Start the adventure

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.
Zurück
Erlebnisreise von Medellin nach Quito

Wir warnen dich besser vor: Wenn du deine Fotos von dieser 12-tägigen Erlebnisreise durch Kolumbien und Ecuador postest, wirst du dir den Neid deiner Freunde und Verwandten zuziehen. Zu den Highlights, auf die du dich auf dieser Reise freuen kannst, gehören Besuche von Kaffeeplantagen, die bunten Häuser von Guatapé, die Felsschluchten in der Tatacoa-Wüste und die neogotische Kirche und Brücke des Santuario de Las Lajas. Deinen Followern werden die Münder offenstehen.

  • Reisedauer: 12 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Tour Code: SMMQ/243527
  • Dein Reiseführer: spricht Englisch
  • Reisebeginn: Medellín, Kolumbien
  • Reiseende: QuitoG, Ecuador
  • Altersbegrenzung: 18 - 39
Stationen deiner Reise
  • Medellín
  • Salento
  • Bogotá
  • Tatacoa Desert
  • Popayán
  • Pasto
  • San Clemente
  • Quito

Reiseverlauf

01

Tag 1: Medellín

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

02

Tag 2: Medellín

Choose what to explore today on a free day. Opt to visit the nearby town of Guatapé, with its colourful houses and famous rock. Or, ride the metrocable, a cable car part of Medellín's public transportation, for sweeping views of the city and surrounding mountains.

03

Tag 3: Medellín/Salento

Reise durch atemberaubende Landschaften nach Salento.
Enjoy exploring Salento and getting a feel for the town.

04

Tag 4: Salento

Optional kannst du eine Wanderung zwischen den riesigen Palmen im Cocora-Tal machen, bevor du die Kaffeeregion Quindío erkundest.

05

Tag 5: Salento/Bogotá

Fahrt in die kolumbianische Hauptstadt Bogotá.

06

Tag 6: Bogotá

Tag zur freien Verfügung, um die Hauptstadt Kolumbiens zu erkunden. Optional kannst du mit der Standseilbahn fahren un den Ausblick von oben genießen, das beeindruckende Goldmuseum besuchen oder dir die Straßenkunst ansehen.

07

Tag 7: Bogotá/Tatacoa Desert

Genieße die Fahrt in die Tatacoa-Wüste, wo du unter den Sternen übernachtest.

08

Tag 8: Tatacoa Desert/Popayán

Reise in die beeindruckende Tatacoa-Wüste und erkunde ihre felsige Schluchtenlandschaft, entweder zu Fuß oder hoch zu Ross. Danach geht es nach Popayán.

09

Tag 9: Popayán/Pasto

Es geht weiter in den Süden nach Pasto. Halte beim Spaziergang durch die Stadt Ausschau nach dem selbstgemachten Eis, das hier auf den Straßen verkauft wird.

10

Tag 10: Pasto/San Clemente

Besuche das beeindruckende Santuario de Las Lajas, eine auf einer Brücke über einer grünen Schlucht errichtete neogotische Kirche. Danach geht es über die Grenze nach Ecuador und zur einheimischen Gemeinde San Clemente, wo wir übernachten.

11

Tag 11: San Clemente/Quito

Verbringe den Morgen in der einheimischen Gemeinde San Clemente. Triff die Einheimischen und erfahre mehr über ihre althergebrachten Traditionen. Später geht es zum Markt von Otavalo, bevor wir weiter nach Quito reisen, wo wir die Nacht verbringen.

12

Tag 12: Quito

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Local Living: Indigene Gastfamilie, San Clemente
    • Übernachtung in der Wüste (Tatacoa)
    • Besuch des Otavalo Markts
    • Übernachtung bei einer Gastfamilie in San Clemente
    • Orientierungs-Spaziergänge in Medellin und Quito
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Einfache Hotels (7 Nächte), Hostel (2 Nächte, Mehrbettzimmer), Camping (1 Nacht), Gastfamilie (1 Nacht)
    • 7 Frühstück
    Transportmittel
    • Lokaler Bus, Privatfahrzeug, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Besuche Kaffeeplantagen in Salento
  • Zelte unter den Sternen in der Tatacoa-Wüste
  • Übernachte bei Einheimischen in einem Dorf in Ecuador
  • Besuche wenig bekannte koloniale Orte
  • Erfahre auf einem Handwerksmarkt in San Clemente mehr über die einheimischen Kulturen