Zurück
Südostasien total

Die Reise seines Lebens macht man nun wirklich nicht jeden Tag, aber dieser epische 40-tägige Trip durch Südostasien kann mit Fug und Recht als solche bezeichnet werden. Er führt dich durch Thailand, Kambodscha, Vietnam und Laos und zu pulsierenden Metropolen, paradiesischen Stränden und urigen Dörfern, von denen die meisten Touristen noch nicht mal gehört haben. Dazu gibt es noch eine dreitägige Wanderung durch den Wald zu den Bergvölkern im Norden Thailands und einen freien Tag am herrlich blauen Meer von Koh Phangan. Und mit einem Chief Experience Officer (CEO) als Reiseleiter und einer Gruppe abenteuerlustiger Entdecker ist alles bereit für – du ahnst es – die Reise deines Lebens.

  • Reisedauer: 40 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: ATIS/238253
  • Reisebeginn: Bangkok, Thailand
  • Reiseende: Koh Tao, Thailand
  • Age requirement: 18 - 39
Stationen deiner Reise
  • Bangkok
  • Siem Reap
  • Phnom Penh
  • Koh Rong
  • Chambok
  • Ho Chi Minh City
  • Nha Trang
  • Da Nang
  • Hoi An
  • Huế
  • Hanoi
  • Ha Long
  • Vientiane
  • Vang Vieng
  • Luang Prabang
  • Muang Pakbèng
  • Chiang Khong
  • Chiang Mai
  • Ban Mae Jok
  • Pa Khao Lam
  • Surat Thani
  • Khao Sok
  • Koh Pha Ngan
  • Koh Tao

Reiseverlauf

01

Tag 1: Bangkok

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

02

Tag 2: Bangkok/Siem Reap

Fahrt nach Siem Reap. Genieße die Khmer-Küche zum Mittagessen bei einem von G Adventures unterstützten Projekt oder bei einer lokalen Familie (auf dem Abreisetermin abhängig).
Wir überqueren die Grenze von Thailand nach Kambodscha, dem Ausgangsort zur Erkundung der faszinierenden Tempelanlage Angkor Wat. Wir kommen pünktlich zu unserem Abendessen (inklusive) in einem von Planeterra unterstützten Restaurant oder bei einer einheimischen Familie in einem Dorf außerhalb von Siem Reap an.

03

Tag 3: Siem Reap

Geführte Besichtigung der Tempelanlage von Angkor Wat. Optional kannst du das schwimmende Dorf am Tonle Sap und das Angkor-Nationalmuseum besuchen.

04

Tag 4: Siem Reap/Phnom Penh

Fahrt in die Hauptstadt Kambodschas. Orientierungs-Spaziergang durch Phnom Penh.

05

Tag 5: Phnom Penh

Bei einem optionalen Besuch des Tuol-Sleng-Genozid-Museums und der Killing Fields kannst du mehr über Kambodschas traurige Geschichte erfahren.
Zu den Sehenswürdigkeiten, die du an diesem Nachmittag optional besuchen kannst, gehören das Nationalmuseum und der angrenzende Komplex, der die Silberpagode und den Königlichen Palast umfasst. Um etwas über die traurige Geschichte Kambodschas zu erfahren, besuche das Tuol-Sleng-Gefängnis und die Killing Fields, die an den Genozid erinnern, der unter Pol Pots Regime als Anführer der Rote Khmer stattfand.

06

Tag 6: Phnom Penh/Koh Rong

Transfer nach Sihanoukville und dann Bootsfahrt zu unserem eigenen Strand auf Koh Rong. Checke ein, schwimme eine Runde im warmen Meer und entspanne dann mit einem Getränk am Strand.
Travel to Koh Rong and feast on fantastic local seafood, take a day trip to snorkel the coral reefs and explore the islands, or just sit back in a deck chair and let the warm breeze caress you as the waves splash gently at your feet. It doesn't get much better than this.

07

Tag 7: Koh Rong

Schwimme, chille am Strand oder gehe schnorcheln, angeln, wandern oder Kajak fahren. An Nächten, in denen der Mond nicht zu hell scheint, kannst du in einem Meer schwimmen, in dem das phosphoreszierende Plankton blau glitzert.

08

Tag 8: Chambok Homestay

Rückreise zum Festland. Anschließend geht es zu einer dörflichen Gastfamilie. Lass dir gemeinsam mit den Gastgebern eine hausgemachte Mahlzeit schmecken.

09

Tag 9: Chambok Homestay/Ho Chi Minh City

Cross the border to Vietnam and continue on to Ho Chi Minh City. Opt to visit the Ben Thahn market then enjoy a street food crawl with the group and CEO before your night out.
Heute Abend kannst du eine der Bars auf dem Dach wie die des Rex Hotels besuchen, eine der klassischen Saigon-Institutionen aus der Kolonialzeit. Hier wird häufig Livemusik gespielt.

10

Tag 10: Ho-Chi-Minh-Stadt/Nha Trang

Tag zur eigenen Erkundung. Nachtzug nach Nha Trang.

11

Tag 11: Nha Trang

Ankunft am Morgen in Nha Trang. Hier hast du reichlich Zeit zur freien Verfügung, um die lokalen Läden und Märkte zu erkunden, am Strand zu entspannen oder die nahegelegenen historischen Stätten zu besuchen.
Zu den optionalen Aktivitäten in Nha Trang gehören ein Bootsausflug zu nahegelegenen Inseln, um ein wenig zu schnorcheln, oder vielleicht eine ausgelassene, ganztägige Strandparty.

12

Tag 12: Nha Trang/Da Nang

Zeit in Nha Trang zur freien Verfügung. Nachtzug nach Hoi An.
In the evening, take an overnight train to Da Nang, then transfer to Hoi An.

13

Tag 13: Da Nang/Hoi An

Im von G Adventures unterstützten Oodles of Noodles Projekt wird dir zunächst gezeigt, wie man Nudeln macht, bevor du mit einer lokalen Mahlzeit verwöhnt wirst. Danach Nachmittag zur freien Verfügung. Begib dich am Abend auf einen Street Food Crawl mit der Gruppe und dem CEO, um die lokalen Köstlichkeiten besser kennenzulernen. Optional kannst du einen Kochkurs besuchen, zum Strand radeln, die lokalen Schneider aufsuchen oder die Altstadt besichtigen.
Von Da Nang ist es nur eine kurze Fahrt in die malerische Hafenstadt Hoi An. Die einst als Faifo bekannte Stadt war eine wichtige Handelsstadt mit starken südchinesischen Einflüssen und Verbindungen.

14

Tag 14: Hoi An

Zeit zur freien Verfügung. Optional kannst du einen Kochkurs besuchen, zum Strand radeln, die lokalen Schneider aufsuchen oder die Altstadt besichtigen.

15

Tag 15: Hoi An/Huế

Weiter geht die Reise nach Norden in die Stadt Hue. Optionale Tour von Zitadelle und Kaisergräbern, Flussfahrt auf dem Parfüm-Fluss oder Motorrad-Tour durch das Umland.

16

Tag 16: Huế/Hanoi

Zeit in Hue zur freien Verfügung. Nachtzug nach Hanoi.

17

Tag 17: Hanoi/Ha Long

Besuche die Halong-Bucht für eine Bootsfahrt, auf der du Fisch und Meeresfrüchte zum Mittagessen genießen und eine Höhle besichtigen kannst.
Arrive early morning to bustling Hanoi, the capital of Vietnam. Transfer to a private bus and head to the beautiful and famous Halong Bay.

18

Tag 18: Ha Long/Hanoi

Entdecke Hanoi auf einem Orientierungs-Spaziergang durch die Altstadt. Du kannst optional auch das Mausoleum von Ho Chi Minh, den Literaturtempel und das Hoa-Lo-Gefängnis besichtigen oder in der Altstadt einkaufen.

19

Tag 19: Hanoi

Zeit zur freien Verfügung, um Hanoi zu erkunden.

20

Tag 20: Hanoi/Vientiane

Ein kurzer Flug bringt die Gruppe am Nachmittag zur Hauptstadt von Laos. Optional kannst du verschiedene Tempel, die goldene Stupa von That Luang oder die Märkte besichtigen.
Morgens kannst du ein wenig Hanoi erkunden, bevor du nachmittags nach Vientiane, die Hauptstadt von Laos, fliegst. Es gibt eine Vielfalt an kulturellen Attraktionen zu entdecken, die du entweder zu Fuß, mit dem Fahrrad oder – für die weniger Energiegeladenen – mit dem Tuk-Tuk erkunden kannst.

Besuche das wichtigste Nationaldenkmal von Laos – die Tempelanlage Phat That Luang. Alternativ kannst du auch die staubigen Pfade am Fluss entlangschlendern, um Dörfer voll mit freundlichen Kindern, Hunden und Hühnern zu entdecken. Ein Besuch auf dem lebhaften, farbenfrohen, Morgenmarkt von Vientiane (der übrigens den ganzen Tag über geöffnet ist!) lohnt sich auf jeden Fall, um viele lokale Schätze zu finden. Eine tolle Möglichkeit, den Tag ausklingen zu lassen, besteht darin, den spektakulären Sonnenuntergang über dem Mekong zu genießen.

21

Tag 21: Vientiane/Vang Vieng

Bewundere die Kalkstein-Formationen, die Vang Vieng umgeben. Zeit zur freien Verfügung, um zu wandern, radfahren, höhlenklettern oder schwimmen gehen.
A picturesque drive north takes us to beautiful Vang Vieng. This quiet town is set along the Nam Song river amidst rice fields and limestone karsts.

22

Tag 22: Vang Vieng

Zeit zur freien Verfügung, um Vang Vieng zu erkunden. Optional kannst du einige Höhlen mit dem Fahrrad erkunden oder einen erfrischenden Spaziergang machen.
Warum nicht einige der Höhlen mit dem Fahrrad erkunden oder einen belebenden Spaziergang unternehmen? Abends kannst du die natürliche Schönheit von Vang Vieng genießen, wenn die Sonne über dem Fluss untergeht.

23

Tag 23: Vang Vieng/Luang Prabang

Am Vormittag reist du von Vang Vieng nach Luang Prabang. Lerne die Stadt auf einem Orientierungs-Spaziergang mit dem CEO kennen.

24

Tag 24: Luang Prabang

Erlebe die Gabe von Almosen an die buddhistischen Mönche und besuche den Nachtmarkt. Optional kannst du einen Kochkurs oder Tempel besuchen oder dich bei den Kuang-Si-Wasserfällen erfrischen.
Die traditionelle laotische Kultur besagt, Mönchen täglich Almosen zu bringen. Die Mönche dürfen nur Dinge essen, die ihnen vor Mittag gespendet wurden. An einem deiner Morgende hier solltest du in aller Frühe aufstehen und eine der wichtigsten religiösen Zeremonien in Laos beobachten. Das ist einfach ein unvergessliches südostasiatisches Erlebnis.

25

Tag 25: Luang Prabang/Pak Beng

Befahre den Mekong auf einem langen Hausboot, bevor du bei deiner Gastfamilie für die Nacht ankommst.
Wir gehen an Bord unseres Bootes für die Zwei-Tages-Reise den mächtigen Fluss Mekong hinauf bis nach Chiang Khong.

26

Tag 26: Pak Beng/Chiang Khong

Reisetag am Mekong. Grenzübertritt nach Thailand.
Am heutigen Morgen gehen wir wieder an Bord unseres Bootes und setzen unsere entspannte Fahrt den Fluss entlang fort, bevor wir am späten Nachmittag die Grenze von Laos/Thailand und Chiang Khong erreichen.

27

Tag 27: Chiang Khong/Chiang Mai

Fahrt nach Chiang Mai. Du kannst den Tempel Doi Suthep oder einen Muay-Thai-Kampf besuchen oder am berühmten Nachtmarkt ein Schnäppchen machen.
Departing Chiang Khong after breakfast, we drive to Chiang Mai where you have the afternoon free to explore this fascinating city, once the capital of the Kingdom of Lan.

28

Tag 28: Chiang Mai

Zeit zur freien Verfügung, um deine Umgebung zu erkunden. Optional kannst du eine Radtour machen, dir einen Muay-Thai-Kampf ansehen oder den Tempel Doi Suthep besuchen.

29

Tag 29: Chiang Mai/Ban Mae Jok

Wandere durch zerklüftete Wälder und erlebe die wunderbare Vielfalt dieser Region, in der jedes Dorf eigene Sprachen, Glaubenssysteme, Kleidungsstile und Traditionen aufweist. Fahrt von Chiang Mai in das Dorf Mae Malai, wo die Wanderung beginnt. Nach einigen Stunden erreichst du das erste Dorf.
Möglicherweise haben wir auch Zeit, einen lokalen Markt zu besuchen, bevor wir für ein Mittagessen Halt machen und unsere Wanderung starten.

Inmitten der Hügellandschaft im Norden Thailands findet man die farbenfrohsten traditionellen Gemeinden, die unverändert sind. Wandere durch Wälder und ländliche Gebiete, um einige dieser unterschiedlichen Bergvolkdörfer zu besuchen, von denen häufig jedes über seine eigene Sprache, seinen eigenen Kleidungsstil und sein eigenes Glaubenssystem verfügt, das sich erheblich von denen der benachbarten Stämme unterscheidet. Du wirst gut von deinen lokalen Guides umsorgt, die für die Zubereitung aller Mahlzeiten und den Transport der Lebensmittelvorräte verantwortlich sind.

30

Tag 30: Ban Mae Jok/Pa Khao Lam

Zwei- bis dreistündige Wanderung am Vormittag, bevor es nach dem Mittagessen zu einem Karen-Dorf weitergeht. Hier kannst du traditionelle Methoden des Korbflechtens und der Schalherstellung beobachten. Die Wanderung geht einige Stunden zum nächsten Dorf weiter, wo du auch übernachtest.
Du hast auch die Gelegenheit, am Fluss Mae Tang mit lokaler Ausrüstung fischen zu gehen. Außerdem lernst du, wie man ein Bambusfloß baut.

31

Tag 31: Pa Khao Lam/Chiang Mai

Nach dem Frühstück verlässt du das Dorf auf einem Bambusfloß mit Zwischenstopps in Dörfern auf dem Weg. Nach dem Mittagessen holt dich der Minibus ab und bringt dich zurück nach Chiang Mai, wo du Zeit zur freien Verfügung hast, um die Stadt zu erkunden.

32

Tag 32: Chiang Mai/Bangkok

Optional kannst du shoppen gehen, eine Thai-Massage genießen oder die vielen Tempel von Chiang Mai erkunden. Nachtzug nach Bangkok.

33

Tag 33: Bangkok

Ziehe los und erkunde diese fantastische Stadt mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten.

34

Tag 34: Bangkok/Surat Thani

Lerne Thailands Hauptstadt kennen. Du kannst Wat Po und den Großen Palast besichtigen, eine Thai-Massage genießen oder auf einer Bootsfahrt die Khlongs erkunden, bevor du in den Nachtzug steigst. Lass dir einen Street Food Crawl mit der Gruppe und deinem CEO schmecken.

35

Tag 35: Surat Thani/Khao Sok

Geh raus und erkunde die wunderschöne Natur dieser Region. Optional kannst du im Khao Sok Nationalpark wandern oder schwimmen gehen.
Khao Sok ist eine facettenreiche Gegend von natürlicher Schönheit und ein perfekter Ort für Leute, die wandern und Zeit in der Natur verbringen möchten, oder für solche, die einfach nur in einer Hängematte am Fluss entspannen und Affen bei ihrem nachmittäglichen Bad beobachten möchten.


36

Tag 36: Khao Sok/Koh Pha Ngan

Reise durch Südthailand nach Koh Phangan im Golf von Thailand. Nachmittag zur freien Verfügung auf der Insel.
Travel to Koh Phangan, known for its epic parties. Explore the island and its beaches by day and dive into the nightlife when the sun goes down.

37

Tag 37: Koh Pha Ngan

Genieße einen ganztägigen Schnorchelausflug.

38

Tag 38: Koh Pha Ngan/Koh Tao

Fahre mit der Fähre zum entspannten Koh Tao.
Im Laufe der letzten 10 Jahre hat sich der die Schönheit der Natur auf Ko Tao, insbesondere der Meeresflora und -fauna und der Korallenriffe, auf der ganzen Welt herumgesprochen und die Anzahl von Tauchern und Menschen auf der Suche nach dem Paradies ist rapide gestiegen. Es ist zu einem der wichtigsten Tauchzentren Thailands geworden und zieht gleichermaßen Anfänger und Profis an. Die Insel hat heute, wenngleich sie immer noch ein einzigartiges Paradies ist, für jeden Geschmack und jedes Budget etwas zu bieten.

39

Tag 39: Koh Tao

Genieße einen ganztägigen Schnorchelausflug.

40

Tag 40: Koh Tao

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Traditionelles Khmer-Essen, Siem Reap G Adventures for Good: Oodles of Noodles: Vorstellung und Mittagessen, Hoi An G Adventures for Good: Gastfamilie am Mekong, Muang Pakbèng G Adventures for Good: Kao Thep Pitak Community-Owned Farm & Restaurant, Ban Ta Khun Einen draufmachen: Einen draufmachen, Siem Reap Carte Blanche: Phnom Penh Carte Blanche: Ho Chi Minh City Carte Blanche: Luang Prabang Carte Blanche: Chiang Mai Carte Blanche: Bangkok
    • Guided tour of Angkor Wat temple complex
    • Orientation walks in Ho Chi Minh City, Hoi An, Hanoi, Phnom Penh, and Luang Prabang
    • Halong Bay boat cruise with lunch
    • Witness the giving of alms in Laos
    • Slow boat up the Mekong
    • Two street food crawls in different cities
    • Internal flight
    • Visit to Chiang Mai night market
    • Hilltribe trek
    • Bamboo rafting
    • Street food crawl
    • Full-day snorkelling trip (Koh Tao)
    • All transport between destinations and to/from included activities
    Unterkünfte
    • Simple hotels (twin-share) or hostels (multi-share) (32 nts), sleeper trains (7 nts), homestays (2 nts) basic hilltribe huts (2 nts, multi-share)
    • 28x Frühstück, 8x Mittagessen, 5x Abendessen
    Transportmittel
    • Local bus, air-conditioned bus, train, walking, tuk-tuk, local boat, junk boat, plane
    Reiseführer
    • Chief Experience Officer (CEO) throughout, trekking staff
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Witness sunrise over Angkor Wat
  • Eat your way through Ho Chi Minh's street food
  • Stay overnight in a local village
  • Trek through the rugged forests of northern Thailand
  • Swim in Koh Pha Ngan's idyllic lagoons