Zurück
Wellness Indien

Stelle dir vor, du würdest aus einem 5.000Jahre langen Schlaf erwachen. So wird sich deine Seele genauso erfrischt fühlen, nachdem du die ganzen Wellness-Möglichkeiten in Indien entdeckt hast. Dieser 11-tägige Trip umfasst einige der heiligsten spirituellen Orte des Landes ohne dass du auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Nordindiens verzichten musst. In Delhi lernst du die unglaubliche Vielfalt der indischen Kultur kennen. Bei einem Aufenthalt in einem Ashram in Rishikesh (3Nächte) entdeckst du die Geschichte von Yoga und Meditation, bevor es nach Dharamsala, die Heimat des Dalai Lama, weitergeht. Hier wirst du die Welt– und dich selbst– mit einer neu gefundenen Herzenswärme betrachten.

  • Reisedauer: 11 Tage
  • Garantierte Durchführung: Ja
  • Für Liebhaber von:
  • Fitness-Level: Mäßig
  • Unterkunftsstandard:   Not Rated%
  • Kundenbewertungen: 0%  
  • Dein Reiseführer: Spricht Englisch
  • Tour Code: AHDEW/241856
  • Reisebeginn: Delhi, India
  • Reiseende: Delhi, India
  • Age requirement: 12 +
Stationen deiner Reise
  • Delhi
  • Rishīkesh
  • Nālāgarh
  • Dharamshala
  • Amritsar

Reiseverlauf

01

Tag 1: Delhi

Ankunft zu jeder Zeit möglich. Ankunftstransfer mit dem von G Adventures unterstützten Projekt Women on Wheels inbegriffen.
Throughout this trip we will practice various types of yoga, keeping in mind that the beginnings of Yoga were developed by the Indus-Sarasvati civilization in Northern India over 5,000 years ago. The word yoga was first mentioned in the oldest sacred texts, the Rig Veda and "Yoga" is a Sanskrit word derived from the Sanskrit root “yuj” which means to connect, join or balance.

02

Tag 2: Delhi/Rishīkesh

Genieße an diesem Morgen eine Einheit Hatha Yoga in den grünen Lodi-Gärten vor der Kulisse uralter Monumente. Danach geht es weiter nach Rishikesh am Ufer des heiligen Ganges, wo du die nächsten 3 Nächte in unserem Aschram verbringst.
In Lodi Gardens you may encounter a local laughter club – just laugh your lungs out as they say, “Laughter is the best medicine."

Rishikesh lies in the foothills of the lower Himalayas on the holy river Ganges. The views are breathtaking and the atmosphere serene and lush. The city is renowned as a centre for studying yoga and meditation. Temples and ashrams (centers for spiritual studies) line the eastern bank around Swarg Ashram, a traffic-free, alcohol-free and vegetarian-only area.

3 nights are spent in an authentic Ashram (simple but comfortable rooms that will have ensuite) which has very strict rules of conduct and silence is expected between 10pm-6am. The following are strictly prohibited at the ashram: smoking, drinking intoxicants, using drugs, eating egg or other non-vegetarian foods, playing cards, watching television, playing music on speakers and yelling or loud noises.

03

Tag 3: Rishīkesh

Stehe früh auf für eine Yoga-Einheit im Ashram. Erkunde danach Rishikesh auf einem Rundgang mit Besuch von Bharat Mandir, dem ältesten und heiligsten Tempel der Region. Nimm an diesem Abend gemeinsam mit Einheimischen und Pilgern an einer Aarti-Zeremonie am Ufer des heiligen Ganges teil.

04

Tag 4: Rishīkesh

Beginne den Tag mit einer belebenden Yoga-Einheit. Der Rest des Tages ist zur freien Verfügung für Entspannung und Besinnung. Du kannst auch eine ayurvedische Behandlung machen oder den berühmten Beatles-Aschram besuchen. Mache an diesem Abend eine beruhigende Meditationseinheit.

05

Tag 5: Rishīkesh/Nālāgarh

Nach dem morgendlichen Yoga fahren wir nach Nalagarh in den Ausläufern des gewaltigen Himalaya. Hier unternehmen wir einen Spaziergang durch das Dorf und verbringen die Nacht in einem Heritage Hotel beim 1421 erbauten Fort Nalagarh.

06

Tag 6: Nālāgarh/Dharamshala

Stehe heute früh auf für eine morgendliche Yoga-Einheit vor der malerischen Fahrt nach Dharamsala, der Heimat des Dalai Lama. Unternimm einen Rundgang durch diese lebendige Stadt am Fuße des Himalaya.
"Dharamshala" translates to "a spiritual dwelling" or loosely, shelter or resting place for pilgrims and travellers. It is a beautiful former British hill station situated in the snow-capped mountains of Himachal Pradesh, in the foothills of the Dhauladar ranges. The city is divided into lower and upper Dharamshala according to the altitude. A popular pilgrimage site, the town is filled with temples, markets, galleries and gathering places.

07

Tag 7: Dharamshala

Mache am Morgen eine geführte Yoga-Einheit und besuche danach wichtige Stätten wie die Tempelanlage des Dalai Lama und das Norbulingka Institute und wandere zum Bhagsunath-Tempel. Das ist eine perfekte Gelegenheit, um die unterschiedlichen Glaubensrichtungen in Nordindien kennenzulernen.

08

Tag 8: Dharamshala

Genieße Yoga am Morgen. Danach kannst du dich, meditieren oder Heiltherapien machen. Unternimm später einen Ausflug zum uralten Felsentempel Masroor.

09

Tag 9: Dharamshala/Amritsar

Reise nach einer morgendlichen Yoga-Einheit nach Amritsar zur Grenze zwischen Indien und Pakistan und erlebe die pompöse Grenzzeremonie mit, die die Grenzbeamten beider Länder hier abhalten. Besuche danach den atemberaubenden Goldenen Tempel, eine wichtige Pilgerstätte für Sikhs.
Amritsar which literally translates as "his pool of nectar", is a flourishing city and religious centre in the state of Punjab. Important from a religious point of view to the Sikh religion, with many pilgrims coming to have a divine bath in the pool of nectar at the Golden Temple. Also an important political city where in 1947 the separation of India and Pakistan created a long white line known as the Wagah Border between the two neighbours.

10

Tag 10: Amritsar/Delhi

Besuche den Garten und die Gedenkstätte Jallianwala Bagh. Danach Flug nach Delhi, wo du ein Abschieds-Abendessen mit deinem CEO haben kannst.

11

Tag 11: Delhi

Abreise zu jeder Zeit möglich.
With extra time, you can book our 'Agra Extension,' including accommodation, transport, and a guided visit to India's most famous sight, the Taj Mahal.

Inklusivleistungen:
    Aktivitäten
    • G Adventures for Good: Transfer durch Women on Wheels, Indira Gandhi International Airport Entspannung: Hatha Yoga in Lodi Gardens, Delhi Entspannung: Ashram Experience, Rishīkesh Entspannung: Yoga at an Ashram, Rishīkesh Entspannung: Aarti ceremony, Rishīkesh Entspannung: Meditation Rishikesh Ashram, Rishīkesh Entspannung: Nālāgarh Fort Yoga, Nālāgarh Entspannung: Dharamshala Yoga, Dharamshala
    • Ankunftstransfer
    • Rundgang durch Rishikesh und Besuch des Tempels Bharat Mandir
    • Besuch von Fort Nalagarh und Dorfspaziergang
    • Besuch von Dalai-Lama-Tempel, Norbulingka Institute und Bhagsunath-Tempel
    • Ausflug zum Masrur-Tempel
    • Grenzzeremonie bei Wagah und Besuch des Goldenen Tempels
    • Besuch von Jallianwala Bagh
    • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück
    Unterkünfte
    • Hotels (7 Nächte), Ashram (3 Nächte)
    • 10x Frühstück, 2x Mittagessen, 3x Abendessen
    Transportmittel
    • Privater Bus/Minibus, Flugzeug, zu Fuß
    Reiseführer
    • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips, lokale Guides
Warum mit STA Travel reisen?

Unsere Kunden vertrauen uns seit 1979

Tiefpreisgarantie

Geringe Anzahlung, Jetzt buchen und später zahlen

24/7/365 Hilfe auf deiner Reise



Reise-Highlights:
  • Übernachte in einem Ashram am Flussufer des heiligen Ganges
  • Nimm an einer hinduistischen Aarti-Zeremonie teil
  • Erfahre mehr über die tibetische Kultur und den Dalai Lama
  • Probiere traditionelle indische Küche
  • Entspanne dich bei optionalen Meditationssitzungen