Menu Contact Us
Start the adventure

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.
Zurück
Indonesien Erlebnisreise – Sumatra, Java & Bali
Spare bis zu 15% auf dieser Reise

Jetzt ist es an der Zeit, Sumatra, Java und Bali ganz nach deinen Wünschen zu erkunden, denn diese erschwingliche Tour ist genau das Richtige für junge Reisende. Wandere und erkunde die sattgrünen Landschaften von Berastagi und Tangkahan, tanke mit deinen neu gewonnenen Freunden an den Stränden von Bali neue Kraft und teste die Grenzen deiner Geschmacksnerven bei einem (oder einigen!) Streetfood-Rundgängen. Hier gibt es reichlich zu erleben – kulturelle Sehenswürdigkeiten, lange Ausgehnächte und mehr – also nichts wie los, um andere gleichgesinnte Reisende zu treffen und gemeinsam auf Entdeckungsreise zu gehen.

  • Reisedauer: 34 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Tour Code: AEMG/205203
  • Dein Reiseführer: spricht Englisch
  • Reisebeginn: MedanG, Indonesien
  • Reiseende: Gili Trawangan, Indonesien
  • Altersbegrenzung: 18 - 39
Stationen deiner Reise
  • Medan
  • Tangkahan
  • Bukit Lawang
  • Berastagi
  • Samosir Island
  • Padangsidempuan
  • Bukittinggi
  • Padang
  • Jakarta
  • Cianjur
  • Bandung
  • Yogyakarta
  • Desa Ngadas
  • Bromo
  • Red Island
  • Pemuteran
  • Kuta
  • Kubutambahan
  • Ubud
  • Gili Trawangan

Reiseverlauf

01

Tag 1: Medan

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

Heute Abend besuchst du den Nachtmarkt an der Jalan Semarang. Besuche Soto Kesawan, eine lokale Institution, die für ihr namensgebendes Gericht aus Kokosnussmilch mit Garnelen, Huhn, Kartoffeln und Rindfleisch bekannt ist. Du wirst es nicht bereuen!

Du möchtest deine fantastische Gruppe bei einer fantastischen Aussicht kennenlernen? Dann nichts wie los zu einer Skybar, wo ihr euren Durst löschen und die Stadt aus der Vogelperspektive erleben könnt.

02

Tag 2: Medan/Tangkahan

Beginne den heutigen Tag mit einer morgendlichen Tour durch Medan. Anschließend fährst du durch den Dschungel zur kleinen Gemeinde Tangkahan. Hier kannst du wandern, im nahegelegenen Fluss oder in der Thermalquelle baden oder die lokale Delikatesse namens „Jungle Food“ probieren.

03

Tag 3: Tangkahan/Bukit Lawang

Halte dich gut fest – die heutige Fahrt könnte etwas holprig werden. In Bukit Lawang, in der Nähe des Gunung Leuser Nationalparks, angekommen, kannst du den Gewürzgarten besuchen oder dich bei einer frischen Kokosnuss entspannen.

04

Tag 4: Bukit Lawang

Heute kannst du dich in den Dschungel begeben und bei einer Wanderung Wildtiere (wie den scheuen Orang-Utan!) beobachten. Im Gunung Leuser Nationalpark gibt es auch eine Reihe von Hängebrücken – großartige Orte, um wunderschöne Fotos zu machen.

05

Tag 5: Bukit Lawang/Berastagi

Heute Vormittag lernst du diese Berg- und Marktgemeinde bei einem Orientierungsspaziergang besser kennen. Genieße später einen freien Nachmittag und besuche den traditionellen Markt oder entspanne dich an der heißen Quelle im Ort.

06

Tag 6: Berastagi

Der heute Tag gehört dir. Wandere auf den Vulkan Sibayak, besuche den goldenen buddhistischen Tempel Taman Alam Lumbini oder bleibe an Ort und Stelle und lerne die Gemeinde besser kennen.

07

Tag 7: Berastagi/Samosir

Der größte Vulkansee der Welt, der Tobasee, erwartet dich. Verbringe den Tag am Sipiso Piso Wasserfall (einer der höchsten Wasserfälle Indonesiens) oder am Bukit Indah Simarjarunjung, einem Ort, der für Schaukeln, Selfies und herrliche Ausblicke bekannt ist.

08

Tag 8: Samosir

Entspanne dich und bade im warmen Wasser des Sees oder lerne das Leben der Einheimischen kennen, indem du die nahe gelegenen Batak-Dörfer besuchst.

09

Tag 9: Samosir/Sibolga

Am heutigen Reisetag durchquerst du wunderschöne Landschaften und übernachtest in der geschäftigen Stadt Padang Sidempuan. Noch nicht ganz bereit, dich zu bewegen? Lege einen Zwischenstopp bei den heißen Schwefelquellen von Sipoholon ein, um dich noch mehr zu entspannen.

10

Tag 10: Padangsidempuan/Bukittinggi

Heute ist ein weiterer Reisetag mit Zwischenstopps zum Mittagessen, bei Gewürzgärten und vielleicht für ein paar Fotos von den Aek Sijonih Wasserfällen. Lerne Bukittingi nach der Ankunft auf einem kurzen Orientierungsspaziergang kennen.

11

Tag 11: Bukittinggi

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Besuche den Sianok Canyon, die japanischen Höhlen, die während des Zweiten Weltkriegs gebaut wurden, oder den Pagaruyung Palace, einen der größten und schönsten Paläste West-Sumatras.

12

Tag 12: Bukittinggi/Padang

Fahre nach Padang und beziehe dein Strandhotel, bevor du etwas von der typischen Küche dieser Stadt probierst. Rindfleisch Rendang (ein zartes, trockenes Rindfleischcurry) gibt es überall auf Sumatra, aber in seiner Heimatstadt schmeckt es am allerbesten.

13

Tag 13: Padang

Dein letzter ganzer Tag in Padang steht dir zur freien Verfügung. Besuche die nahegelegenen Inseln mit unberührten Stränden und türkisblauem Wasser. Ah, ein Paradies!

14

Tag 14: Padang/Jakarta

Heute geht es nach Jakarta, dem Ausgangspunkt für die Erkundung der Insel Java.

15

Tag 15: Jakarta/Cianjur

Heute kannst du umgeben von einer wunderschönen Landschaft ein wenig Ruhe und Gelassenheit genießen. Schwimmende Dörfer, Teeplantagen und eine Übernachtung bei einer einheimischen Gastfamilie – diese Seite des Paradieses sieht großartig aus.

16

Tag 16: Cianjur/Bandung

Lerne noch heute die Stadt Bandung kennen. Nach einem Orientierungsspaziergang hast du Zeit, die bezaubernde Braga Street mit ihren Geschäften und Cafés zu besuchen, oder das Angklung Music Orchestra zu erleben wo du das Angklung, ein traditionelles Instrument aus Bambusrohren, live hören kannst.

17

Tag 17: Bandung/Yogyakarta

Auf einer malerischen Zugfahrt nach Yogyakarta kannst du die Welt an dir vorbeiziehen sehen. Nach unserer Ankunft, und wenn du nicht allzu müde bist, kannst du die Sosrowijayan und Prawirotaman Straßen besuchen, und dich bei einem Drink und einer typischen Mahlzeit entspannen.

18

Tag 18: Yogyakarta

In Yogyakarta gibt es heute noch viel mehr zu entdecken! Besichtige mehrere javanische Tempel, den Vulkan Mt Merapi, probiere Street Food wie Gudeg (Curry aus unreifer Jackfrucht) oder genieße die letzten Sonnenstrahlen im atemberaubenden buddhistischen Tempelkomplex Borobudur – und vergiss nicht, deine Kamera mitzunehmen.

19

Tag 19: Yogyakarta

In Yogyakarta gibt es heute noch viel mehr zu entdecken! Besichtige mehrere javanische Tempel, den Vulkan Mt Merapi, probiere Street Food wie Gudeg (Curry aus unreifer Jackfrucht) oder genieße die letzten Sonnenstrahlen im atemberaubenden buddhistischen Tempelkomplex Borobudur – und vergiss nicht, deine Kamera mitzunehmen.

20

Tag 20: Yogyakarta/Ngadas

Fahre mit dem Zug und dem Privatfahrzeug auf der malerischen Route nach Ngadas. Hier verbringst du den Abend bei einer von G Adventures unterstützten Gastfamilie.

Erhalte einen Eindruck von der lokalen Kultur bei einem selbst gekochten Abendessen und verbringe Zeit mit einem führenden Mitglied der Gemeinde, um mehr über die einzigartigen Bräuche und die Geschichte der Region zu erfahren.

21

Tag 21: Desa Ngadas/Bromo

Heute begibst du dich auf neue Höhen. Beginne den Tag mit einer Wanderung entlang des Ancestor Trail zum Vulkan Bromo, begleitet von einem ortskundigen Guide, der durch das von G Adventures unterstützte Kompetenzen-Förderungsprogramm ausgebildet wurde. Dann hast du die Möglichkeit, zum Krater des Vulkans zu wandern (und ein paar Fotos zu machen!), bevor du zum Hotel zurückkehrst.

22

Tag 22: Bromo/Red Island

Verzichte heute auf Schlaf und begib dich stattdessen vor der Morgendämmerung auf eine Wanderung über das Sandmeer zum Bromo, wo du noch vor Sonnenaufgang einen letzten Blick auf den Mond erhaschen kannst. Halte an, um alles in dir aufzunehmen, bevor du zu einem Surfcamp am Strand aufbrichst.

Lege auf dem Weg zum Bromo eine Verschnaufpause ein und beobachte die einheimischen buddhistischen Tenggeresen, die dem höchsten Gott Hyang Widi Wasa ihre Opfergaben darbringen.

23

Tag 23: Red Island

Wache auf und genieße einen Wellenritt bei einem morgendlichen Surfkurs und verbringe dann den Rest des Tages damit, das nahe gelegene Fischerdorf zu erkunden, noch mehr zu surfen oder dich in einer Hängematte am Strand zu entspannen.
Witness the majestic blue fire of the Ijen Volcano crater lake by pre-booking the Ijen Volcano Hike when booking your tour.

24

Tag 24: Red Island/Pemuteran

Kehre zurück nach Bali für einen erholsamen Tag am Strand. Lehne dich zurück, hol dir einen Drink und genieße die Sonne. Dies ist genau der richtige Ort dafür.

25

Tag 25: Pemuteran

Noch musst du dich nicht vom Strand verabschieden – dich erwartet ein weiterer Tag zum Entspannen auf Bali. Wenn du möchtest, kannst du die Nickerchen am Strand mit einem Schnorchel- oder Tauchausflug zur Insel Menjangan aufpeppen.

26

Tag 26: Pemuteran/Kuta

Verbringe einen ruhigen Vormittag, bevor wir durch den üppigen tropischen Dschungel, idyllische Reisfelder und mehr nach Kuta weiterfahren. Verbringe den Abend damit, die Legian Street, die legendäre Partystraße, kennenzulernen. Wir hoffen, dass du auf der Fahrt etwas Schlaf nachholen konntest – du wirst es brauchen.

27

Tag 27: Kuta

Heute kannst du es am Strand von Kuta ruhig angehen. Nimm an einem Surfkurs teil (den du im Voraus buchen kannst), entspanne dich am Strand oder fahre in eine der nahegelegenen Ortschaften.

Heute Abend kannst du das Nachtleben der Stadt auf der Tanzfläche oder bei den Wellen in einer Strandbar genießen.
Learn to surf by pre-booking the Half Day Surf Class extra when booking your tour.

28

Tag 28: Kuta/Kubutambahan

Heute geht es nach Kubutambahan. Lasse die wunderschöne Landschaft auf dich wirken, bevor du unterwegs zum Mittagessen einkehrst. Genieße heute Abend die Aussicht und die Atmosphäre des dichten, grünen Dschungels in einer bezaubernden Pension, die sich in einem balinesischen Dorf befindet. Beginne den Abend, indem du den Sonnenuntergang über der fantastischen, sattgrünen Landschaft beobachtest.

29

Tag 29: Kubutambahan

Bereite dich darauf vor, deine Geschmacksnerven bei einem balinesischen Kochkurs zu beflügeln. Anschließend kannst du durch das Dorf wandern, einen Wasserfall besuchen, in einer natürlichen Quelle schwimmen oder bei einer nahegelegenen Drachenfruchtfarm anhalten.

30

Tag 30: Kubutambahan/Ubud

Der heutige Morgen steht dir zum Erkunden oder Entspannen zur freien Verfügung. Später entdeckst du Ubud und besuchst den malerischen Gitgit Wasserfall oder Pura Taman Saraswati, einen balinesischen Hindu-Tempel mit atemberaubenden Lotus-Teichen. Beide Orte sind perfekt für tolle Fotos!

31

Tag 31: Ubud

Der heutige Tag hat ein vollgepacktes Programm. Besuche den Affenwald, ein Zufluchtsort für den balinesischen Langschwanzaffen, bevor du dir mehr von Ubud ansiehst.

Nimm an einer Yogastunde teil, entspanne dich bei einer Massage, probiere Babi Guling (gebratenes Spanferkel), besuche die heiligen Quellen von Tirta Empul, um Körper und Geist zu reinigen, und lass etwas Platz für köstliche gesunde Mahlzeiten – denn die gibt es hier im Überfluss. Lasse deine Zeit in Ubud heute Abend mit einer traditionellen Kecak-Tanzdarbietung ausklingen.

32

Tag 32: Ubud/Gili Trawangan

Heute geht es auf die wunderschön entspannte Insel Gili Trawangan. Schalte einen Gang zurück, entspanne dich an einer Strandbar, halte an, um Fotos von der Gili Trawangan Schaukel zu machen, und – am allerbesten – genieße es, ganz frei umher zu spazieren (auf der Insel sind keine motorisierten Fahrzeuge erlaubt). Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung.

33

Tag 33: Gili Trawangan

Verbringe einen weiteren Tag im Paradies. Erkunde die Insel mit dem Fahrrad oder entspanne dich einfach am Strand. Vergiss nicht, deinen letzten wunderbaren Sonnenuntergang des Trips auf der Westseite der Insel zu erleben, bevor du heute Abend zusammen mit deiner Gruppe das Ende einer fantastischen Reise feierst.

34

Tag 34: Gili Trawangan

Heute ist es an der Zeit, dich von deiner Gruppe neu gefundener Freunde zu verabschieden, da die Tour endet. Nutze die Gelegenheit, um noch ein paar Fotos zu machen und anzustoßen, bevor ihr eure getrennten Wege geht.
Want to take the hassle out of getting back to Bali? Book the Bali Express post-tour Extra. Speak to your Global Connection Officer or travel agent to book.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Gastfamilie in Ngadas, Desa Ngadas G Adventures for Good: Dorfspaziergang, Desa Ngadas G Adventures for Good: Wanderung am Ancestor Trail, Desa Ngadas G Adventures for Good: Bali Community Training Lunch Program, Ubud Your Welcome Moment: Anreise und Begrüßungstreffen Interaktiv: Surfstunde, Red Island
    • Stadttour durch Medan
    • Orientierungs-Spaziergänge in Berastagi, Bukittinggi und Bandung
    • Eintritt Nationalpark Bromo-Tengger-Semeru
    • Bromo-Kraterwanderung
    • Aufstieg auf den Mount Bromo bei Sonnenaufgang
    • Kochkurs (Kubutambahan)
    • Besuch des Wasserfalls Git Git
    • Besuch des Affenwaldes
    • Inlandsflug
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Einfache Hotels (Zweibettzimmer) oder Hostels (Mehrbettzimmer) (27 Nächte), Surfcamp (2 Nächte, Mehrbettzimmer), Gastfamilie (2 Nächte, Mehrbettzimmer), Pension (2 Nächte, Mehrbettzimmer)
    • 33 Frühstück, 2 Mittagessen, 3 Abendessen
    Transportmittel
    • Privatfahrzeug, lokaler Bus, lokaler Zug, zu Fuß, Fähre, Boot
    Reiseführer
    • Englischsprachiger CEO (Chief Experience Officer) während des gesamten Trips
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise