Zurück
Indochina total

Von den pulsierenden Straßen Bangkoks zu den prächtigen Kalksteinformationen der Halong-Bucht umfasst diese Reise die Highlights von Südostasien. Bestaune die Wunder von Angkor Wat, segle auf dem Mekong und genieße Nudeln in Hoi An. Stöbere in Ho-Chi-Minh-Stadt nach Souvenirs und trinke einen Kaffee mit den Einheimischen in einem Café am Seeufer in Hanoi. Unterkunft, Transport und eine Reihe von inbegriffenen Aktivitäten werden von unseren CEOs arrangiert, sodass dir diese Erlebnisreise die perfekte Kombination von unverzichtbaren Highlights und Zeit zur freien Verfügung bietet.

  • Reisedauer: 29 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Leicht
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: ATIE/199954
  • Reisebeginn: Bangkok, Thailand
  • Reiseende: Bangkok, Thailand
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Bangkok
  • Chiang Mai
  • Chiang Khong
  • Muang Pakbèng
  • Luang Prabang
  • Vang Vieng
  • Vientiane
  • Hanoi
  • Ha Long
  • Huế
  • Hoi An
  • Ho Chi Minh City
  • Phnom Penh
  • Siem Reap

Reiseverlauf

01

Tag 1: Bangkok

Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Heute ist Anreisetag, daher sind bis zu einem Begrüßungstreffen am Abend keine Aktivitäten geplant. Entspann dich, erkunde die Stadt, und gewöhne dich an das hektische Treiben von Bangkok.

02

Tag 2: Bangkok/Chiang Mai

Geführte Longboat-Tour durch die Khlongs von Bangkok und Wat Po. Du kannst auch den Großen Palast und das Nationalmuseum besuchen. Nachtzug nach Chiang Mai.
Unternimm eine 1-stündige Fahrt mit dem Langheckboot durch Bangkoks berühmte Khlongs (Kanäle). Der Trip endet an der königlichen Tempelanlage Wat Pho, wo wir an einer Führung teilnehmen.

Anschließend ist Zeit für einen Einkaufsbummel, einen Besuch im Großen Palast oder einen Spaziergang entlang der Khao San Road. Abends steigen wir in den Nachtzug nach Chiang Mai.

03

Tag 3: Chiang Mai

Genieße eine geführte Tour des Doi-Suthep-Tempels. Optional kannst du Kochkurse besuchen oder den Nachtmarkt erkunden.
Arrive early morning and use some free time to explore. Choose from a range of optional activities or stroll the city independently.

In late afternoon, set off to visit the temple complex, Doi Suthep. If you're lucky, you may witness the chanting of the monks.

04

Tag 4: Chiang Mai/Chiang Khong

Weiter geht es über Wat Rong Khun nach Chiang Khong, wo du die Aussicht auf den mächtigen Mekong genießen kannst.
Drive to Chiang Khong, a sleepy trading town nestled on the bank of the Mekong River. En route, visit Wat Rong Khun — the dazzling 'White Temple'. Wander the local food market or sit back and enjoy a slower pace of life relaxing in Thailand with river views of Laos.

05

Tag 5: Chiang Khong/Muang Pakbèng

Du überquerst die Grenze nach Laos und fährst mit einem traditionellen Boot auf dem Mekong.
Wir überqueren die Grenze ins Einreisegebiet von Laos und fahren dann mit einem Songthaew (lokaler Bus) zu einem traditionellen „Slow Boat“.

Wir fahren den Fluss Mekong hinunter und passen uns an den entspannten Lebensstil von Laos an. Dieses überwiegend bergige Land bietet einzigartige Ausblicke auf die Dörfer am Fluss, den tropischen Dschungel und die Berge.

06

Tag 6: Muang Pakbèng/Luang Prabang

Den Großteil des Tages geht es weiter den Mekong hinunter. Unternimm eine geführte Besichtigung der Pak-Ou-Höhlen, bevor wir in Luang Prabang ankommen.
Wir fahren weiter mit dem „Slow Boat“ den mächtigen Mekong hinunter. Vor der Ankunft in Luang Prabang stattest du den Pak-Ou-Höhlen einen Besuch ab.

Danach gehst du wieder an Bord des Bootes, um weiter nach Luang Prabang zu fahren, wo wir am frühen Abend ankommen.

07

Tag 7: Luang Prabang

Genieße eine geführte Besichtigung des Ethnologischen Museums, des Ock Pop Tok Living Crafts Zentrums und der Kuang-Si-Wasserfälle. Genieße ein Abendessen mit einer einheimischen Familie.
Take a tour of the Ethnology Museum — a great chance to learn more about the dress and customs of local people. Drop into Ock Pop Tok for an introduction to Laos textiles and handicrafts. Then, take a half-day trip out to the stunning Kuang Si waterfalls and be sure to pack a swimsuit.

08

Tag 8: Luang Prabang

Genieße einen Tag zur freien Verfügung und entdecke alles, was Luang Parang zu bieten hat. Du kannst auch Kochkurse besuchen, Tempel besichtigen, am Nachtmarkt shoppen gehen, radfahren und wandern.

09

Tag 9: Luang Prabang/Vang Vieng

Verbringe die Nacht in einem einheimischen Dorf und genieße die traditionelle laotische Küche. Iss und schlafe wie ein Einheimischer.
Drive winding mountain roads through gorgeous scenery to reach Vang Vieng. Experience a local homestay in a nearby village.

Here, enjoy traditional Laotian food while getting to know your host family. Your CEO will provide insight into the way of life of village residents.

10

Tag 10: Vang Vieng

Genieße Zeit zur freien Verfügung in Vang Vieng. In dieser Nacht schlafen wir in einem Hotel – der ideale Ausgangspunkt, um die Region mit dem Fahrrad oder Kajak zu erkunden.

11

Tag 11: Vang Vieng/Vientiane

Erkunde die Hauptstadt von Laos. Du kannst verschiedene Tempel und das Nationalmuseum besuchen und die Highlights der Stadt entdecken.
Head out of the mountains to one of Asia's sleepiest capital cities. Opt to visit some of the highlights of Vientiane including Wat Sisaket, one of the city's oldest and most fascinating temples, and Wat Phra That Luang, Lao's national symbol and one of her most sacred sites.

For those who like to shop, don't miss the morning market, which, incidentally, is open all day!

12

Tag 12: Vientiane/Hanoi

Flug von Vientiane nach Hanoi.
Take a short flight from quiet Laos into the bustling city of Hanoi, the capital of Vietnam. Opt for a leisurely walk through the Old Quarter.

13

Tag 13: Hanoi

Besichtige das Mausoleum und Pfahlhaus von Ho Chi Minh und den Präsidentenpalast. Genieße eine inbegriffene Wasserpuppen-Show. Optional kannst du auch eine Führung durch den Literaturtempel machen, Museen und das Hoa-Lo-Gefängnis besuchen.
Visit Ho Chi Minh's Mausoleum, the Presidential Palace, and the former president's house on stilts for insight into an important figure in Vietnam's history.

During the afternoon, use some free time to explore this beautiful city. Opt to visit the Tran Quoc Pagoda, the Temple of Literature, the Museum of Ethnology or just sip delicious Vietnamese iced coffee in a café along the lake. In late afternoon or early evening, attend a performance of Vietnam's famous water puppets before sampling one of Hanoi's amazing eating venues.

14

Tag 14: Hanoi/Ha Long

Erlebe eine Bootsfahrt durch die Halong-Bucht, besichtige eine Höhle und genieße einen tollen Ausblick über die Insel. Genieße Fisch und Meeresfrüchte zum Mittag- und Abendessen.
Fahrt zum Hafen von Bai Chay, dem Ausgangspunkt für Ausflüge zur Halong-Bucht. Hier erheben sich Tausende von Inseln mit komplizierten Höhlensystemen dramatisch aus dem Wasser. Schippere in einer Dschunke an Karstformationen aus Kalkstein vorbei und lege einen Zwischenstopp ein, um einige der Inseln und Höhlen zu erkunden.

Lass dir abends ein Abendessen mit Meeresfrüchten schmecken, bevor du optional bei einem Getränk an Deck unter dem Sternenhimmel entspannen kannst.

15

Tag 15: Ha Long/Huế

Bootsfahrt zurück zum Hafen und Weiterfahrt mit dem privaten Minibus nach Hanoi. Genieße die Zeit in der Stadt, bevor es mit dem Nachtzug nach Hue geht.
Enjoy breakfast on board before a morning sail back to the port. Drive back to Hanoi for a little more time to enjoy the city before boarding an overnight train.

16

Tag 16: Huế

Geführte Besichtigung von Kaiserlicher Zitadelle, Kaisergräbern und Tien-Mu-Pagode. Optionale Motorrad-Tour durch die Umgebung.
Arrive early to Hue, once the imperial capital of Vietnam. Start the day with a visit to the Tien Mu Pagoda followed by a visit to the tomb of one of Vietnam's former emperors.

After, opt for a vegetarian lunch at a local nunnery.

While in the city, try some local Hue specialties such as banh khoai (Hue savoury pancakes), and banh bot loc boc tom thit (thin rice paper filled with meat and shrimp). Wash it all down with a Hue beer.

17

Tag 17: Huế/Hoi An

Überquere den malerischen Hai-Van-Pass. Während deiner zweieinhalb Tage in Hoi An kannst du die zahlreichen Möglichkeiten ausnutzen, die dir die Stadt bietet. Du kannst einen Kochkurs besuchen, eine Flussfahrt machen, radfahren, am Strand liegen, die berühmten Schneidereien aufsuchen oder die Ruinen My Sons besichtigen.
Wir überqueren den Hai-Van-Pass (wetterabhängig) mit fantastischer Aussicht in alle Richtungen, bevor wir am Nachmittag in Hoi An ankommen.

Da wir hier drei Nächte verbringen, hast du viel Zeit, um all das zu entdecken, was diese charmante Stadt zu bieten hat.

18

Tag 18: Hoi An

Verbringe zwei ganze Tage damit, alles zu entdecken, was Hoi An zu bieten hat. Tauche in die Kultur ein, hänge am Strand ab oder lasse dir in einem der zahlreichen Kleidergeschäfte der Stadt schicke Stücke auf den Leib schneidern. Im von G Adventures unterstützten Oodles of Noodles Projekt wird dir gezeigt, wie man Nudeln macht, bevor du mit einer lokalen Mahlzeit verwöhnt wirst.

19

Tag 19: Hoi An

Verbringe einen Tag zur freien Verfügung damit, alles zu entdecken, was Hoi An zu bieten hat.

20

Tag 20: Hoi An/Ho-Chi-Minh-Stadt

Flug von Hoi An nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Zeit zur freien Verfügung, um diese belebte Stadt zu erkunden.
Fahrt nach Da Nang für den Flug nach Ho-Chi-Minh-Stadt, der ehemaligen Hauptstadt von Südvietnam und das Handelszentrum des Landes. Beginne damit, die kleinen Gassen und geschäftigen Straßen zu erkunden, und halte unterwegs Ausschau nach Geschäften mit Lackkunst und Ständen mit köstlichem lokalen Essen.

21

Tag 21: Ho-Chi-Minh-Stadt

Geführte Tour durch die Tunnel von Cu Chi. Nachmittag zur freien Verfügung.
Use free time to visit the Thien Hau and Giac Vien pagodas and stroll through the immense Ben Thanh Market. The Reunification Palace, the city's Chinese quarter of Cholon, and the War Remnants Museum are also well worth a visit.

22

Tag 22: Ho-Chi-Minh-Stadt

Genieße eine Bootsfahrt durch die schwimmenden Dörfer des Mekong-Deltas und besuche traditionelle Süßwarenproduktion.
Nach einem Tag im Mekongdelta geht es rechtzeitig für ein optionales Abendessen zurück nach Ho-Chi-Minh-Stadt.

23

Tag 23: Ho-Chi-Minh-Stadt/Phnom Penh

Reisetag mit Grenzübertritt von Vietnam nach Kambodscha. Genieße eine Cyclo-Tour durch die Stadt und unterstütze damit eine lokale Organisation.
Drive to the border and cross into Cambodia. Continue on to the capital, Phnom Penh, and enjoy a cyclo ride through the city for a street-level perspective.

24

Tag 24: Phnom Penh

Geführte Tour von Tuol-Sleng-Gefängnis (S-21) und Choeung Ek (Killing Fields). Du kannst auch den Königlichen Palast, das Nationalmuseum oder den Zentralmarkt besuchen.
Meet a local guide to learn more about the dark side of Cambodian history. Visit to Choeung Ek, the site of the infamous Killing Fields. After, visit Tuol Sleng Museum (S-21 Prison), the notorious Khmer Rouge prison where thousands of Cambodians perished.

Enjoy a free afternoon to sightsee. Opt to explore the city's many sights: the Royal Palace, the Silver Pagoda, and the National Museum. With time, choose to visit the Russian Market, Wat Phnom or sip a drink at a riverside café.

25

Tag 25: Phnom Penh/Siem Reap

Fahrt von Phnom Penh nach Siem Reap, deiner Basis, um das unglaubliche Angkor Wat zu erkunden.

26

Tag 26: Siem Reap

Geführte Besichtigung der Tempelanlage von Angkor Wat. Du kannst auch das schwimmende Dorf am Tonle Sap oder das Nationalmuseum von Angkor besichtigen. Genieße die traditionelle Khmer-Küche, entweder im von G Adventures unterstützten Projekt New Hope oder bei einer einheimischen Familie in einem Dorf außerhalb der Stadt.
Spend two days exploring Angkor, the former capital of the Khmer kingdom and one of the wonders of the archaeological world. See some of the highlights of this ancient capital, like sunrise at the magnificent temple of Angkor Wat, the enigmatic Bayon within the walled city of Angkor Thom, and Ta Prohm, also known as the 'Tomb Raider' temple.

Enjoy a traditional meal to learn about Khmer food and meet some friendly locals. Alternating locations of our included local meal means we can support multiple small businesses and projects in the area. Each experience is truly unique and memorable.

27

Tag 27: Siem Reap

Verbringe einen weiteren Tag in Siem Reap und besichtige weitere Tempel von Angkor oder erkunde die weitere Umgebung.

28

Tag 28: Siem Reap/Bangkok

Überquere die Grenze nach Thailand und reise weiter in die pulsierende Metropole Bangkok.

29

Tag 29: Bangkok

Abreise zu jeder Zeit möglich.
Not ready to leave this vibrant city? Extend your stay with post-tour accommodation – your CEO can give you a hand.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Oodles of Noodles: Vorstellung und Mittagessen, Hoi An G Adventures for Good: Traditionelles Khmer-Essen, Siem Reap Local Living: Essen mit einer einheimischen Familie, Luang Prabang Carte Blanche: Luang Prabang Local Living: Gastfamilienaufenthalt in Vang Vieng, Vang Vieng Carte Blanche: Hoi An
    • Tour durch die Khlongs in Bangkok
    • Eintritt Wat-Po-Tempel und Guide
    • Eintritt Doi Suthep (Chiang Mai)
    • Gemütlicher Bootsausflug am Mekong
    • Eintritt Pak-Ou-Höhlen
    • Geführte Tour durch das Ethnologische Museum (Luang Prabang)
    • Besuch des Ock Pop Tok Living Crafts Zentrums
    • Reise zu den Kuang-Si-Wasserfällen (halbtägig)
    • Wasserpuppen-Show (Hanoi)
    • Eintritt Ho-Chi-Minh-Mausoleum (wenn geöffnet)
    • Eintritt Halong-Bucht-Höhlen
    • Bootsfahrt durch die Halong-Bucht mit Mittag- und Abendessen (Fisch und Meeresfrüchte)
    • Eintritt Zitadelle und Kaisergräber (Hue)
    • Eintritt und Führung durch die Tunnel von Cu Chi
    • Tagesausflug zum Mekong-Delta
    • Radtour (Phnom Penh)
    • Eintritt Tuol-Sleng-Gefängnis und Choeung Ek (Killing Fields) und Guide
    • Eintritt Angkor-Wat-Tempelanlage (zwei Tage) und Guide, inklusive Tour bei Sonnenaufgang (Siem Reap)
    • Inlandsflüge
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (24 Nächte), Gastfamilie in einem Dorf (1 Nacht), Nachtzug (2 Nächte), Dschunke (1 Nacht)
    • 25x Frühstück, 3x Mittagessen, 4x Abendessen
    Transportmittel
    • Zug, lokaler Bus, Bus mit Klimaanlage, Flugzeug, zu Fuß, Songthaew, Boot
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Lass dich den mächtigen Mekong hinuntertreiben
  • Erkunde die pulsierenden Straßen von Hanoi
  • Segle auf einer Dschunke durch die Halong-Bucht
  • Genieße bei einer Gastfamilie ein traditionelles laotisches Abendessen