Start the adventure

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.
Zurück
Multisport Neuseeland

Reist du nach Neuseeland und weißt nicht, welche Insel du besuchen sollst? Keine Sorge, bei uns musst du dich nicht entscheiden. Wir besuchen beide Inseln mit reichlich Aktivitäten, aber auch genug Zeit, dass du zwischendurch mal Luft holen kannst – du wirst es brauchen. In diese dreiwöchige Erlebnisreise wanderst, paddelst und radelst du quer durch dieses abwechslungsreiche Land. Außerdem gibt es Bootsfahrten und jede Menge örtliche Kultur, damit du auch garantiert nichts verpasst.

  • Reisedauer: 22 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Tour Code: ONAM/242265
  • Dein Reiseführer: spricht Englisch
  • Reisebeginn: AucklandG, Neuseeland
  • Reiseende: ChristchurchG, Neuseeland
  • Altersbegrenzung: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Auckland
  • Rotorua
  • Tongariro National Park
  • Whanganui National Park
  • Raglan
  • Christchurch
  • Kaikoura
  • Abel Tasman National Park
  • Nelson
  • Lake Brunner
  • Franz Josef
  • Wanaka
  • Queenstown
  • Twizel

Reiseverlauf

01

Tag 1: Auckland

Ankunft zu jeder Zeit möglich.

02

Tag 2: Auckland/Rotorua

Genieße eine morgendliche Radtour durch die Karangahake-Schlucht und reise danach in die Region Rotorua zum Maori-Dorf Tamaki. Nach einer traditionellen Begrüßung im Marae lernst du die Künste des Haka und Poi kennen und genießt ein traditionelles Hangi-Mahl.
Abends besuchst du ein Maori-Dorf, wo du traditionelle Zeremonien erlebst und eine Hāngi-Mahlzeit und Unterhaltung genießen kannst. Nach dem Abendessen kannst du am Lagerfeuer entspannen und hast etwas Zeit, die Maori-Gastgeber kennenzulernen.

03

Tag 3: Rotorua

Tag zur freien Verfügung in Rotorua, ein Geothermalgebiet mit brodelnden Schlammquellen. Optional kannst du raften gehen, Mountainbiken, wandern oder ein Spa besuchen.
This region of New Zealand is renowned for its geothermal qualities. Enjoy free time to experience the regions' geothermal wonders. Opt to mountain bike in the world famous Redwood Forest, go white water rafting, or indulge in the therapeutic hot springs.

04

Tag 4: Rotorua/Tongariro Nationalpark

Erobere den Tongariro Alpine Crossing – eine der beliebtesten Tagestouren Neuseelands und verbringe den Nachmittag auf einem aktiven Vulkan.
Mt Tongariro's rocky, dramatic landscapes make this day-long trek truly one of New Zealand's "Great Walks", passing emerald lakes and beautiful alpine scenery. Start early and collect supplies before heading out. The transfer will drop the group off at the beginning of the self-guided trek and collect everyone at the other end. After the trek, travel to a ski lodge on the side of a mountain for the night and opt for a hot soak to ease those tired muscles.

05

Tag 5: Tongariro Nationalpark/Whanganui Nationalpark

Paddle mit dem Kanu auf dem Retaruke River und dem Whanganui River mitten ins Herz des Whanganui-Nationalparks hinein.
Travel to Blue Duck Station, a working farm and nature conservancy that serves as our gateway to Whanganui National Park.
Marvel at the Whanganui River - the third longest in New Zealand - as it flows out to the west coast of the North Island from Mt Tongariro. Learn about the region's natural history, conservation efforts for indigenous wildlife (including the endangered New Zealand blue duck) and Blue Duck Station's sustainable farming practices.

06

Tag 6: Whanganui Nationalpark/Raetihi

Experience another of New Zealand's "Great Walks" (this time, from a canoe) on a day trip into the heart of Whanganui National Park. Explore the Whanganui River further by jet boat, visiting old Maori and European settlements.
During short walks or stops en route, learn about the region's history and local conservation efforts. If weather permits, head out for a visit to the abandoned Bridge to Nowhere. Return to Blue Duck Station for the night. Enjoy a delicious dinner.

07

Tag 7: Whanganui National Park/Raglan

Reise nach Norden in die Kleinstadt Waitomo in der Nähe eines ausgedehnten unterirdischen Höhlensystems. Nachmittag zur freien Verfügung, an dem du die Höhlen mit dem Boot oder zu Fuß besichtigen oder auch darin klettern kannst. Weiterfahrt nach Raglan, wo wir übernachten.

08

Tag 8: Raglan/Christchurch

In the morning, transfer to Auckland and hop on a flight to the South Island. Opt to explore Christchurch, or meet new members of the group at an optional welcome meeting.

09

Tag 9: Christchurch/Kaikoura

Transfer nach Kaikoura und Nachmittag zur freien Verfügung, um die Gegend zu erkunden oder für optionale Aktivitäten.
Wir brechen früh auf, um die malerische Küstenstraße hinauf nach Kaikoura zu fahren.

Den Nachmittag zur freien Verfügung kannst du auch beim Schwimmen mit Delfinen oder bei einem malerischen Rundflug über die Halbinsel verbringen. Vogelbeobachter werden begeistert sein, zu hören, dass große Seevögel wie Albatrosse, Sturmvögel und Große Sturmtaucher in der Gegend zu finden sind.

10

Tag 10: Wellington/Abel Tasman Nationalpark

Bewundere die Natur der Südinsel auf der Fahrt zum Abel-Tasman-Nationalpark.

11

Tag 11: Abel Tasman Nationalpark/Marahau

Beginne den Tag mit einer kurzen Wanderung, bevor es mit dem Kajak entlang der Küste von Abel Tasman in Richtung Marahau geht. Später Reise nach Nelson.

12

Tag 12: Marahau/Paparoa Nationalpark

Fahrt durch die gebirgige Küstenlandschaft von Westland und mit Zwischenstopp bei den Punakaiki Pancake Rocks.

13

Tag 13: Paparoa Nationalpark/Franz Josef

Transfer nach Franz Josef mit einem Zwischenstopp für einen Spaziergang im Naturparadies der Okarito-Lagune. Nutze die Zeit zur freien Verfügung heute und morgen für optionale Aktivitäten wie Wanderungen und eine Besichtigung des großartigen Franz-Josef-Gletschers.
Wir fahren entlang der Küste weiter in südlicher Richtung nach Franz Josef. Unterwegs machen wir Halt am Wildtierparadies der Okarito-Lagune, um einen belebenden Spaziergang zu unternehmen. Wir verbringen 2 Nächte im grünen Regenwald bei mäßigen Temperaturen.

14

Tag 14: Franz Josef

Freier Tag für optionale Aktivitäten. Zu den Optionen gehören verschiedene Wanderungen, Reiten, Quadbikefahren sowie eine Wanderung auf dem einzigartigen und atemberaubenden Franz-Josef-Gletscher.

15

Tag 15: Franz Josef/Wanaka

Transfer nach Wanaka, wo du eine Reihe optionaler Aktivitäten machen kannst. Optional kannst du Mountainbiken, Fallschirmspringen oder dir das Riesenlabyrinth und die optischen Täuschungen in der Puzzling World ansehen.

16

Tag 16: Wanaka/Queenstown

Es geht weiter nach Queenstown, der „Abenteuerhauptstadt der Welt“.
Du hast einen Tag zur freien Verfügung, um möglichst viel Zeit für die ganzen optionalen Aktivitäten in der Umgebung zu haben. Optional kannst du einen Jetbootausflug machen, einen Bungeesprung wagen, Aktivitäten wie Mountainbiken oder Fallschirmspringen nachgehen oder eine Weinbergtour unternehmen. Die Möglichkeiten in dieser Abenteuerhauptstadt sind unendlich. Zwei Nächte verbringen wir in einem zentral gelegenen Hostel, sodass du das Beste aus deiner Zeit hier herausholen kannst.

17

Tag 17: Queenstown

Genieße eine ganztägige Wanderung zum weltberühmten Routeburn Track, mit wunderschönen Bergen, Tälern, Wasserfällen und Seen entlang des Weges.

18

Tag 18: Queenstown

Reise zu den Fjorden der Südinsel. Genieße vom Deck eines Bootes aus die atemberaubende Landschaft des Fjordland-Nationalparks und von Milford Sound. Danach geht es weiter nach Queenstown, wo wir übernachten.

19

Tag 19: Queenstown/Twizel

Zeit zur freien Verfügung in Queenstown. Weiterfahrt danach in die Region um den Mount Cook.

20

Tag 20: Twizel

Mach dich bereit für einen Tag voller Action! Es beginnt auf zwei Rädern mit einer Mountainbiketour in der Umgebung des Aoraki/Mount Cook. Nachmittags gehen wir zu Fuß durch die atemberaubenden Landschaften.

21

Tag 21: Central Otago/Christchurch

Reise zurück nach Christchurch. Mache an diesem Nachmittag eine geführte Tour und erfahre, wie die Stadt nach einem Erdbeben 2011 wiederaufgebaut wurde. Freie Zeit am Abend und optionales letztes Abendessen mit der Gruppe.

22

Tag 22: Christchurch

Abreise zu jeder Zeit möglich.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Resourceful Ōtautahi Walking Tour, Christchurch Local Living: Besuch eines Maori-Dorfes mit Übernachtung, Rotorua Carte Blanche: Franz Josef
    • Radtour durch die Karangahake Gorge
    • Traditionelles Hangi-Mahl
    • Wanderung der Tongariro-Alpenüberquerung (wetterabhängig)
    • Fahrt mit dem Jet-Boot und Kajak auf dem Whanganui River
    • Zeit in Rotorua und Waitomo zur freien Verfügung
    • Wanderung im Abel-Tasman-Nationalpark
    • Küstenpaddeln im Abel-Tasman-Nationalpark
    • Besuch der Punakaiki Pancake Rocks
    • Stopp bei einer Robbenkolonie
    • Spaziergang in der Okarito-Lagune
    • Ganztägige Wanderung auf dem Routeburn Track
    • Besuch des Fiordland-Nationalparks
    • Bootsfahrt im Milford Sound
    • Radausflug am Mount Cook
    • Wanderung in der Gegend um den Mount Cook
    • Zeit in Franz Josef und Queenstown zur freien Verfügung
    • Inlandsflug
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotel/Hostel (18 Nächte, manchmal Mehrbettzimmer), Lodge (2 Nächte), Maori-Dorf (1 Nacht, Mehrbettzimmer)
    • 18 Frühstück, 4 Mittagessen, 5 Abendessen
    Transportmittel
    • Privatfahrzeug, Jetboot, Kajak, Fahrrad, Boot, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Radle durch die wunderschöne Karangahake Gorge
  • Lerne am Marae eine traditionelle Maori-Begrüßung
  • Mache mit Tongariro Alpine Crossing eine der schönsten Tageswanderungen der Welt
  • Fahre mit dem Kajak am Whanganui River
  • Fahre mit dem Boot durch den Milford Sound
  • Radle am Fuß des Mount Cook
  • Wandere den Routeburn Track.