Start the adventure

WIR SIND FÜR DICH DA!

(069) 255 150 000
Ruf einfach zum günstigen Ortstarif an und teile uns deine Reisewünsche mit.
Zurück
Nationalparks & Metropolen der USA
Spare bis zu 20% auf dieser Reise
Für diese Reise gibt es wechselnde Reiserouten. Bitte wähle deine bevorzugte Route, em die Reisedetails und Preise zu sehen.
Winter Itinerary BIS 15. Jun 2018

Von der Golden Gate Bridge bis zu Canyonwänden, die im Licht der untergehenden Sonne glänzen, fängt diese Reise die Schönheit der Städte und die Wildnis des Westens der USA ein. Sie ist perfekt für alle, die tagsüber den Duft der Mammutbäume im Yosemite-Nationalpark inhalieren möchten, nachts aber den Komfort eines Hotels zu schätzen wissen. Bereite dich auf die unwirklichen „Hoodoos" im Bryce Canyon National Park und die Wüstenlandschaft im Death Valley – dem tiefstgelegenen Punkt auf dem Kontinent – vor, bevor du auf einem optionalen Helikopterflug den einzigartigen Grand Canyon von oben erlebst. Du wirst die Westküste nicht einfach nur besuchen, du wirst sie mit allen Sinnen erleben.

  • Reisedauer: 15 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Fitness-Level: Leicht
  • Tour Code: NUNP.B/202311
  • Dein Reiseführer: spricht Englisch
  • Reisebeginn: San FranciscoG, USA
  • Reiseende: Los AngelesG, USA
  • Altersbegrenzung: 12 +
Stationen deiner Reise
  • San Francisco
  • Yosemite National Park
  • Bakersfield
  • Las Vegas
  • Bryce Canyon National Park
  • Lake Powell
  • Monument Valley
  • Grand Canyon National Park
  • Lake Havasu City
  • San Diego
  • Los Angeles

Reiseverlauf

01

Tag 1: San Francisco

Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Bis zu einem Begrüßungstreffen am Abend sind keine Aktivitäten geplant.

Wir empfehlen dringend, zusätzliche Übernachtungen vor Beginn des Trips zu buchen, damit du diese faszinierende Stadt ausgiebig erkunden kannst.

02

Tag 2: San Francisco/Yosemite Nationalpark

Sieh dir auf dem Weg nach San Francisco einige letzte Sehenswürdigkeiten an. Stopp an der Golden Gate Bridge, wo du bei klarem Wetter die Skyline von San Francisco, Alcatraz und die Bay Bridge auf der einen und den Pazifik auf der anderen Seite sehen kannst.

Wir fahren an einigen legendären Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei auf dem Weg in die Sierra Nevada. Auf dem Weg in den Yosemite-Nationalpark kannst du unterwegs einige der besten Erzeugnisse der Region verkosten.
Unternimm eine Rundfahrt in einer der großartigsten Städte der Welt: San Francisco.

Entdecke einige der der berühmtesten Attraktionen der Stadt wie das geschäftige Hafenviertel Fisherman's Wharf oder die imposante Golden Gate Bridge.

03

Tag 3: Yosemite Nationalpark

Bewundere die spektakulären Aussichten auf die Hügel und Granitkuppen des Parks. Unternimm Wanderungen zu majestätischen Wasserfällen, Seen und Wiesen.
Ausflug ins Yosemite Valley. Unternimm kurze Wanderungen (je nach Wetterverhältnissen) zu beeindruckenden Wasserfällen, kristallklaren Seen und wunderschönen Wiesen, oder gehe im Yosemite-Nationalpark inmitten von Riesenmammutbäumen spazieren.

Mit etwas Glück und einem guten Auge kannst du vielleicht sogar Schwarzbären, Rehe oder Kojoten erspähen.

04

Tag 4: Yosemite National Park/Bakersfield

Wandere in Yosemite zwischen Wasserfällen und Riesenmammutbäumen, während du ein Auge für die Tierwelt offen hältst.
Ausflug ins Yosemite Valley. Unternimm kurze Wanderungen (je nach Wetterverhältnissen) zu beeindruckenden Wasserfällen, kristallklaren Seen und wunderschönen Wiesen, oder geh im Yosemite-Nationalpark inmitten von Riesenmammutbäumen spazieren. Mit etwas Glück kannst du vielleicht sogar Schwarzbären, Rehe oder Kojoten erspähen.

Fahrt nach Bakersfield, wo wir die Nacht verbringen.

05

Tag 5: Bakersfield/Las Vegas

Besuche das lebensfeindliche Death Valley – den heißesten, trockensten und tiefstgelegenen Ort auf dem Kontinent. Weiter geht es nach Las Vegas, wo du den berühmten Vegas Strip erkundest. Du kannst auch eine Fahrt in einer Limousine machen oder dein Glück an den Automaten versuchen.

06

Tag 6: Las Vegas

Tag zur freien Verfügung, um Las Vegas zu erkunden. Schlendere den Strip entlang und gehe shoppen und essen. Optional kannst du dir eine Show ansehen oder einen Tagesausflug zum Hoover Dam machen.

07

Tag 7: Las Vegas/Bryce Canyon Nationalpark

Besuche Zion, den ältesten Nationalpark in Utah. Erkunde turmhohe Klippen und imposante Canyonwände und wandere entlang vielfältiger und aufregender Pfade (wetterabhängig). Weiter geht es zum Bryce Canyon.
Wir kommen genau rechtzeitig am Bryce Canyon an, um einen der spektakulärsten Sonnenuntergänge im Südwesten zu erleben.

08

Tag 8: Bryce Canyon Nationalpark/Lake Powell

Erkunde den Bryce Canyon Nationalpark auf Pfaden (wetterabhängig) entlang der Amphitheater und der farbenprächtigen, Hoodoos genannten Sandstein-Säulen, bevor es nach Lake Powell weitergeht. Abends kannst du ein barbecue dinner genießen und einen Ausritt bei Sonnenuntergang machen (saisonabhängig).

09

Tag 9: Monument Valley

Besuche den Glen Canyon Dam und unternimm eine kurze Wanderung zum vom Colorado River geformten Horseshoe Bend. Entdecke einen der eindrucksvollsten Orte der Welt, Monument Valley. Erkunde es auf einer Jeep-Tour mit einem Navajo-Guide.
Take an optional tour to Antelope Canyon, the second largest of its kind in North America.

10

Tag 10: Grand Canyon Nationalpark

Am Morgen verlassen wir das Monument Valley und stoppen zum Mittagessen direkt vor dem Grand-Canyon-Nationalpark bei einem von Planeterra unterstützten Navajo-Imbisswagen. Danach fahren wir im Park am südlichen Rand des Canyons entlang und halten bei Desert View, wo wir den Grand Canyon in seiner ganzen Pracht bewundern können. Es geht weiter hinein in den Park, wo du (wenn das Wetter passt) eine kurze Wanderung in den Canyon hinunter machen oder an seinem Rand entlang spazieren kannst. Genieße den Sonnenuntergang am Rand des Grand Canyon und beobachte das Farbenspiel der Felsen, während die Sonne untergeht.
Wander along a trail and feel the sunshine and wind on your face while admiring awe-inspiring views. Or sit and watch the changing play of light and shadows.

In the afternoon, opt to watch the most spectacular IMAX Adventure of all, the Grand Canyon Movie.

11

Tag 11: Grand Canyon Nationalpark/Lake Havasu

Erlebe den Grand Canyon bei einem optionalen Hubschrauberrundflug aus der Vogelperspektive. Reise zum Mittagessen nach Sedona und sieh dir bei einer kurzen Wanderung die wunderschöne Landschaft mit ihren roten und orangen Klippen an. Weiter geht es mit einem Zwischenstopp für ein Abendessen und einige Kicks auf der legendären Route 66. Nach dem Abendessen geht es zur Übernachtung nach Lake Havasu City.

12

Tag 12: Lake Havasu/San Diego

Besuche den Joshua Tree Nationalpark, bevor es nach San Diego weiter geht. In dieser wunderschönen Stadt am Strand erwarten dich Sonne, Sand, köstliche Speisen und Spaß.
When the sun sets, experience the Gaslamp Quarter District with numerous pubs and nightclubs.

13

Tag 13: San Diego

Nutze die Zeit zur freien Verfügung, um deine Umgebung zu erkunden oder lehne dich einfach zurück und entspanne dich am sonnigen Sandstrand.
San Diego is a great city to experience where life is lived outdoors.

14

Tag 14: San Diego/Los Angeles

Fahrt durch Orange County und entlang der unglaublichen Pazifikküste nach Los Angeles. Besichtige auf einem Orientierungs-Spaziergang die Sterne auf dem berühmtesten Gehsteig Hollywoods. Fahre durch Beverly Hills und erlebe den Rodeo Drive.
Discover why Santa Monica Pier and Venice Beach are highlights of Los Angeles. Opt to rent a bike.

15

Tag 15: Los Angeles

Abreise zu jeder Zeit möglich.
Wir empfehlen dringend, zusätzliche Übernachtungen nach dem Trip zu buchen, damit du diese berühmte Stadt ausgiebig erkunden kannst.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Native Grill Food Truck Lunch Carte Blanche: Las Vegas
    • Alle Gebühren für Nationalparks und National Monuments
    • Orientierungs-Spaziergänge in San Francisco, Las Vegas, San Diego und Los Angeles
    • Fahrt über den Tioga-Pass (saisonal)
    • Besuch im Death Valley
    • Besuch des Zion Nationalparks
    • Besichtigung des Glen Canyon Dam mit Halt im Horseshoe Bend
    • Jeep-Tour mit lokalem Navajo-Guide (Monument Valley)
    • Besuch des Grand Canyon und Aufenthalt mit Pizza-Abendessen am Rand des Canyons
    • Besuch des Slide Rock State Park
    • Halt in Sedona
    • Besuch der Imperial Sand Dunes
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (Zweibettzimmer mit eigenem Bad, 14 Nächte)
    • 1 Mittagessen, 1 Abendessen
    Transportmittel
    • Privates Reisemobil mit Klimaanlage, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Halte Ausschau nach den Stars in Los Angeles
  • Triff die Navajo im atemberaubenden Monument Valley
  • Bewundere den Grand Canyon
  • Wandere in den wunderschönen Bryce Canyon und Zion National Parks
  • Versuche dein Glück in Las Vegas.