Zurück
Galápagos komplett – Eden
Spare bis zu 15% auf dieser Reise

Lass dich auf diesem umfassenden 17-tägigen Trip rund um den Galápagos-Inseln von der einzigartigen Tierwelt über und unter der Erdoberfläche in deinen Bann ziehen. An Bord der Eden, unserem komfortabel ausgestatteten Boot, das als dein Zuhause weit weg von zu Hause dient, geht es zu den östlichen, zentralen und westlichen Inseln. Einzigartige Begegnungen mit Tieren warten an jeder Ecke deiner Reise auf dich, von Flamingos am Bachas Beach über Pinguine auf der Insel Floreana bis hin zu Weißspitzen-Riffhaien. Am Ende des Abenteuers wirst du auf deinem Smartphone oder deiner Kamera genügend Bildmaterial haben, um deine eigene Amateur-Naturdoku zusammenzustellen.

Lateinamerika
  • Reisedauer: 17 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: SEV17DA/230945
  • Reisebeginn: Quito, Ecuador
  • Reiseende: Quito, Ecuador
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Quito
  • Baltra Island
  • Genovesa Island
  • Bartolomé Island
  • Sullivan Bay
  • Black Turtle Cove
  • Cerro Dragón
  • Puerto Ayora
  • Floreana Island
  • Punta Cormorant
  • Punta Suárez
  • Bahía Gardner
  • Puerto Baquerizo Moreno
  • Santa Fé Island
  • South Plaza
  • Isabela Island
  • Punta Moreno
  • Elizabeth Bay
  • Tagus Cove
  • Punta Espinoza
  • Puerto Egas
  • Rábida Island
  • Santa Cruz Island

Reiseverlauf

01

Tag 1: Quito

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

02

Tag 2: Internationaler Flughafen Mariscal Sucre/Flughafen Seymour

Morgenflug auf die Galápagos-Inseln. Besuche Bachas Beach, wo du rote Klippenkrabben, Flamingos und Seelöwen sehen kannst.

03

Tag 3: Genovesa

Besuche Darwin Bay mit seiner verblüffenden Anzahl von Vögeln entlang der zahlreichen Wege. Am Nachmittag geht es nach El Barranco, wo du eine Menge Tölpel, auch Rotfußtölpel, sehen kannst.

04

Tag 4: Bartolomé Island/Sullivan Bay

Auf Bartolomé erwarten dich bei einer geführten Wanderung bizarre vulkanische Formationen. In der Sullivan Bay auf Santiago siehst du den unglaublichen Kontrast von schwarzen Lavaformationen und weißem Sandstrand.

05

Tag 5: Black Turtle Cove/Cerro Dragón

Halte in den Mangroven in der Black Turtle Cove in einem Panga Ausschau nach Meereslebewesen. Anschließend kannst du am Cerro Dragón zahlreiche Vogelarten beobachten.

06

Tag 6: Puerto Ayora

Besuch der Charles-Darwin-Foundation und Ausflug ins Hochland von Santa Cruz, um Galápagos-Schildkröten in freier Wildbahn zu sehen. Zeit danach zur freien Verfügung, um Puerto Ayora zu erkunden.

07

Tag 7: Punta Cormorant/Floreana

Landung auf Floreana und Besuch der Post Office Bay. Dort lernst du auf einer geführten Wanderung die Tier- und Vogelwelt und die Naturgeschichte der Insel kennen. Schnorchelausflug vor Corona del Diablo.

08

Tag 8: Punta Suárez/Bahía Gardner

Genieße den Tag auf der Insel Española, eine der ältesten Inseln des Archipels. Ausflug nach Punta Suárez, das für seine faszinierenden Vogelkolonien bekannt ist. Außerdem ist hier von April bis Dezember der Galapagosalbatros beheimatet. Besuche nach dem Mittagessen den weißen Sandstrand von Bahía Gardner und vergnüge dich bei einem Schnorchelausflug.

09

Tag 9: Puerto Baquerizo Moreno

Erfahre im Interpretationszentrum auf San Cristóbal mehr über die Geschichte der Inseln und komm anschließend auf der Insel Kicker Rock Meereslebewesen ganz nah. Am Nachmittag geht es zur Isla Lobos, die für ihre freundlichen Seelöwen bekannt ist.

10

Tag 10: Santa Fé/Plaza Sur

Besuche die Insel Santa Fe, wo du Leguane sehen kannst. Weiter geht es nach Plaza Sur mit fantastischen Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung.

11

Tag 11: Puerto Ayora

Spaziere zum weißen Sandstrand in der Bucht Tortuga, an dem Meerechsen, ein Kakteenwald und Mangroven beheimatet sind. Am Nachmittag hast du Zeit zur freien Verfügung, um die Stadt Puerto Ayora zu erkunden.

12

Tag 12: Isabela

Wir halten in der kleinen Ortschaft Puerto Villamil, bevor wir die von Sträflingen nach dem Zweiten Weltkrieg errichtete Mauer der Tränen besichtigen. Am Nachmittag besuchst du die Sumpfgebiete und die Schildkrötenaufzuchtstation in der Gegend von Puerto Villamil.

13

Tag 13: Isabela Island/Fernandina Island

Landung am Vormittag in Punta Moreno an der Südwestküste von Isabela. Hier kannst du Lavaformationen und Flamingos erleben und die atemberaubende Aussicht auf die drei aktivsten Vulkane der Galápagos-Inseln genießen. Ausflug am Nachmittag in der Elizabeth Bay – eine fantastische Gelegenheit, Vögel und Meerestiere zu beobachten. Erkunde auf einem Ausflug in einem Panga die Untiefen und Mangroven und halte Ausschau nach Meeresschildkröten und Pinguinen.

14

Tag 14: Punta Espinoza/Bahia Urbina

Zwischenstopp für einen Besuch der Bucht Tagus Cove und eine Wanderung zu einem Aussichtspunkt mit atemberaubendem Blick auf die Bucht. An den Klippen kannst du antike Malereien von Walfängern und Piraten entdecken, die die Bucht einst besucht haben. Weiterreise nach Punta Espinoza auf der Insel Fernandina, der jüngsten der Galápagos-Inseln. Beobachte die große Meerechsenkolonie und eine Vielzahl von Vögeln.

15

Tag 15: Sombrero Chino/Rábida

Morgendlicher Ausflug nach Puerto Egas, um den Salzkrater, einen dunklen Sandstrand und Gezeitenbecken zu sehen. Nimm ein erfrischendes Bad in türkisfarbenem Wasser. Halte in der geschützten Bucht Ausschau nach Fischen und Meeresschildkröten. Später geht es zur Insel Rábida, wo wir eine Salzwasserlagune und eine Seelöwenkolonie besuchen.

16

Tag 16: Santa Cruz

Wir besuchen die Insel Seymour Norte, um dort geführte Wanderungen zum Beobachten von Vögeln und Wildtieren, einschließlich riesiger Seelöwenkolonien, zu unternehmen. Wir gehen auf Baltra von Bord und fliegen zurück nach Quito.

17

Tag 17: Quito

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • 15 Nächte auf den Galápagos-Inseln an Bord der Eden
    • Alle Mahlzeiten an Bord der Eden
    • Zertifizierter Galápagos-Nationalpark Service Naturführer
    • Ausflug zu den Rotfußtölpeln (Genovesa)
    • Wanderung auf Bartolomé mit Aussicht auf den berühmten Pinnacle Rock
    • Besuch der Inseln Floreana und Española
    • Besuch der Isla Lobos
    • Ausflüge auf Santa Fé und Plaza Sur
    • Gelegenheit, flugunfähige Kormorane und Pinguine zu sehen
    • Besuch der größten Meerechsen-Kolonie auf den Galápagos-Inseln (Fernandina)
    • Schnorcheln bei Darwin Bay, Sullivan Bay, Gardner Bay, Corona del Diablo, Puerto Egas und Seymour Norte
    • Schnorchelausrüstung und Neoprenanzüge an Bord
    • Inlandsflüge
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (2 Nächte), Twin-Kabinen (Stockbetten), Twin-Kabinen (ebenerdige Kojen) oder Doppel-Kabinen an Bord der Eden (15 Nächte)
    • 16x Frühstück, 15x Mittagessen, 15x Abendessen
    Transportmittel
    • Flugzeug, Motorjacht (Estrella), Minibus, Panga, Privatbus
    Reiseführer
    • Zertifizierter englischsprachiger Galápagos-Nationalpark Service CEO/Naturführer, G-Adventures-Repräsentant in Quito
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Bewundere die dramatischen vulkanischen Formationen auf der Insel Bartolomé
  • Beobachte Seelöwen auf der Insel Santiago
  • Entdecke Meerechsen bei Punta Cormorant
  • Bestaune Riesenschildkröten im Hochland von Puerto Ayora
  • Komm auf der Insel Las Tintoreras ganz nah an Blaufußtölpel heran