Back
Salkantay Trek & Machu Picchu

Salkantay ist bekannt als der spektakulärste Gipfel der peruanischen Anden. Auf diesem Trip wanderst du im Schatten des beeindruckenden Berges, lernst die Einheimischen kennen und entdeckst längst vergessene Ruinen. Dann nimmst du den Zug nach Aguas Calientes und besuchst Machu Picchu am frühen Morgen.

Lateinamerika
  • Reisedauer: 5 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Anspruchsvoll
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: SPST/200888
  • Reisebeginn: Peru
  • Reiseende: Peru
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Cusco
  • Wayraqmachay
  • Sahuayaco
  • Aguas Calientes

Reiseverlauf

01

Tag 1: Cusco

Ankunft zu jeder Zeit möglich.
Die Ankunft in Cusco ist zu jeder Zeit möglich. Es sind keine Aktivitäten geplant, du kannst also ins Hotel einchecken und die Stadt erkunden. Wir empfehlen, dich für eine Erkundungstour durch Cusco mit einem Paar komfortablen Schuhen und einem Stadtplan auszurüsten.

02

Tag 2: Cusco/Wayraqmachay

Transfer zum Ausgangspunkt der Wanderung auf dem Salkantay Trek. Auf dem Weg grüßen wir die atemberaubenden Gipfel des Salkantay, Humantay und Ausangate. Du überquerst eine Reihe von Gebirgspässen – der höchste bei Tocto liegt auf 4.600 Metern – und steigst in kleine Täler ab. Die Nächte verbringen wir im Zelt unter den Sternen. Schließlich kannst du dich beim Abstieg in die subtropische Landschaft auf die spektakuläre Berglandschaft und atemberaubende Aussicht auf Machu Picchu freuen.

03

Tag 3: Wayraqmachay/Sahuayaco

Weiter geht die Wanderung talwärts durch die Stadt Collpabamba auf dem Weg nach Chaullay. Wandere entlang des Sahuayaco durch üppigen Nebelwald nach Playa Sahuayaco, dem Zeltplatz für die Nacht.

04

Tag 4: Sahuayaco/Aguas Calientes

Wandere zur Inka-Stätte Llactapata, von wo aus du deinen ersten Blick auf Machu Picchu erhaschen kannst. Nimm am Nachmittag den Zug nach Aguas Calientes.

05

Tag 5: Aguas Calientes/Cusco

Genieße eine Führung durch Machu Picchu. Option, vor der Rückfahrt nach Cusco am Abend die Inka-Brücke zu besichtigen, wo die Tour endet.
Hüpfe zeitig aus den Federn, um Machu Picchu im frühen Morgenlicht bewundern zu können. Das ist die beste Zeit, um den Blick auf die „Verlorene Stadt der Inka“ zu genießen. Begleite den lokalen Guide, um eine ausführliche Erklärung der Stätte und Informationen über die Inka-Geschichte zu erhalten, ohne den Druck anderer Reisegruppen zu spüren, die Mitte des Tages ankommen.

Später am Nachmittag geht es mit dem Zug zurück nach Ollantaytambo und anschließend mit dem Minibus nach Cusco, wo wir am Abend ankommen.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • 3-tägiger Trek auf der Salkantay-Route nach Machu Picchu mit lokalem Guide, Köchen und Trägern
    • Führung in Machu Picchu
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (2 Nächte), Camping (2 Nächte)
    • 4x Frühstück, 3x Mittagessen, 2x Abendessen
    Transportmittel
    • Privater Minibus, Wandern, Zug
    Reiseführer
    • Englischsprachiger G Repräsentant in Cusco, spezieller Salkantay Guide auf der Wanderung
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Erobere den Salkantay Trek in den Anden
  • Entdecke Inka-Ruinen und Machu Picchu
  • Wandere durch lokale Gemeinden und die schöne Kulisse der Anden.