Zurück
Kilimandscharo, Serengeti & Sansibar

Vom höchsten Gipfel des Kontinents über seine Tierwelt bis zu seiner faszinierenden Kultur und Geschichte lernst du Tansania auf dieser 19-tägigen Erlebnisreise von allen Seiten kennen. Das Abenteuer beginnt mit einem sechstägigen Aufstieg auf den Kilimandscharo über die Machame-Route. Danach bist du auf einer Safari in der Serengeti mittendrin in deinen liebsten Naturdokus. Und zum Abschluss wartet das tropische Sansibar, wo du im türkisen Wasser schnorcheln oder einfach nur an den weißen Sandstränden entspannen und diese unglaubliche Reise Revue passieren lassen kannst.

  • Reisedauer: 19 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Herausfordernd
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: DTTZ/240060
  • Reisebeginn: Moshi, Tanzania
  • Reiseende: Stone Town, Tanzania
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Moshi
  • Machame camp
  • Shira 2 Camp
  • Barranco Camp
  • Barafu Camp
  • Mweka Camp
  • Arusha
  • Mto wa Mbu
  • Serengeti National Park
  • Ngorongoro
  • Stone Town
  • Jambiani

Reiseverlauf

01

Tag 1: Moshi

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

02

Tag 2: Moshi/Machame camp

Wandere in den niederen Hängen des Kilimandscharo zum Machame Camp.
Wir verbringen den Großteil des Tages in den wunderschönen, faszinierenden und bewaldeten Hängen des Kilimandscharo. Die meiste Gegend davon gilt als Regenwaldgebiet.

Je nach Wetterverhältnissen ist der Weg glitschig und möglicherweise schlammig, falls es regnet.

03

Tag 3: Machame camp/Shira 2 Camp

Wandere durch tiefalpines Moorgebiet zum Shira 2 Camp und genieße die Aussicht auf den Kibo Peak.

04

Tag 4: Shira 2 Camp/Barranco Camp

Wandere zum Barranco Camp über Lava Tower. Fantastische Aussicht auf Western Breach und Breach Wall.

05

Tag 5: Barranco Camp/Barafu Camp

Sieh dir die Barranco Wall an und steige die östliche Wand unter dem Helm Glacier hinauf.

06

Tag 6: Barafu Camp/Mweka Camp

Nachtwanderung via Stella Point zum Gipfel. Genieße den Sonnenaufgang, danach Abstieg zum Mweka Camp.
Die Route vom Camp Barafu zum Gipfel macht mental und körperlich den längsten und anspruchsvollsten Tag der gesamten Wanderung aus. Trotz des mühsamen Aufstiegs wird dir das Erlebnis, den Berg Kilimandscharo erobert zu haben, für immer in Erinnerung bleiben.

07

Tag 7: Mweka Camp/Moshi

Setze den Abstieg über die bewaldeten niederen Hänge bis nach Moshi fort. Lerne bei einer Kletter-Zeremonie die Frauen der von G Adventures unterstützten Moshi-Frauenkooperative kennen.
Ankunft in Moshi am Nachmittag. Du hast Zeit, um zu entspannen, zu duschen und einen Drink zu genießen. Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg auf den Kilimandscharo! Vor dem Abendessen wirst du von den Mamas der Moshi-Frauenkooperative, einem von G Adventures unterstützten Projekt, begrüßt und zu deinem Aufstieg beglückwünscht. Zur Erinnerung an all deine Anstrengungen am Berg werden sie dir ein Geschenk und ein Zertifikat überreichen.

08

Tag 8: Moshi/Arusha

Auf dem Weg nach Arusha besuchen wir die von G Adventures unterstützten Moshi-Frauenkooperative.
Fahrt in die malerische Stadt Arusha. Unterwegs besuchen wir die Moshi-Frauenkooperative, um zu erfahren, worum es bei diesem Projekt geht. Triff die Frauen und erfahre mehr über ihr Leben. Optional kannst du auch ein paar Souvenirs erwerben.

Abends stoßen möglicherweise weitere G Adventures Reisende hinzu, die aus Kenia anreisen oder den Safariabschnitt ihrer Tansaniareise starten. Informiere dich über die Uhrzeit und den Ort eines Begrüßungstreffens. Normalerweise findet es ungefähr um 18:00 Uhr statt.

09

Tag 9: Arusha/Mto wa Mbu

Erlebe das Dorf Mto wa Mbu auf einem geführten Kultur-Spaziergang und genieße eine traditionelle Mahlzeit mit einer einheimischen Familie. Beobachte die Tierwelt auf einer Tierbeobachtungsfahrt am Lake Manyara.
Reise in das Dorf Mto wa Mbu und lerne das Dorfleben hier bei einem Kulturspaziergang kennen. Triff die Frauen, die die Dorfbesichtigungen leiten und genieße ein leckeres hausgemachtes traditionelles Mittagessen.

Den Nachmittag verbringst du mit Tierbeobachtungen entlang der Hauptstraße, die durch einen grünen, kühlen Wald voller Ficus-Bäume und Ananasgewächse führt.

Diese Landschaft ist wirklich atemberaubend und die westliche Wand des Rift Valley bietet eine fantastisch schöne Kulisse. Halte Ausschau nach phänomenalen Vögeln, auf Bäume kletternden Löwen, Elefanten, Giraffen und Flusspferden.

10

Tag 10: Lake Manyara Nationalpark/Serengeti Nationalpark

Reise zur Serengeti und besuche ein Massai-Dorf, wo du dieses Volk und das von G Adventures unterstützte „Clean Cookstove“ Projekt kennenlernst.
Drive through the Ngorongoro Conservation Area and on to Serengeti National Park. En route marvel at the sheer vastness of this territory, and spot the multitude of animal and birdlife while cruising through this acacia-accented savanna.

11

Tag 11: Serengeti Nationalpark

Hüpfe früh aus den Federn für eine morgendliche Tierbeobachtungsfahrt, von der du rechtzeitig zum Mittagessen zurückkommst. Setze deine Suche nach den Big Five am Nachmittag fort und bewundere die endlosen Steppen der Serengeti.

12

Tag 12: Serengeti Nationalpark/Ngorongoro

Morgendliche Tierbeobachtungsfahrt in der Serengeti. Genieße von seinem Rand aus die spektakuläre Aussicht auf den Ngorongoro-Krater.
Erlebe am Morgen noch eine letzte Safari, um zu sehen, wie die Tierwelt in der unglaublichen Weite der Graslandsavanne zum Leben erwacht.

Anschließend fahren wir ins Landschaftsschutzgebiet Ngorongoro, das dafür berühmt ist, die besten Gelegenheiten zum Beobachten von Wildtieren zu bieten. Die Aussicht vom Rand des Ngorongoro-Kraters ist atemberaubend, und aufgrund der dauerhaften Wasserversorgung am Grund des Kraters leben hier stets unzählige Wildtiere aller Art.

Wir erreichen den Campingplatz am Rand des Kraters am Abend.

13

Tag 13: Ngorongoro/Arusha

Brich früh auf zu einer Safarifahrt im Ngorongoro-Krater. Abends geht es zurück nach Arusha.
Embark on a early morning crater drive. The rich pasture and permanent water of the Crater floor supports a resident population of more than 20,000 to 25,000 large mammals.

14

Tag 14: Arusha

Tag zur freien Verfügung, um Arusha zu erkunden oder in der Lodge zu entspannen.

15

Tag 15: Arusha/Stone Town

Flug auf die wunderschöne Insel Sansibar und Transfer zum Hotel. Genieße am Nachmittag einen Orientierungs-Spaziergang mit dem CEO durch Stone Town. Optional kannst du auch auf eigene Faust auf Erkundungstour gehen.
Transfer to the airport for a short, but scenic flight to this island paradise. Arrive in Stone Town in time for lunch and an orientation walk. If you opt to continue on for a longer tour of Stone Town, you will be visiting the Old Slave Market, House of Wonders, Palace Museum; entrance to these sites are optional and are to be purchased on site.

16

Tag 16: Stone Town/Jambiani

Besuche eine örtliche Gewürzplantage mit geführter Besichtigung. Danach warten die weißen Sandstrände und das türkise Meer an der wunderschönen Küste von Sansibar.

17

Tag 17: Jambiani

Zeit zur freien Verfügung zum Entspannen am Strand, Schnorcheln, Tauchen und um die Insel zu erkunden.

18

Tag 18: Jambiani

Zeit zur freien Verfügung zum Entspannen am Strand, Schnorcheln, Tauchen und um die Insel zu erkunden.

19

Tag 19: Jambiani/Stone Town

Morgendlicher Transfer mit der Gruppe von Jambiani aus. Die Abreise aus Stone Town erfolgt nach der Ankunft am späten Vormittag.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Moshi-Frauenkooperative, Moshi G Adventures for Good: Besuch von Mto wa Mbu mit Mittagessen, Mto wa Mbu G Adventures for Good: Besuch des Clean-Cookstove-Projekts, Mto wa Mbu
    • 6-tägige geführte Gruppenwanderung über die Machame-Route auf den Kilimandscharo mit lokalen Guides, Köchen und Trägern
    • Alle Genehmigungen und Gebühren
    • Safarifahrt am Manyara-See
    • Safarifahrten in der Serengeti
    • Safarifahrten im Ngorongoro-Krater
    • Malerischer Flug von Arusha nach Sansibar
    • Orientierungs-Spaziergang in Stone Town
    • Führung durch eine Gewürzplantage
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Einfache Hotels (8 Nächte), Full-Service-Alpin-Camping (5 Nächte), Full-Service-Camping (4 Nächte)
    • 18x Frühstück, 11x Mittagessen, 8x Abendessen
    Transportmittel
    • Privater Minibus, Wandern, 7-sitziger Allrad-Safariwagen, Flugzeug, zu Fuß
    Reiseführer
    • Kilimandscharo: Ausgebildeter englischsprachiger Bergführer (CEO), lokaler Mitarbeiter, Koch, Träger. Serengeti & Sansibar: Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO), ausgebildeter Guide/Fahrer, Crew im Camp, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Erobere Afrikas höchsten Berg
  • Wandere vorbei an grünen Wäldern und weißen Gletschern
  • Beobachte den Sonnenaufgang vom Uhuru Peak aus
  • Unternimm Safarifahrten in der Serengeti
  • Lass dir in einem Dorf traditionelle Gerichte schmecken
  • Bewundere den Anblick des Ngorongoro-Kraters
  • Lerne bei einem Dorfspaziergang einheimische Kunsthandwerker kennen
  • Erkunde das UNESCO-Weltkulturerbe Stone Town
  • Lass dir die Aromen auf einer Gewürzplantage in die Nase steigen
  • Chille an einem tropischen Strand.