 3 Mittagessen, 2 Abendessen
    Transportmittel
    • Bus, Boot, Cyclo, Flugzeug, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Mache einen Kochkurs im von G Adventures unterstützten Ausbildungsprojekt Oodles of Noodles
  • Befahre die Halong-Bucht in einer traditionellen Dschunke
  • Lerne im Laternenzentrum von Vietnam traditionelle Laternen zu machen
  • Erlebe bei Besuchen der Tunnel von Củ Chi und des Hanoi Hilton Geschichte hautnah
  • Genieße ein Mittagessen bei Hoa Sua – einem Ausbildungsrestaurant für benachteiligte Jugendliche