Zurück
Individualreise: Gorilla Trek in Uganda

Auf diesem ultimativ affigen Abenteuer wanderst du durch einheimische Dörfer und üppige Regenwälder und wirst dafür mit einer atemberaubenden Erfahrung belohnt: Du machst Bekanntschaft mit einer Berggorilla-Familie. Als eines der großen Highlights Afrikas ist der Bwindi Impenetrable Nationalpark Heimat für ungefähr die Hälfte aller auf der Welt verbliebenen Berggorillas. Eine unvergessliche persönliche Begegnung mit diesen faszinierenden Tieren, den am meisten bedrohten Affen der Welt.

  • Reisedauer: 3 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Anspruchsvoll
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: TDUGTN/200936
  • Reisebeginn: Kampala, Uganda
  • Reiseende: Kampala, Uganda
  • Age requirement: 2 +
Stationen deiner Reise
  • Kampala
  • Bwindi Impenetrable National Park

Reiseverlauf

01

Tag 1: Kampala/Bwindi Impenetrable Nationalpark

Verlasse Kampala am frühen Morgen und genieße die Fahrt durch die umwerfende Landschaft und tropischen Bambuswald. Unterwegs halten wir am Äquator für ein paar einmalige Fotos. Zum Mittagessen halten wir in Mbarara, bevor wir am Abend in Kisoro ankommen.
This tour departs Kampala at 7am. We strongly recommend arriving the day before as this trip does not include a night in Kampala.

The tour begins at 7am in the morning of Day 1 at your Kampala hotel (not included). Please be on time to meet your driver/guide at the front entrance of the hotel. A brief departure meeting will be held in the hotel reception area about general and specific aspects of the trip before setting off to Bwindi.

02

Tag 2: Bwindi Impenetrable Nationalpark

Wandere mit deinen erfahrenen Guides tief in den Wald an den Hängen der Vulkane auf der Suche nach einer Berggorilla-Familie. Eine einmalige interaktive Erfahrung.
Der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörende Bwindi-Regenwald ist ein echter afrikanischer Dschungel. Hier lebt etwa die Hälfte aller Berggorillas weltweit.

Die ugandischen Behörden schützen diesen Naturschatz erbittert und gestatten derzeit nur maximal 8 Reisenden pro Tag, die Gorillas zu besuchen.

Starte mit einer kurzen Fahrt zur Zentrale des Parks, wo du auf die großartigen lokalen Guides triffst. Die Guides werden die Verhaltensregeln auf einer Gorilla-Wanderung erklären. Anschließend macht sich die Wandergruppe auf den Weg in den Wald, wo sich die Gorillas die Nacht zuvor aufgehalten haben, und verfolgt von dort aus ihre Spur. Falls gewünscht, können auch Träger engagiert werden, die deine persönlichen Sachen tragen und dir während der Wanderung behilflich sind.

03

Tag 3: Bwindi Impenetrable Nationalpark/Kampala

Aufbruch früh am Morgen nach Kampala. Nach der Stadt Mbarara halten wir beim Igongo Cultural Centre. Lerne die Traditionen Westugandas kennen und genieße ein traditionelles Mitagessen. Rückkehr am frühen Abend. Die Tour endet mit der Ankunft.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • Alle Gebühren für Nationalparks und Wandergenehmigungen
    • Stopp am Äquator
    • Geführte Wanderung auf den Spuren der Berggorillas im Bwindi Impenetrable Nationalpark
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotel (2 Nächte)
    • 2x Frühstück
    Transportmittel
    • Privater Minibus/Safarifahrzeug, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO)/Fahrer, erfahrene Gorilla-Fährtenleser
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Beobachte eine Berggorilla-Familie in ihrer natürlichen Umgebung
  • Schone deine Geldbörse – alle Gebühren und Genehmigungen für Nationalparks und die Gorilla-Safari sind inbegriffen
  • Verbinde die Aktiv-Erlebnisreise zur Tierwelt mit der Kultur von Uganda.