Start the adventure

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.
Zurück
Roadtrip durch die USA – Ostküste total

Bereit, eine Vielzahl von Stationen von deiner Liste der Orte, die du unbedingt gesehen haben musst, zu streichen? Auf dieser 21-tägigen Rundreise entlang der Ostküste der USA wird absolut nichts ausgelassen. Erlebe das donnernde Tosen der Niagara-Fälle auf einer Bootstour mit der „Maid of the Mist“, probiere „Deep Dish Pizza“ in Chicago und entdecke bei einem Tag zur freien Verfügung in Memphis die Heimat des Blues, Soul und Rock 'n' Roll. Und da dieser Trip in New York City beginnt und endet, ist es kein Problem, zusätzliche Zeit zur Erkundung der Stadt, die niemals schläft, einzuplanen.

  • Reisedauer: 21 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Tour Code: NUEE/257623
  • Dein Reiseführer: spricht Englisch
  • Reisebeginn: New YorkG, USA
  • Reiseende: New YorkG, USA
  • Altersbegrenzung: 18 - 39
Stationen deiner Reise
  • New York
  • Niagara Falls
  • Detroit
  • Chicago
  • Louisville
  • Nashville
  • Memphis
  • New Orleans
  • Panama City Beach
  • Orlando
  • Savannah
  • Charleston
  • Richmond
  • Washington D.C.

Reiseverlauf

01

Tag 1: New York

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

02

Tag 2: New York/Niagara Falls

Wir starten früh los, um dem Verkehr in der Stadt auszuweichen. Während der Fahrt kannst du zusehen, wie die Stadtkulisse in die Hügellandschaft von Upstate New York übergeht. Komme in Niagara an und erlebe das tosende Wasser der Fälle auf der berühmten Bootstour mit der „Maid of the Mist“. Kehre nach Einbruch der Dunkelheit zu den Fällen zurück, um die in Regenbogenfarben beleuchteten Wasserfälle zu bewundern!

03

Tag 3: Niagara Falls/Detroit

Wir halten in der Stadt Cleveland, bevor es weiter nach Detroit geht. Detroit erlebt gerade einen Wiederaufschwung und mit neu eröffnenden Märkten, Destillerien, Kunstgalerien und Restaurants eine schnelle Umgestaltung. Du hast den Nachmittag zur freien Verfügung, um diesen aufstrebenden Ort zu erkunden.

04

Tag 4: Detroit/Chicago

Wir reisen weiter in westlicher Richtung nach Chicago. Sieh einige der besten Highlights der Stadt auf einem Rundgang, der in einem der besten Pizzaläden hier endet. Wenn du schon mal in Chicago bist, musst du unbedingt die berühmte Deep Dish Pizza probieren. Lass sie dir bei einem inbegriffenen Abendessen mit der Gruppe schmecken.

In der „Windy City“ gibt es unzählige Möglichkeiten für Aktivitäten – spaziere am Fluss entlang zum Millennium Park, erlebe mitreißende Musik und schlendere die Promenade am Navy Pier entlang. Optional kannst du oben auf den Willis Tower fahren oder in der Stadt einen Ausgehabend mit der Gruppe verbringen.

05

Tag 5: Chicago

Tag zur freien Verfügung, um Chicago zu erkunden.

06

Tag 6: Chicago/Louisville

Wir folgen dem Kentucky Bourbon Trail nach Louisville. Diese Stadt, in der das Pferderennen Kentucky Derby stattfindet, ist ein Paradies für Feinschmecker und hat unzählige lebhafte Bars und Restaurants zu bieten, in denen du Gerichte mit Produkten frisch vom Feld genießen kannst. Du hast den Nachmittag zur freien Verfügung. Vergiss auch nicht, dir ein BBQ und Bourbon Whisky schmecken zu lassen.

07

Tag 7: Louisville/Nashville

Reise in den weltweiten Nabel der Countrymusik. Spaziere durch die Straßen von Nashville und sieh dir an, wofür die Stadt berühmt ist: Livemusik, Line Dancing und das Cowboy-Nachtleben. Halte die Augen offen nach einigen der größten Stars der Countrymusik.

08

Tag 8: Nashville

Verbringe einen Tag zur freien Verfügung in Nashville. Optional kannst du die Country Music Hall of Fame oder das Johnny Cash Museum besuchen oder Livemusik am „Honky Tonk Highway“ erleben.

09

Tag 9: Nashville/Memphis

Reise durch Tennessee nach Süden in die lebendige Kultur- und Musikmetropole Memphis. Hier kannst du Graceland besichtigen, im National Civil Rights Museum Geschichte hautnah erleben oder dir das Rock 'n' Soul Museum ansehen. Besuche abends die Beale Street für großartiges Essen und Livemusik. Musiklegenden wie Elvis Presley, Johnny Cash und B.B. King haben diese Stadt geprägt.

10

Tag 10: Memphis

Tag zur freien Verfügung in Memphis, der Heimat von Blues, Soul und Rock 'N' Roll.

Optional kannst du dir die Sun Studios, das Rock 'n' Soul Museum und das National Civil Rights Museum ansehen. Letzteres befindet sich an dem Ort, wo Martin Luther King erschossen wurde. Optional kannst du auch in Elvis Presleys Graceland in die Fußstapfen des King of Rock ‘n‘ Roll treten. Erfahre, wie die Legende gelebt hat und sieh dir Videos, Fotos, Bühnenoutfits und mehr an.

11

Tag 11: Memphis/New Orleans

Fahrt durch die Bayous. Drehe den Jazz auf und freue dich auf The Big Easy. Erkunde in der Heimat des Mardi Gras das French Quarter und feiere mit den anderen Nachtschwärmern auf der Bourbon Street bis zum Morgengrauen.

12

Tag 12: New Orleans

Tag zur freien Verfügung, um New Orleans zu erkunden. Optional kannst du bei einer kreolischen Kochvorführung mitmachen, eine Radtour durch die Stadt machen, Beignets im Café du Monde essen oder einfach durch die Straßen schlendern und die Musik und Kultur der Stadt aufsaugen.

13

Tag 13: New Orleans/Panama City Beach

Wir überqueren die Staatsgrenze nach Florida und reisen nach Panama City Beach. Diese Küstenstadt ist von rund 43,5km weißen Sandstränden am Golf von Mexiko umgeben. Verbringe einen Nachmittag am Strand. Am Abend kannst du optional die Stadt unsicher machen.

14

Tag 14: Panama City Beach/Orlando

Wir fahren nach Orlando, wo sich der „magischste Ort der Welt“ befindet. Dank großartiger Einkaufsmöglichkeiten, einem fantastischen Nachtleben und berühmten Freizeitparks wie Disney World und den Universal Studios kannst du das innere Kind in dir herauslassen!

15

Tag 15: Orlando

Verbringe einen ganzen Tag zur freien Verfügung in Orlando. Optional kannst du Micky Maus in Disney World treffen oder in den Universal Studios die magische Welt von Harry Potter entdecken.

16

Tag 16: Orlando/Savannah

Wir reisen ins historische Savannah und machen unterwegs Halt in der ältesten Stadt Amerikas, St. Augustine. Optional kannst du einen Spaziergang über den Friedhof Bonaventure Cemetery und durch das historische Viertel von Savannah unternehmen oder durch die Stadt schlendern und die Architektur und die mit Louisianamoos bewachsenen Eichen bewundern.

17

Tag 17: Savannah/Charleston

Reise nach Charleston und Nachmittag zur freien Verfügung in dieser geschichtsträchtigen und charmanten Südstaatenstadt.

18

Tag 18: Charleston/Richmond

Es geht in eine der ältesten Städte der USA, Richmond, die Hauptstadt von Virginia. Diese Stadt, aus der das berühmte Zitat „Give me liberty or give me death“ („Gebt mir Freiheit oder gebt mir den Tod“) stammt, hat eine wichtige Rolle im amerikanischen Bürgerkrieg gespielt.

19

Tag 19: Richmond/Washington D.C.

Reise in die Hauptstadt der USA und nutze die Zeit, um dir Georgetown anzusehen, eines der ältesten Viertel in Washington, D.C. Sieh dir am Abend bei einer Tour die Monumente im Mondlicht an.

20

Tag 20: Washington D.C.

Tag zur freien Verfügung, um die Stadt zu erkunden.

In Washington D.C. gibt es jede Menge zu sehen und zu tun. Besuche 1600 Pennsylvania Ave und sieh dir das Haus des Präsidenten an, besuche das Capitol oder die Smithsonian-Museen, spaziere zu den Denkmälern oder mach eine Stadttour mit dem O-Bus.

21

Tag 21: Washington D.C./New York

Wir reisen nach New York. Unterwegs machen wir Halt in Philadelphia. Besuche die Freiheitsglocke, Liberty Bell, oder schnapp dir ein Philly Cheesesteak, bevor es weitergeht nach New York, wo der Trip bei der Ankunft endet. Optional kannst du den Times Square besuchen, durch den Central Park spazieren, Greenwich Village erkunden oder das berühmte Nachtleben von New York entdecken.
Von der Freiheitsstatue über Ground Zero bis hin zu Chinatown gibt es in New York unendlich viel zu erleben und zu sehen. Wir empfehlen, hier noch etwas zusätzliche Zeit zu verbringen. Bitte wende dich diesbezüglich an dein Reisebüro, um weitere Übernachtungen zu buchen.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Your Welcome Moment: Anreise und Begrüßungstreffen Your Foodie Moment: Abendessen mit Chicago Deep Dish Pizza, Chicago Carte Blanche: Chicago Carte Blanche: Nashville Your Foodie Moment: Mittagessen bei Central BBQ, Memphis Carte Blanche: Memphis Carte Blanche: New Orleans Carte Blanche: Washington D
    • C
    • Maid of the Mist Tour
    • Rundgang durch Chicago
    • Ein Abend in Nashville
    • Ein Abend in Memphis
    • Ein Abend in New Orleans
    • Besuch von St Augustine
    • „Monuments by Moonlight“, Washington DC
    • Besuch der Freiheitsglocke, Liberty Bell, Philadelphia
    • Zeit zur freien Verfügung in Detroit, Chicago, Louisville, Nashville, Memphis, New Orleans, Panama City Beach, Orlando, Savannah, Charleston, und Washington DC
    • Selbstaufblasbare Matratzen und Kuppelzelte beim Campen
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels/Hostels (9 Nächte, manchmal Mehrbettzimmer), Mitmach-Camping (11 Nächte)
    • 20 Frühstück, 10 Mittagessen, 6 Abendessen
    Transportmittel
    • Privatfahrzeug mit Klimaanlage, zu Fuß
    Reiseführer
    • 1 oder 2 englischsprachige CEOs (Chief Experience Officers) während des gesamten Trips, je nach Gruppengröße
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Erlebe die kulturelle Wiederauferstehung von Detroit aus erster Hand
  • Lasse dir in Kentucky ein BBQ und Bourbon Whisky schmecken
  • Mische dich in der geschäftigen Bourbon Street in New Orleans unter feiernde Nachtschwärmer
  • Spaziere am Flussufer im historischen Savannah entlang und bewundere die Denkmäler von Washington bei Mondschein